• Blick in die Kristallkugel
  • Stadtwerk am See liefert Zahlen als "Einschlaf-Podcast"
  • Klimaziele mit vorhandener Technik kaum zu erreichen
  • E-Fahrservice-Anbieter verlässt drei Großstädte
  • BDEW entwirft Roadmap zu grünem Gas bis 2050
  • Ideenstadtwerke steigen in den Glasfaservertrieb ein
  • Digitale Plattform soll Hausanschlüsse beschleunigen
  • KWK-Index: Grundlaststrompreis deutlich gefallen
  • Alpiq-Geschäftsleitung mit neuem Gesicht
  • "Zeitgeist" spricht für Energiegemeinschaften
REGENERATIVE:
Slowakei will zum Solar-Musterland werden
Erstmals ist mit Ultrazvuk, einem Hersteller von Sonnenkollektoren aus dem mittelslowakischen Nove Mesto nad Vahom, in der Slowakei ein Unternehmen für seine Verdienste um den Export von Umwelttechnologien mit dem Titel „Exporteur des Jahres 2004“ ausgezeichnet worden.
 
Die erste derartige Preisvergabe seit der 1993 erreichten Eigenständigkeit der Slowakei ist nicht zuletzt ein Indiz für einen deutlichen Schwenk in der slowakischen Wirtschaftspolitik: weg von der Werbung für Investitionen in der Slowakei als einer „billigen verlängerten Werkbank des Westens“ hin zur Profilierung als prädestiniertes Land für Hightech. Nach dem Willen des...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 27.05.2005, 14:25 Uhr