• Vattenfall nimmt größten Windpark der Niederlande in Betrieb
  • Strom: Day Ahead unter Druck
  • Gas: Preise geben wieder nach
  • 73 Zuschläge bei Innovationsausschreibung
  • Irsching 4 und 5 wieder im Strommarkt
  • Verunsicherung an der Wupper
  • Gebäudesektor könnte Klimaneutralität bis 2050 schaffen
  • Energiewende "nicht ohne Gas"
  • Netze unter Lade-Druck
  • Zahl der in Deutschland produzierten E-Autos steigt rapide
RUSSLAND:
Russlands Strommarkt öffnet sich
Angeblich stehen sie schon Schlange: Die französische EDF, der deutsche Eon-Konzern, die italienische Enel und Fortum aus Finnland - sie alle offerieren ihre Dienste, wie jetzt in London von den Unternehmen oder ihren Beteiligungsgesellschaften zu hören ist, um beim ersten Schritt zur Öffnung des riesigen russischen Strommarktes den zunächst noch bescheidenen Handel mit Strom zu managen.
 
Geschäfte mit Strom zu nicht vom Staat festgesetzten Preisen hatte der russische Premierminister Mikhail Kasyanov mit Wirkung zum 1. November dieses Jahres erlaubt. Jetzt dürfen also ausgewählte Kraftwerke in Russland zwischen 5 und 15 Prozent ihrer Stromerzeugung frei verkaufen. Mit dem Erlös daraus sollen oder dürfen sie dann ihre eigene Modernisierung bezahlen. Drei Jahre lang soll...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 07.11.2003, 15:52 Uhr