• EnBW importiert LNG über Stade
  • NRW beginnt Infrastrukturdebatte für den Transport von CO2
  • Axpo: Jahresgewinn sinkt leicht, Ebitda massiv
  • Wilken nach Cyberangriff wieder voll arbeitsfähig
  • Erste Vergabe für Import von grünem Wasserstoff startet
  • Stromnetz in Daimlers Stammwerk nun in Stadtwerke-Hand
  • Wie unterschiedlich stark der Staat auf die Preisbremse tritt
  • Polen jetzt voll an norwegisches Erdgas angeschlossen
  • BDEW unterstreicht Bedeutung von Stromspeichern
  • Österreich: "Erneuerbare" gegen Energiekrise
WASSERMARKT:
Qualität und Versorgungssicherheit für Osteuropa
Internationale Aspekte der Wasserversorgung standen im Mittelpunkt des ersten Europa Forums Wasser, der das der Fachverband DVGW im Vorfeld der Wasserfachlichen Aussprachetagung Anfang April in Magdeburg veranstaltete.
 
Rund 1,4 Milliarden Menschen haben derzeit keinen Zugang zu reinem Trinkwasser; im Jahr 2025 werden rund 3 Milliarden Menschen unter Wassermangel leiden. Diese Zahlen nannte Professor Rolf Dieter Gimbel von der Universität Duisburg/Essen am 4. April in Magdeburg stattfand. Vor allem stärkere Verbräuche in Landwirtschaft und Industrie würden sich bemerkbar machen. Aber...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Freitag, 08.04.2005, 11:41 Uhr