• Schäden durch Ransomware in zwei Jahre vervierfacht
  • Neues Projekthaus für Amprion im Bau
  • Windenergie-Schlusslicht Bayern feiert sich für Solar-Ausbau
  • "Schutzengel am Handgelenk" geht an den Markt
  • "H2-Index" berechnet Kosten grüner Wasserstoffproduktion
  • Blockchain zwischen Hype und produktivem Einsatz
  • Netzbetreiber fordern rasche EAG-Umsetzung
  • Den eigenen Verbrauch strukturiert senken
  • CO2-Preis kostet Deutsche Bahn bis zu 50 Millionen Euro
  • Umsatz der Dienstleistungsbranche im Bereich Erdgas und Erdöl
GASMARKT:
Nicht mehr alles selber machen
Die Zeiten, als die Betriebsführung bei Strom-, Gas oder Wassernetzen eine hoheitliche Aufgabe war, die man auf keinen Fall außer Haus geben darf, sind längst passé. Vor der anstehenden Anreizregulierung prüfen viele Netzbetreiber, ob einzelne Aufgaben nicht besser und kostengünstiger von Partnern abgewickelt werden können.
 
Die Unternehmen suchen für solches Outsourcing oft den Schulterschluss mit anderen Netzbetreibern, die ihre Kompetenz als Dienstleister vermarkten. Dabei gilt es, auf individuelle Gegebenheiten vor Ort Rücksicht zu nehmen, wie die Erfahrungen der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH zeigen.Auf der einen Seite die Großstadt Berlin, auf der anderen Seite der ländliche Raum Brandenburgs -...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 10.09.2007, 16:11 Uhr