• Edna fordert AS4-Einführung auch für den Gasmarkt
  • KWK-Anlagenbauer erhöht Grundkapital um13,5 Millionen
  • Branchenverband will weit mehr als 2 % der Fläche
  • Regierung wehrt sich bei Gasversorgung gegen Kritik
  • Europa und Amerika bekräftigen Energiepakt
  • Nordex erhält Kapitalstütze in dreistelliger Millionenhöhe
  • Oliver Krischer wird Umweltminister in Nordrhein-Westfalen
  • Züge mit Brennstoffzellen-Antrieb für Berlin-Brandenburg
  • GKN II nach Revision wieder am Netz
  • Bundestag beschließt Teile des Osterpakets
Enerige & Management > Spanien - LNG-Premiere auf der Schiene
Bild: Fotolia.com, daboost
SPANIEN:
LNG-Premiere auf der Schiene
In Spanien ist erstmals weltweit ein Personenverkehrszug mit LNG gefahren. Das Land will so Erdgas als Alternative zu Diesel für den Schienenverkehr voranbringen.
 
Im Schwerlastverkehr auf der Straße ist verflüssigtes Erdgas (LNG) schon länger ein Thema. Eine Reihe von LKW-Produzenten bieten Fahrzeuge an, die LNG an Bord haben, das nach Erwärmung in Gasmotoren zum Antrieb verbrannt wird. In Spanien ist nun Anfang des Jahres zum ersten Mal auch ein Personenzug mit LNG gefahren. Das teilten das staatliche Industrieministerium und das Bahnunternehmens Renfe...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 10.01.2018, 14:15 Uhr