• Test mit 20 % Wasserstoff im Gasnetz
  • Erneuerbaren-Boom in Coesfeld durch viel Wind und auch Sonne
  • Dekarbonisierung der Industrie braucht politischen Rahmen
  • "Genehmigungen dauern dreimal länger, als Länder angeben"
  • Mehr Geothermie für grüne Fernwärme
  • Von Gülle zum hochreinen Wasserstoff
  • EU sieht sich als Vorbild und sucht Nachahmer
  • 1,9 Mrd. Euro für Heizkesseltausch
  • Bund beendet Wallbox-Förderung
  • Energie treibt Inflation auf 28-Jahres-Hoch
CONTRACTING:
Energiesteuerrecht behindert Contracting
Die derzeit absehbaren Änderungen an mehreren Gesetzen, die in einem so genannten Energiesteuergesetz zusammengefasst werden sollen, erschweren in der vorliegenden Fassung das Contracting. Darauf weisen unabhängig voneinander das Forum Contracting und der Verband für Wärmelieferung (VfW) hin.
 
Derzeit arbeitet die Bundesregierung an der Neuordnung des Energiesteuerrechts. Mit diesem soll die europäische Energiesteuer-Richtlinie in nationales Recht umgesetzt werden. Regelungen des Mineralölsteuer-Gesetzes werden übernommen und angepasst, das Stromsteuergesetz soll im gleichen Zug geändert werden. Bisher liegt ein Referentenentwurf vor, das neue Gesetz soll zum 1. August in...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 07.03.2006, 15:36 Uhr