• Gas: Erneut mit Minus uns Wochenende
  • EAM setzt auf Telekommunikation
  • Strom: Weiter ins Minus
  • Langner verstärkt Enovos
  • Vierte PV-Ausschreibung startet
  • Stadtwerke München bauen Glasfasernetz weiter aus
  • Kohlestrom-Dämmerung
  • Geteilte Aussichten
  • Verheerende Bilanz für Erneuerbare in Spanien
  • Direktvermarktung steigt weiter an
FREITAG  05.02.2016
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Erneut mit Minus uns Wochenende

Die gute Versorgungslage hat vor dem Wochenende noch einmal für Abschläge an den europäischen Gasmärkten geführt.
mehr
BETEILIGUNG:

EAM setzt auf Telekommunikation

Der Energiedienstleister EAM in Kassel baut sein Geschäftsfeld Telekommunikation aus und intensiviert damit seine Zusammenarbeit mit den Städtischen Werken der nordhessischen Kommune.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Weiter ins Minus

Die Terminkontrakte im deutschen Stromhandel verabschiedeten sich am Freitag mit erneuten Verlusten ins Wochenende.
mehr
PERSONALIE:

Langner verstärkt Enovos

Das Management der Enovos-Gruppe in Deutschland wird auf drei Mitglieder vergrößert.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Vierte PV-Ausschreibung startet

Die Bundesnetzagentur hat die vierte Ausschreibungsrunde für Photovoltaik-Freiflächenanlagen eröffnet und nimmt nun unter bestimmten Bedingungen auch Gebote für Ackerflächen an.
mehr
GLASFASER:

Stadtwerke München bauen Glasfasernetz weiter aus

Die Stadtwerke München (SWM) setzen gemeinsam mit ihrer TK-Tochter M-net den Glasfaserausbau fort. Bis 2021 sollen knapp 70 % der Münchner Haushalte direkten Zugang zur Glasfaser haben.
mehr
POLITIK:

Kohlestrom-Dämmerung

Die Pariser Weltklimakonferenz hat hierzulande der Debatte um den Ausstieg aus der Kohleverstromung neuen Schwung verliehen. Ein Runder Tisch wäre die Lösung für den Ausstiegsfahrplan.
mehr
WINDKRAFT:

Geteilte Aussichten

Die Auswertung des Anlagenregisters bei der Bundesnetzagentur durch die Fachagentur Windenergie an Land bietet einige durchaus interessante Erkenntnisse über den deutschen Windmarkt.
mehr
REGENERATIVE:

Verheerende Bilanz für Erneuerbare in Spanien

2015 wurde in Spanien nicht eine Windkraftanlage zugebaut und nur wenig Photovoltaik. Eine neue linke Regierung könnte der Branche einen Schub geben.
mehr
STATISTIK:

Direktvermarktung steigt weiter an

Laut Daten der Übertragungsnetzbetreiber wird die Direktvermarktung von Ökostrom im Februar voraussichtlich bei 53 827 MW liegen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Wetter: Mild und mehr Wind

(MeteoGroup) Die Windsituation verbessert sich wieder deutlich, dazu bleibt es zunächst noch zu warm.
mehr
WÄRME:

Mainmetropole baut auf Fernwärme

Der Energieversorger Mainova setzt den Fernwärmeausbau in Frankfurt mit einem Leitungstunnel unter dem Main fort.
mehr
REGENERATIVE:

Solarpark in Marokko in Betrieb genommen

Im marokkanischen Ouarzazate ist der erste Bauabschnitt des weltweit größten Solarenergie-Komplexes offiziell eingeweiht worden.
mehr
KWK:

Effizienter und stärker

Die Mannheimer Caterpillar Energy Solutions GmbH vertreibt seit November 2015 eine optimierte Version des MWM-Gasmotors vom Typ TCG 2032 16 V.
mehr
PERSONALIE:

Wuttke übernimmt Prokon-Vorsitz

Bei der noch jungen Prokon Regenerative Energien eG enden bald die Interimslösungen in der Geschäftsführung.
mehr
WINDKRAFT:

US-Windmarkt reloaded

Mit einer neu installierten Leistung von knapp 8 600 MW im Jahr 2015 sind die USA wieder der weltweit zweitgrößte Windmarkt, Deutschland liegt mit etwas mehr als 6 000 MW auf Platz 3.
mehr
INTERVIEW:

Sagen Sie mal: Roland Peine

In der Rubrik "Sagen Sie mal" stellen wir drei kurze Fragen und bitten um drei kurze Antworten zu einem aktuellen Thema.
mehr
PERSONALIE:

RWE vor Chefwechsel

Rolf Martin Schmitz, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von RWE, soll laut Medienberichten künftig das Ruder in der AG übernehmen.
mehr

zurück
1-18 von 4436
weiter