• Gas: Entspannte Situation
  • Strom: Wind weiterhin mau
  • Konsortium will Recycling von E-Auto-Batterien vorantreiben
  • Bundesgerichtshof klärt Datum beim Pooling
  • Blockchain für Kleinstmengen-Energiehandel
  • Erneuerbaren-Ausbau: "Fläche ist die neue Währung"
  • Eno Energy mit neuem Management
  • EDF und Nissan bilden Allianz für Second-Life-Speicher
  • Stromverbrauch geht zurück, Eigenversorgung nimmt zu
  • Tennet macht Ernst mit der Sektorkopplung
FREITAG  03.08.2018
STARTKLAR:

Am richtigen Startpunkt der Customer Journey

In unserer Rubrik Startklar stellen wir regelmäßig Start-ups aus der Energiewirtschaft vor. Dieses Mal: "uGad" aus Heidelberg.
mehr
MITTWOCH  01.08.2018
ERDGASFAHRZEUGE:

Erdgasautos gewinnen an Akzeptanz

Der Gasbranchenverband Zukunft Erdgas sieht Erdgasmobilität europaweit auf dem Vormarsch.
mehr
DIENSTAG  31.07.2018
STROMNETZ:

Supercomputer berechnet Netzausbau

Das Forschungszentrum Jülich hat gemeinsam mit dem Übertragungsnetzbetreiber Tennet ein IT-System entwickelt, das neue Erkenntnisse für Netzplanung und -betrieb liefert.
mehr
MONTAG  30.07.2018
STADTWERKE:

Schwäbisch Hall geht nach Indien

Die Versorgungslage der indischen Hochschule Gandhigram Rural Institute ist desolat. Abhilfe könnte ein Projekt der Stadtwerke Schwäbisch Hall bringen.
mehr
MITTWOCH  25.07.2018
STROMNETZ:

Fraunhofer: Erneuerbare vollständig integrierbar

Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB)  hat in einem Forschungsprojekt nach der optimalen Betriebsstrategie für Stromnetze gesucht. 
mehr
MONTAG  23.07.2018
IT:

5G für energetische Anwendungen

Die TU Dresden, die RWTH Aachen sowie Ericsson und die Deutsche Telekom haben den offiziellen Startschuss für das Mobilfunk-Projekt „National 5G Energy Hub“ gegeben.
mehr
FREITAG  20.07.2018
STARTKLAR:

Power-to-X im Kompaktformat

In unserer Rubrik Startklar stellen wir regelmäßig Start-ups aus der Energiewirtschaft vor. Dieses Mal: Ineratec aus Karlsruhe.
mehr
DONNERSTAG  19.07.2018
VERTRIEB:

Ridder: "Das Cross-Selling-Potenzial ist für uns wichtig"

Warum die Gasag innerhalb kurzer Zeit rund 170 000 Ökostromkunden gewinnen konnte, wollte E&M von Vertriebsleiter Martin Ridder wissen.
mehr
MITTWOCH  18.07.2018
VERTRIEB:

Grüne Bahn-Lieferung

DB Energie, im vergangenen Jahr ins Ökostromgeschäft für Privatkunden eingestiegen, hat ambitionierte Pläne: In fünf Jahren soll die Kundenzahl im sechsstelligen Bereich liegen.
mehr
FREITAG  13.07.2018
STROMSPEICHER:

Next Kraftwerke installiert 2-MW-Batterie

Ein neuer Stromspeicher stellt Primärregelleistung für den Kraftwerkspool eines virtuellen Kraftwerks bereit.
mehr
MITTWOCH  11.07.2018
STROMSPEICHER:

Hohe Wachstumsraten bei Speicherkapazitäten

Die britischen Marktforscher von „Delta Energy & Environment“ beziffern den Anstieg der Speicherkapazitäten in Europa im vergangenen Jahr um 49 % auf 589 MWh.
mehr
MONTAG  02.07.2018
REGENERATIVE:

Erneuerbare machen Haushalte CO2-frei

Die erneuerbaren Energien haben im ersten Halbjahr 2018 erstmals mehr als 100 Mrd. kWh Strom erzeugen und damit den Energiebedarf der Privathaushalte in Deutschland decken können.
mehr
IT:

Ziel: Rollout mit einem Lächeln

Dienstleister warten auf die zertifizierten Smart Meter Gateways, um endlich intelligente Messysteme ins Feld bringen zu können. Einige hoffen auf einen Voll-Rollout.
mehr
DIENSTAG  26.06.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

VW baut neues E-Auto-Werk in China

VW erweitert einen bestehenden E-Auto-Produktionsstandort in Südchina um ein komplettes neues Werk.
mehr
MITTWOCH  20.06.2018
ERDGASFAHRZEUGE:

Erdgasautos mit Aufwärtstrend

Auch im Mai wurden wieder mehr CNG-Fahrzeuge zugelassen als im Monat zuvor.
mehr
MONTAG  18.06.2018
STROMNETZ:

Wind und Kälte lassen Redispatch steigen

Die Eingriffe zur Stabilisierung in das deutsche Stromnetz haben 2017 wieder zugenommen. Das geht aus dem Bericht zu Redispatch und Einspeisemanagement der Bundesnetzagentur hervor.
mehr
MONTAG  04.06.2018
STUDIEN:

Technologiemix statt nur Strom

Eine von der Deutschen Energie-Agentur vorgelegte Studie kommt zu dem Schluss, dass eine technologisch breit angelegte Energiewende kostengünstiger ist als nur auf Strom zu setzen.
mehr
DONNERSTAG  31.05.2018
F&E:

DLR forscht für stabiles und effizientes Energiesystem

Im niedersächsischen Oldenburg wurde Ende Mai das neue DLR-Forschungsinstitut für vernetzte Energiesysteme eröffnet.
mehr
zurück
19-36 von 121
weiter