• Strom: Rückgang
  • Gas: Preise bleiben schwach
  • In einer CO2-Steuer liegt sozialer Sprengstoff
  • Keine Kampfansage an die Gasmobilität
  • Schlechte Noten für das EU-Energielabel
  • Versorger nutzen Elektromobilitätspotenzial nicht
  • Bundesnetzagentur handhabt Schwärzungen "pragmatisch"
  • Erdgasimporte kontinuierlich teurer
  • BWE-Maßnahmenpaket für mehr Akzeptanz der Windenergie
  • Gemeinnütziges Crowdfunding in Oberursel
DIENSTAG  07.08.2018
STADTWERKE:

"Frieda" bezirzt immer mehr Stadtwerke

Das Stadtwerke-Netzwerk ASEW rechnet noch im Sommer mit drei weiteren Nutzern seiner in Kooperation entstandenen Abwicklungsplattform für Energiedienstleistungen.
mehr
MONTAG  06.08.2018
STROMNETZ:

Netzbetreiber schreiben Erdkabel aus

Die Vergabeprozesse für die Gleichstromverbindungen Südlink und Südostlink werden voraussichtlich Ende 2019 abgeschlossen sein.
mehr
DIENSTAG  31.07.2018
STROMNETZ:

Supercomputer berechnet Netzausbau

Das Forschungszentrum Jülich hat gemeinsam mit dem Übertragungsnetzbetreiber Tennet ein IT-System entwickelt, das neue Erkenntnisse für Netzplanung und -betrieb liefert.
mehr
MONTAG  30.07.2018
STADTWERKE:

Schwäbisch Hall geht nach Indien

Die Versorgungslage der indischen Hochschule Gandhigram Rural Institute ist desolat. Abhilfe könnte ein Projekt der Stadtwerke Schwäbisch Hall bringen.
mehr
MITTWOCH  25.07.2018
STROMNETZ:

Fraunhofer: Erneuerbare vollständig integrierbar

Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB)  hat in einem Forschungsprojekt nach der optimalen Betriebsstrategie für Stromnetze gesucht. 
mehr
MONTAG  23.07.2018
IT:

5G für energetische Anwendungen

Die TU Dresden, die RWTH Aachen sowie Ericsson und die Deutsche Telekom haben den offiziellen Startschuss für das Mobilfunk-Projekt „National 5G Energy Hub“ gegeben.
mehr
FREITAG  20.07.2018
STARTKLAR:

Power-to-X im Kompaktformat

In unserer Rubrik Startklar stellen wir regelmäßig Start-ups aus der Energiewirtschaft vor. Dieses Mal: Ineratec aus Karlsruhe.
mehr
FREITAG  13.07.2018
STROMSPEICHER:

Next Kraftwerke installiert 2-MW-Batterie

Ein neuer Stromspeicher stellt Primärregelleistung für den Kraftwerkspool eines virtuellen Kraftwerks bereit.
mehr
MONTAG  02.07.2018
IT:

Ziel: Rollout mit einem Lächeln

Dienstleister warten auf die zertifizierten Smart Meter Gateways, um endlich intelligente Messysteme ins Feld bringen zu können. Einige hoffen auf einen Voll-Rollout.
mehr
DIENSTAG  26.06.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

VW baut neues E-Auto-Werk in China

VW erweitert einen bestehenden E-Auto-Produktionsstandort in Südchina um ein komplettes neues Werk.
mehr
FREITAG  18.05.2018
STARTKLAR:

Innogy bietet privaten Stromhandel per Blockchain

Zusammen mit dem Start-up Conjoule setzt Innogy eine Plattform für den privaten Handel von Solarstrom auf. Genutzt wird dabei die Blockchain-Technologie.
mehr
MONTAG  09.04.2018
STROMSPEICHER:

Nordrhein-Westfalen mit Ambitionen bei der E-Mobilität

Im Rahmen des 9. Batterietages NRW in Münster betonte Wirtschaftsminister Pinkwart, er werde für den Ausbau der Ladeinfrastruktur sorgen.
mehr
FREITAG  23.03.2018
FUSION:

Schmitz und Teyssen sehen Beschäftige als Gewinner

Die Vorstandschefs von Eon und RWE wollen 5 000 Stellen abbauen. Trotzdem sollen die Mitarbeiter durch die Zerschlagung profitieren
mehr
UNTERNEHMEN:

Elia erhöht Anteil an 50Hertz

Der Einstieg des chinesischen Staatskonzerns SGCC beim Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50Hertz ist durch die Ausweitung der Anteile von Elia vom Tisch.
mehr
MONTAG  12.03.2018
UNTERNEHMEN:

Kommunen sehen Innogy-Deal überwiegend positiv

Die kommunalen RWE-Aktionäre werten die geplante Übernahme von Innogy durch Eon überwiegend positiv. Kritik kommt von Guntram Pehlke aus Dortmund.
mehr
MEINUNG:

Innogy-Verkauf: The loser is... RWE

Eon und RWE teilen sich Innogy auf. Das Risiko liegt dabei eher auf Seiten von RWE. Ein Kommentar.
mehr
zurück
19-34 von 34
weiter