• Nord Stream 2 unterliegt in erster Instanz
  • Richtige KWK-Planung für Wohngebäude
  • Strom im Osten Deutschlands erstmals günstiger
  • Quartierspeicher für die Solar-Siedlung
  • Recycling von E-Autos automatisieren
  • Sagen Sie mal: Gerald Linke
  • RechtEck: Datenschutzcompliance als Daueraufgabe
  • Elektroautos in Deutschland bis 2020
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 22. Mai
  • Strom: Mehr Wind drückt den Day-Ahead-Preis
MONTAG  25.05.2020
VERTRIEB:

Strom im Osten Deutschlands erstmals günstiger

Jahrzehntelang mussten Verbraucher in den neuen Bundesländern mehr für ihren Strom zahlen als westdeutsche Haushalte. Dies hat sich nun gewandelt, wie Verivox feststellt.
mehr
MITTWOCH  20.05.2020
VERTRIEB:

Stadtwerke Jena sammeln 84.000 Euro

Das Prinzip des Crowdfundings machen sich die Stadtwerke Jena (Thüringen) zu eigen. 15 regionale Projekte, darunter auch Corona-Hilfsprojekte, konnten so finanziert werden.
mehr
MONTAG  18.05.2020
ELEKTROFAHRZEUGE:

Intelligente Temperaturregelung bei E-Autos ist gefragt

Mit dem Energieverbrauch von E-Fahrzeugen beschäftigt sich ein Forschungsvorhaben, an dem neben der Hochschule Esslingen acht weitere deutsche und französische Partner beteiligt sind.
mehr
MONTAG  04.05.2020
KOHLEKRAFTWERKE:

Analyse sieht neue Kohlekraftwerke bei Stilllegung benachteiligt

Die Beratungsgesellschaft Frontier Economics hat für Trianel die Verluste bei der verordneten Stilllegung des Steinkohlekraftwerks Lünen berechnet.
mehr
DONNERSTAG  23.04.2020
KLIMASCHUTZ:

Klimawandel auf "Augenhöhe" mit Corona

Trotz Corona-Pandemie ist der Klimaschutz nicht aus dem Bewusstsein der Menschen gerückt. Dies ergibt eine aktuelle Umfrage des Pariser Meinungsforschungsinstituts Ipsos.
mehr
DIENSTAG  21.04.2020
VERTRIEB:

Energieversorger bietet PV-Anlagen fürs Eigenheim

Erdgas Südwest aus Ettlingen (Baden-Württemberg) verkauft Verbrauchern nun auch Photovoltaik-Anlagen.
mehr
DONNERSTAG  16.04.2020
E&M-PODCAST:

Krisen kommunikativ erfolgreich meistern

Diesmal berichtet der E&M-Podcast Energiefunk über das gemeinsame Webinar von E&M und Trurnit zur "Krisenkommunikation in Corona-Zeiten".
mehr
MONTAG  06.04.2020
WEBINAR:

Wie kommunizieren in der Krise?

Corona fordert Energieversorger heraus: Was sollte kommuniziert werden? Wie viel Information ist sinnvoll? Hilfe gibt das Webinar von E&M: „Krisenkommunikation in Zeiten von Corona“.
mehr
FREITAG  03.04.2020
PERSONALIE:

Innovationschef verlässt EnBW

Uli Huener gibt seinen Posten als Chief Innovation Officer (CIO) beim Energiekonzern EnBW ab.
mehr
MONTAG  30.03.2020
F&E:

Vier Knackpunkte für die Klimawende

Mithilfe von vier zentralen technologischen Faktoren lassen sich nach Ansicht der EU-Forschungsstelle JRC die Pariser Klimaziele einhalten – und das zu überschaubaren Kosten.
mehr
MONTAG  23.03.2020
KLIMASCHUTZ:

PIK sieht mehr Nutzen als Kosten durch globalen Kohleausstieg

Die Kohleverbrennung verursacht über ein Drittel der Treibhausgase weltweit und beeinträchtigt erheblich die Gesundheit. Ein globaler Ausstieg ist laut PIK-Studie ökonomisch machbar.
mehr
MITTWOCH  18.03.2020
STROM:

Strompreise für Verbraucher ziehen weiter an

Die Strompreise sind im März erneut gestiegen. Verbraucher zahlen nun für 5.000 kWh im Schnitt 1.515 Euro. Das sind nach Angaben von Check 24 rund 56 Euro mehr als im Vorjahresmonat.
mehr
DONNERSTAG  12.03.2020
ELEKTROFAHRZEUGE:

Crashtest: E-Autos so sicher wie Verbrenner

In punkto Sicherheit stehen Elektroautos vergleichbaren Fahrzeugen mit konventionellem Antrieb in nichts nach. Dies haben Crashtests der Dekra-Unfallforschung ergeben.
mehr
DIENSTAG  10.03.2020
STROMNETZ:

Schulterschluss von Automobil- und Energiewirtschaft

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) spricht sich dafür aus, die 450-MHz-Frequenz der Energiewirtschaft zuzuweisen.
mehr
MONTAG  02.03.2020
STROMNETZ:

Kohleausstieg verschlechtert Stabilität der Netzfrequenz

Wenn die konventionelle Stromerzeugung zurückgeht, sind zusätzliche technische Maßnahmen nötig, um die Stabilität der Stromnetze zu gewährleisten; dies zeigt eine neue Studie.
mehr
FREITAG  14.02.2020
REGENERATIVE:

Fraunhofer-Experten rücken Klimaschutzziele der Regierung zurecht

Die Bundesregierung benötigt zunehmend Fantasie, um ihre Klimaschutzziele als realistisch zu bewerben. Auch Wissenschaftler des Fraunhofer ISE kommen zu anderen Annahmen.
mehr
FREITAG  07.02.2020
ERNEUERBARE:

Jedes dritte Unternehmen bezieht schon Ökostrom

Kleine und mittlere Firmen in Deutschland legen immer mehr Wert auf Nachhaltigkeit. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Energiekonzerns Eon.
mehr
DONNERSTAG  06.02.2020
BAYERN:

Bayern kann zum EE-Selbstversorger werden

Erneuerbar erzeugter Strom kann perspektivisch Bayerns Strombedarf bilanziell decken – dafür ist allerdings ein deutlich stärkerer Ausbau erforderlich, so eine Studie.
mehr

zurück
1-18 von 36
weiter