• Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 21. Februar
  • Strom: Negative Preise
  • Gas: bleibt billig
  • SPD überrascht mit Kohleausstiegs-Plan
  • Mit Flexibilität gegen Netzengpässe
  • Blockchain bringt Energielösung besonderen Nutzen
  • Studie zur Verkehrswende sieht wichtige Rolle für Stadtwerke
  • Eon errichtet Europas größte PV-Dachanlage
  • Uniper gibt Braunkohleverstromung in Europa auf
  • Tecklenburger Land baut Lorawan-Netz
FREITAG  14.02.2020
REGENERATIVE:

Fraunhofer-Experten rücken Klimaschutzziele der Regierung zurecht

Die Bundesregierung benötigt zunehmend Fantasie, um ihre Klimaschutzziele als realistisch zu bewerben. Auch Wissenschaftler des Fraunhofer ISE kommen zu anderen Annahmen.
mehr
FREITAG  07.02.2020
ERNEUERBARE:

Jedes dritte Unternehmen bezieht schon Ökostrom

Kleine und mittlere Firmen in Deutschland legen immer mehr Wert auf Nachhaltigkeit. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Energiekonzerns Eon.
mehr
DONNERSTAG  06.02.2020
BAYERN:

Bayern kann zum EE-Selbstversorger werden

Erneuerbar erzeugter Strom kann perspektivisch Bayerns Strombedarf bilanziell decken – dafür ist allerdings ein deutlich stärkerer Ausbau erforderlich, so eine Studie.
mehr
DONNERSTAG  23.01.2020
WINDKRAFT ONSHORE:

Jüngere haben kaum etwas gegen Windräder

74 % der Deutschen befürworten Windenergieanlagen als Energielieferant. Nur 16 % stehen ihnen ablehnend gegenüber.
mehr
DIENSTAG  10.12.2019
MOBILITÄT:

Alternative Antriebe weiter im Kommen

Der Anteil alternativer Antriebe an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland steigt weiter, so die Dena.
mehr
MONTAG  09.12.2019
KLIMASCHUTZ:

20 Mio. Euro für Energiewende und Klimaschutz

Eine Landesagentur für Energie und Klimaschutz hat die bayerische Staatsregierung in Regensburg eröffnet. 20 Mitarbeiter sollen die Aktivitäten in diesen Bereichen koordinieren.
mehr
DIENSTAG  26.11.2019
STUDIEN:

Städte können wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten

Mit ihrem großen Energiebedarf und der hohen Dichte an Infrastruktur sind Städte ein überaus wichtiger Partner bei Energiewende und Klimaschutz.
mehr
MONTAG  25.11.2019
STUDIEN:

Eon-Studie zeigt Stromverbrauch bayerischer Regionen

In einer Auswertung hat Eon ermittelt, welche bayerischen Regionen wie viel Strom verbrauchen.
mehr
FREITAG  22.11.2019
BERATER:

Den Abwärmemarkt Japan entdecken

Die Nutzung industrieller Abwärme spielt in Japan bisher kaum eine Rolle. Eine Fachexkursion vor Ort soll deutschen Unternehmen Einblicke über Chancen und Risiken ermöglichen.
mehr
MONTAG  28.10.2019
VERBÄNDE:

Industrie unzufrieden mit der Energiewende

Das „Energiewende-Barometer“ des Dachverbandes der Industrie- und Handelskammern fiel im Vergleich zum Vorjahr um einen Punkt auf minus 3,1.
mehr
DIENSTAG  27.08.2019
IT:

Verbände bieten Plattform für Digitalcheck

Unternehmen aus der Energiewirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz können künftig den eigenen Grad der Digitalisierung im internationalen Vergleich ermitteln.
mehr
MONTAG  26.08.2019
STUDIEN:

Wie ein CO2-Preis sozial ausgewogen wirken kann

Auf die sozial gerechte Ausgestaltung eines CO2-Preises fokussiert sich eine Studie von Agora, Öko-Institut und Freier Universität Berlin und liefert konkrete Maßnahmen dafür.
mehr
DIENSTAG  13.08.2019
METERING DAYS:

Bitkom will mehr Tempo beim intelligenten Messwesen

Der Verband der digitalen Wirtschaft hat in einer Mitteilung vor einer Überregulierung gewarnt und die rasche Einführung neuer Dienste angemahnt.
mehr
MONTAG  12.08.2019
STUDIEN:

Deutsche wollen mehrheitlich noch keine E-Autos

Zwei Drittel der Deutschen können es sich derzeit nicht vorstellen, ein Elektroauto zu kaufen, so eine Umfrage von Kantar Emnid.
mehr
MONTAG  15.07.2019
IT:

Von der Zukunft abgekoppelt

Beim Breitbandausbau gibt es zwischen Stadt und Land sowie Ost- und West-Bundesländern deutliche Diskrepanzen. Strukturschwache Regionen drohen den Anschluss zu verlieren.
mehr
MONTAG  24.06.2019
STROMSPEICHER:

Bei Solarstromspeichern zählt die Systemeffizienz

Wie kostengünstig und klimafreundlich ein Solarstromspeicher arbeitet, hängt stark von der Effizienz des Gesamtsystems ab, so eine Studie der HTW Berlin. 
mehr
DONNERSTAG  20.06.2019
VERTRIEB:

Ökostrom ist in Großstädten gefragt

Vor allem von Haushalten in Großstädten ist Ökostrom gefragt. Insbesondere in den Stadtstaaten Berlin, Bremen und Hamburg wechseln Verbraucher in einen Ökostrom-Tarif.
mehr

zurück
1-18 von 32
weiter