• Transnet BW nimmt neue Leitwarte in Betrieb
  • Strom: Verkaufswelle
  • Gas: Leichte Entspannung
  • Energiewende und Natur in Einklang bringen
  • RWE will Aktionäre an Rückerstattung teilhaben lassen
  • Brandenburgische Kommunen auf dem Effizienzkurs
  • IT-Sicherheit kritischer Infrastrukturen im Focus des VDE
  • Mieterstrom als Chance für BHKW
  • Eon vertreibt Strom über Lidl
  • SWB kauft Windpark-Projektierer
FREITAG  23.06.2017
STROMNETZ:

Transnet BW nimmt neue Leitwarte in Betrieb

Mit einer neuen Hauptschaltleitung für das Übertragungsnetz macht sich das Unternehmen fit für die Aufgaben der Energiewende.
mehr
WIRTSCHAFT:

RWE will Aktionäre an Rückerstattung teilhaben lassen

Die RWE AG plant eine einmalige Sonderdividende in Höhe von 1 Euro je Aktie, um seine Anteilseigner an der Rückerstattung der Kernbrennstoffsteuer beteiligen zu können.
mehr
EFFIZIENZ:

Brandenburgische Kommunen auf dem Effizienzkurs

Der Potsdamer Energiedienstleister EMB managt das erste gemeinde- und kreisübergreifende kommunale Energieeffizienz-Netzwerk im Bundesland Brandenburg.
mehr
VERTRIEB:

Eon vertreibt Strom über Lidl

Ab Anfang Juli gibt es bei Lidl Strom von Eon zu kaufen. Kosten soll er meist weniger als Strom vom örtlichen Grundversorger.
mehr
STADTWERKE:

Stadtwerke Filderstadt weiten Angebot aus

Die Stadtwerke Filderstadt bieten ab Ende Juni auch Strom an. Dieser wird ausschließlich Wasserkraftwerken erzeugt werden.
mehr
WINDKRAFT OFFSHORE:

Senvion-Turbinen für ersten Windpark im Mittelmeer

Im Windpark Taranto vor der italienischen Küste werden die ersten Offshore-Anlagen im Mittelmeer stehen. Senvion beliefert den Park exklusiv mit zehn Turbinen.
mehr
IT:

Blockchain vom Stadtwerk

Die Stadtwerke Uelzen experimentieren mit einer App für einen schnellen Anbieterwechsel. Damit soll das Blockchain-Prinzip nachgeahmt werden.
mehr
DONNERSTAG  22.06.2017
POLITIK:

Altmaier für weiter verbindlichen Ausbaukorridor

Die Kosten der Energiewende und die Energiepreise dürften zum Schwerpunkt des Bundestagswahlkampfs und der nächsten Legislaturperiode werden.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Netze BW wird VDA-Mitglied

Als erstes Energieunternehmen wird die EnBW-Tochter Netze BW Mitglied im Automobil-Branchenverband VDA.
mehr
STROMSPEICHER:

EWE will größte Batterie der Welt bauen

Die EWE Gasspeicher GmbH plant, die größte Batterie der Welt zu bauen. Sie soll eine Strommenge speichern können, mit der die Stadt Berlin eine Stunde lang versorgt werden könnte.
mehr
UNTERNEHMEN:

Neue Gesellschaft für Messdienstleistungen

Mit der neu gegründeten „Qivalo GmbH“ geht ein neuer Dienstleister für das Metering-Geschäft an den Start. Das Unternehmen liest neben Strom- und Gas- auch Heiz- und Wasser-Daten ab.
mehr
VERBÄNDE:

Mit Gas in die Energie-Zukunft

Der BDEW hat mit einem neuen Strategiepapier aufgezeigt, wie der Energieträger Gas eine tragende Rolle bei der Energiewende spielen kann.
mehr
PERSONALIE:

Ex-Ministerin Lemke im Abo Wind-Aufsichtsrat

Die ehemalige Energie- und Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, Eveline Lemke, ist zur neuen Aufsichtsrätin der Abo Wind AG gewählt worden.
mehr
IT:

Digitalisierung: Das noch immer unbekannte (Un-?) Wesen

„Was bedeutet Digitalisierung konkret für mich?“ und „Was sind mögliche, sinnvolle und vielleicht sogar notwendige Handlungsansätze?“ Antworten für Energieversorger von Arnd Pö...
mehr
MITTWOCH  21.06.2017
KLIMASCHUTZ:

Berlin soll klimaneutrale Stadt werden

Der Berliner Senat hat ein Energie- und Klimaschutzprogramm für die Hauptstadt beschlossen.
mehr
STATISTIK:

Erdgasimporte teurer als 2016

Nach aktuellen Zahlen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) wurde in den ersten vier Monaten 2017 deutlich mehr Erdgas importiert als im gleichen Zeitraum 2016.
mehr
GAS:

Kapferer bekennt sich zum Erdgas

Erdgas muss nach Auffassung des BDEW eine zentrale Rolle beim Umbau des Energiesystems spielen.
mehr
VERBÄNDE:

Europäisches Netzwerk für Wettbewerb

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft hat sich mit drei weiteren Verbänden zusammengeschlossen, um sich auf EU-Ebene für mehr Wettbewerb auf dem Energiemarkt einzusetzen.
mehr

zurück
1-18 von 1414
weiter