• Berliner Stadtwerke im Aufschwung
  • Solarworld verringert Verluste
  • Strom: Orientierung
  • Gas: Feiertags-Modus
  • Aufschwung für die Windkraft im Wald hält an
  • Schoon verlässt den BDEW
  • Deutschland-Premiere für eine 8-MW-Windturbine
  • EWE muss Vertragsangebote ändern
  • Neuer IHK-Präsident Saarland aus der Energiebranche
  • Offshorewind kann EU-Zielen Aufwind verleihen
FREITAG  28.04.2017
STADTWERKE:

Berliner Stadtwerke im Aufschwung

Die Berliner Stadtwerke sollen nicht als x-beliebiger Stromhändler agieren, sondern die Energiewende in der Hauptstadt gestalten und zum maßgeblichen Photovoltaik-Stromerzeuger werden.
mehr
UNTERNEHMEN:

Solarworld verringert Verluste

Der angeschlagene Solarkonzern Solarworld hat seine Verluste binnen drei Monaten verringert und sieht sich beim Umbau- und Sparprogramm auf Kurs.
mehr
VERTRIEB:

EWE muss Vertragsangebote ändern

Der Oldenburger Energieversorger EWE wird seine Kundenansprache bei bestimmten Vertragsangeboten überarbeiten und hat damit in einem Streitfall eingelenkt.
mehr
PERSONALIE:

Neuer IHK-Präsident Saarland aus der Energiebranche

Dr. Hanno Dornseifer, Vorstand des Energieunternehmens VSE AG, ist zum neuen Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Saarland gewählt worden.
mehr
WINDKRAFT ONSHORE:

Umgang mit Vergütungsrisiken bei Onshore-Auktionen

Vor der ersten Auktion für Onshore-Windkrafträder am 2. Mai 2017 gibt die HSH Nordbank Empfehlungen für den Umgang mit Vergütungsrisiken in der Projektfinanzierung.
mehr
VERTRIEB:

MVV Energie mit neuem Markenauftritt

Der Mannheimer Energieversorger MVV Energie hat sich einen neuen Claim und ein neues Logo verpasst.
mehr
GAS:

Niedrige Preise dämpfen das Gazprom-Geschäft

Der russische Gaskonzern Gazprom hat zwar im letzten Jahr in Europa und anderen Ländern einen Rekordgasabsatz erzielt, dennoch waren die Erlöse in Summe rückläufig.
mehr
VERTRIEB:

Ordnungsgeld gegen Innogy und Impeak verhängt

Der Grundversorger BS Energy hat vor dem Landgericht Braunschweig ein Ordnungsgeld gegen Innogy und dessen Dienstleister Impeak erwirkt.
mehr
BHKW:

Für die "TA Luft" gerüstet

Neue Maschinen, die die verschärften Anforderungen der kommenden TA Luft erfüllen, stellte der BHKW-Hersteller 2G Energy auf der Hannover Messe vor.
mehr
PERSONALIE:

Wagner übernimmt bei neuer G+E Getec Holding

Thomas Wagner wird zum 1. Mai als CEO Vorsitzender der Geschäftsführung der neu gegründeten G+E Getec Holding GmbH.
mehr
INTERVIEW:

"Die Streichung der vermiedenen Netzentgelte ist ein schwerer Fehler"

Der BDEW muss sich im Netzbereich mit einigen heiklen Themen auseinandersetzen. Hauptgeschäftsführer Stefan Kapferer erläutert die aus Verbandssicht besten Lösungen.
mehr
DONNERSTAG  27.04.2017
BILANZ:

Hoher Verlust für Windparkbetreiber Prokon

Der Windparkbetreiber Prokon, der vor drei Jahren mit einer spektakulären Pleite Schlagzeilen machte, steckt wieder in den roten Zahlen.
mehr
WIRTSCHAFT:

RWE-Aktionäre bleiben ruhig

Zum Leidwesen der kommunalen Anteilseigner streicht der angeschlagene Energiekonzern RWE zum zweiten Mal in Folge die Dividendenzahlung. Investoren warnen vor Kohleverstromung.
mehr
BILANZ:

EWE: Gutes Ergebnis trotz innerer Unruhe

Die Oldenburger EWE hat ein gutes Geschäftsjahr 2016 mit zufriedenstellendem Ergebnis abgeschlossen - doch das Energieunternehmen ist im Moment mehr mit internen Problemen beschäftigt.
mehr
ELEKTROMOBILITÄT:

OMV steigt bei Smatrics ein

Der österreichische Öl- und Gaskonzern OMV übernimmt 40 % der Anteile des E-Mobilitätsunternehmens von Verbund und Siemens Österreich.
mehr
MITTWOCH  26.04.2017
STADTWERKE:

Stadtwerke suchen Digitalisierungs-Know-how

Die Unternehmensberatung PWC geht davon aus, dass Energieversorger verstärkt Kooperationen eingehen oder Start-ups übernehmen, um bei der Digitalisierung voranzukommen.
mehr
BRENNSTOFFZELLE:

Brennstoffzellenbranche setzt auf Wachstum

Der Anlagenbauerverband VDMA erwartet ein massives Wachstum des Marktes für kleine Brennstoffzellen-BHKW zur Versorgung von Wohngebäuden mit Strom und Wärme.
mehr
WIRTSCHAFT:

BSW und BWE gegen gemeinsame Ausschreibungen

Die beiden Erneuerbarenverbände BSW Solar und BWE lehnen den Vorstoß des BMWi ab, Wind- und Solaranlagen künftig gemeinsam auszuschreiben.
mehr

zurück
1-18 von 1366
weiter