• Gasmarkt heizt sich weiter auf
  • Discovergy vor umfassender Restrukturierung
  • Jetzt die neue E&M-Ausgabe als ePaper lesen!
  • Verbände fordern Gaspreisdeckel
  • Nach Minus: TWL erklären "schwarze Null" zur Pflicht
  • Nun Vorschrift: Das Knöpfchen zum Kündigen des Energievertrages
  • Den Grenzen der Wasserstoff-Beimischung auf der Spur
  • Versorger verhindert Zuschlag an sich selbst
  • Getec spendet eine Viertelmillion für ukrainische Waisen
  • Wirtschaftsminister der Länder diskutierten Energiesicherheit
Enerige & Management > Statistik Des Tages - Entwicklung der Jahresmitteltemperatur
Quelle: E&M / Pixabay
STATISTIK DES TAGES:
Entwicklung der Jahresmitteltemperatur
Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchten wir regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
 
 
Zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken
Quelle: Statista

Die Durchschnittstemperatur im Jahr 2021 betrug in Deutschland 9,1 Grad Celsius. Damit war 2021 hierzulande eines der wärmsten Jahre seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen im Jahr 1881. Von den zehn wärmsten Jahren Deutschlands waren bisher alle seit der letzten Jahrtausendwende.
 

Redaktion
© 2022 Energie & Management GmbH
Montag, 23.05.2022, 08:15 Uhr

Mehr zum Thema