• Rheinland-Pfalz setzt auf Wasserstoff-Motor
  • Wie Netzentgelte transparenter werden können
  • Belectric errichtet Solaranlage für Vollhybrid-Kraftwerk
  • KI sorgt für optimierten Mobilfunk jenseits von 5G
  • Konjunktur und Klimaschutz nach Corona verbinden
  • Kommunen und Bürger sollen von Windkraft profitieren
  • BEE will Transformation der Wirtschaft zur Dekarbonisierung
  • Nord Stream 2 unterliegt in erster Instanz
  • Richtige KWK-Planung für Wohngebäude
  • Strom im Osten Deutschlands erstmals günstiger
DIENSTAG  14.04.2020
KERNKRAFT:

EnBW nimmt Standort-Abfalllager in Betrieb

Der Energiekonzern EnBW hat auf dem Gelände des stillgelegten Kernkraftwerks Philippsburg ein Standort-Abfalllager (SAL) für radioaktives Abbruchmaterial in Betrieb genommen.
mehr
BADEN-WÜRTTEMBERG:

Kernenergieausstieg sorgt für mehr Importe und Erneuerbare

Die Stromversorgung in Baden-Württemberg verändert sich nach der Abschaltung des Kernkraftwerks Philippsburg deutlich.
mehr
DIENSTAG  24.03.2020
GLEICHSTROMTRASSE:

Kühlturmsprengung macht Platz für Ultranet-Konverter

Der Energiekonzern EnBW will so bald wie möglich die Kühltürme des stillgelegten Kernkraftwerks Philippsburg sprengen. Der Platz wird für die Ultranet-Gleichstromtrasse benötigt.
mehr
FREITAG  03.01.2020
STROMNETZ:

Korridor für zusätzliche 380-kV-Leitung steht

Die Bundesnetzagentur hat für einen 48 Kilometer langen Abschnitt der 380-kV-Leitung zwischen Grafenrheinfeld und dem Umspannwerk Großgartach bei Heilbronn den Trassenkorridor bestimmt.
mehr
MONTAG  23.12.2019
KERNKRAFT:

Stromversorgung trotz Abschaltung sicher

Das Kernkraftwerk Philippsburg geht Ende des Jahres endgültig vom Netz. Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller sieht die Versorgung auch ohne Kernkraft  gesichert.
mehr
DONNERSTAG  25.07.2019
KERNKRAFT:

Kernkraftwerk Grohnde soll wegen Hitze vom Netz

Aufgrund hoher Wassertemperaturen in der Weser wird das Kernkraftwerk Grohnde (Niedersachsen) vom Betreiber Preussen Elektra voraussichtlich vorübergehend vom Netz genommen.
mehr
MONTAG  22.07.2019
PERSONALIE:

Chef der Atomenergiebehörde ist gestorben

Den Tod ihres Chefs Yukiya Amano hat die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) am 22. Juli mitgeteilt. 
mehr
MONTAG  01.07.2019
MEINUNG:

Klimaschutz als Mainstream-Thema

Es ist schon bemerkenswert, welchen Push das Klima-Thema durch die Fridays for Future-Bewegung und die Wahlergebnisse für die Grünen bekommen hat. Nun wollen fast alle Parteien handeln.
mehr
DIENSTAG  18.06.2019
KERNKRAFT:

Kernkraftwerk Philippsburg wieder am Netz

Nach der Reparatur eines Notstromaggregates ist das Kernkraftwerk Philippsburg seit 17. Juni wieder in Betrieb.
mehr
DONNERSTAG  13.06.2019
INTERVIEW:

Hennicke: "Bei Japans Energiewende gibt es viel Luft nach oben"

Vor dem G20-Gipfel in Japan sprach E&M mit Prof. Peter Hennicke, ehemaliger Präsident des Wuppertal Instituts, der sich für das German Japanese Energy Transition Council engagiert.
mehr

zurück
1-10 von 10
weiter