• Förderprogramm für Contracting-Beratung
  • Wie weiter mit der Energiewende?
  • "Die Palette der möglichen Anwendungen ist riesig"
  • Zahl der Pkw in Deutschland nach Antriebsart
  • E-Flitzer als Publikumsattraktion
  • Paris und Berlin wollen Exportfinanzierung grüner machen
  • Strom fester, CO2 leichter und Gas uneinheitlich
  • DEW21 steigert Ergebnis
  • Diebe machen große Beute in ostdeutschen Solarparks
  • Amprion beginnt Tunnelbohrung für Erdkabel in Legden
MITTWOCH  14.04.2021
E&M-PODCAST:

Wie weiter mit der Energiewende?

Bundesumweltministerin Svenja Schulze diskutierte mit Manfred Fischedick vom Wuppertal Institut und Tanja Wielgoß von Vattenfall, wie sichere Energieversorgung erneuerbar funktioniert.
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Zahl der Pkw in Deutschland nach Antriebsart

Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchtet E&M regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
mehr
DIENSTAG  13.04.2021
MARKTKOMMENTAR:

Strom fester, CO2 leichter und Gas uneinheitlich

Wir geben Ihnen einen tagesaktuellen Überblick über die Preisentwicklungen am Strom-, CO2- und Gasmarkt.
mehr
BILANZ:

DEW21 steigert Ergebnis

Die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung (DEW21) hat Einblick in ihre vorläufigen Geschäftszahlen 2020 gegeben. Demnach liegt der operative Gewinn deutlich über dem Vorjahreswert.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Diebe machen große Beute in ostdeutschen Solarparks

Mit Solarparks lässt sich Geld verdienen. Das wissen auch Verbrecher. In Thüringen fielen Plünderer über drei Sonnenfarmen her. Der Schaden geht in die Hunderttausende.
mehr
STROMNETZ:

Amprion beginnt Tunnelbohrung für Erdkabel in Legden

Für eine neue 380 kV-Höchstspannungsleitung bohrt Amprion derzeit im Müsterland einen zwei Kilometer langen Tunnel. Die Leitung ist Teil einer Trasse für Windstrom aus Niedersachsen.
mehr
BILANZ:

Wien Energie: Sondereffekte stützten Ebit

Im Jahr 2020 erzielte der österreichische Kommunalversorger laut Geschäftsführung sein bislang bestes Ergebnis. Die Gründe dafür dürften nicht nur operativer Art gewesen sein.
mehr
PERSONALIE:

Zolar verstärkt Führungsriege für den Wachstumskurs

Das Greentech-Start-up Zolar erweitert seine Geschäftsführung. Neu geschaffen ist ein Posten für Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Die Verantwortliche kommt von der Plattform Kununu.
mehr
EUROPAEISCHE UNION:

Ausbauziel bei Ladesäulen verfehlt

Die EU hat ihr Ziel beim Aufbau der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge im vergangenen Jahr deutlich verfehlt. Der Europäische Rechnungshof (ERH) mahnt eine gründliche Analyse an.
mehr
KOHLEKRAFTWERKE:

Steag will Modellkraftwerk Völklingen stilllegen

Die Essener Steag hat den saarländischen Kraftwerksblock Modellkraftwerk Völklingen (MKV) bei der Bundesnetzagentur zur vorläufigen Stilllegung angemeldet.
mehr
STROMSPEICHER:

Eisen soll Flussbatterien grüner machen

Mit Flussbatterien lassen sich große Energiemengen speichern. Durch die Verwendung von Eisen statt Vanadium im Flüssigelektrolyt soll der Batterietyp noch umweltfreundlicher werden.
mehr
REGENERATIVE:

Stadtwerke Geldern liefern preisneutral nur noch Ökostrom

Die Stadtwerke Geldern versorgen seit 1. Januar 2021 alle Kunden mit Ökostrom, ihre Strompreise bleiben unverändert. Die jährliche CO2-Einsparung beträgt dadurch rund 25.000 Tonnen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Solarpioniere sollen weiter Strom liefern

Der Energieversorger Wemag macht Solarpionieren, deren Anlagen jetzt aus der Förderung fallen, ein Angebot.
mehr
STADTWERKE:

Honig im Kopf und Popcorn in Tüten

Es gibt Geschäftsaktivitäten, die würde auf den ersten Blick niemand mit einem kommunalen Versorger in Verbindung bringen. Teil 3 unserer kleinen Reihe: die Stadtwerke Schwedt. 
mehr
MONTAG  12.04.2021
STUDIEN:

Emissionshandel erzeugt zu wenig Preisdruck

Das Brennstoff-Emissionshandels-Gesetz entfaltet für die Dekarbonisierung des Wärme- und Verkehrssektors zu wenig Wirkung. Das zeigt eine Studie der Energieagentur NRW.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom, CO2 und Gas etwas fester

Wir geben Ihnen einen tagesaktuellen Überblick über die Preisentwicklungen am Strom-, CO2- und Gasmarkt.
mehr
WINDKRAFT ONSHORE:

Einfluss des Klimawandels auf Winderträge

Der Klimawandel erschwert die Prognose von Windpark-Energieerträgen zunehmend. Das neue Forschungsprojekt "KliWiSt" will hier Abhilfe schaffen. 
mehr
STROMNETZ:

Nordlink-Stromtrasse voll in Betrieb

Der Probebetrieb der Stromtrasse zwischen Deutschland und Norwegen ist abgeschlossen. Die Netzbetreiber Tennet und Statnett haben Nordlink übernommen.
mehr

zurück
1-18 von 2337
weiter