• Strom: Nach unten
  • Gas: Herbst-Modus
  • Gaspipeline-Regulierung kritisch bewertet
  • VNG beteiligt sich an Dresdner Start-up
  • Kooperation bei der Fernwärme in Lörrach
  • HSH Nordbank sieht neue Chance für Windenergie
  • Mit dem VKU zum digitalen Geschäftsfeld
  • OEEX ermöglicht Handel mit dem Nachbarn
  • CDU Brandenburg fordert Windkraft-Stopp
  • Jesberger wird technischer Geschäftsführer von Transnet BW
FREITAG  21.09.2018
WINDKRAFT ONSHORE:

HSH Nordbank sieht neue Chance für Windenergie

Der technische Fortschritt und europaweite Auktionsverfahren tragen dazu bei, dass Windstrom immer konkurrenzfähiger wird und zunehmend ohne staatliche Förderung auskommt.
mehr
STARTKLAR:

OEEX ermöglicht Handel mit dem Nachbarn

In unserer Rubrik Startklar stellen wir regelmäßig Start-ups aus der Energiewirtschaft vor. Dieses Mal: die OEEX GmbH aus Berlin.
mehr
POLITIK:

Netzgipfel kommt gut an

Die beim Netzgipfel erreichte Einigung von Bund und Ländern, für einen raschen Bau von Stromleitungen zu sorgen, aber auch das bestehende Netz besser auszulasten, stößt auf Zustimmung.
mehr
RECHT:

Konzessionsstreit in Berlin hält an

Das Kammergericht Berlin hat seine Entscheidung über die Zulässigkeit des Kriterienkatalogs für die Vergabe der Stromnetzkonzession in Berlin vertagt. Die Vergabe verzögert sich weiter.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Streetscooter Work XL geht in die Serienfertigung

Noch in diesem Jahr sollen 1 000 Elektrotransporter vom Typ Streetscooter Work XL ihren Dienst bei der Deutschen Post aufnehmen. Gebaut werden sie bei Ford in Köln. 
mehr
STADTWERKE:

Komplettlösungen aus einer Hand

Quartierentwicklung kann das Stadtwerkegeschäft gut bergänzen, zeigt LBD-Berater Dr. Christof Schorsch* in der neuen Folge der E&M-Serie „Wege in die neue Welt“.
mehr
DONNERSTAG  20.09.2018
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Noch kein Herbst

Hohe Einspeisemengen aus der Windkraft sorgen neben anderen Faktoren auch in den kommenden Tagen voraussichtlich für nachgebende Strompreise.
mehr
STROMNETZ:

Große Einigkeit über notwendigen Netzausbau

Wirtschaftsminister Peter Altmaier und die Länderenergieminister haben sich beim Netzgipfel auf ein koordiniertes und kontrolliertes Vorgehen beim Stromnetzausbau verständigt.
mehr
PERSONALIE:

Beide Geschäftsführer in Münster müssen gehen

Der Rat der Stadt hat Stefan Grützmacher für eine Übergangszeit zum Stadtwerke-Geschäftsführer bestellt.
mehr
MITTWOCH  19.09.2018
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Stabil

An der Epex Spot sind die Day-Ahead-Preise für Base- und Peakload seit einigen Tagen weitestgehend stabil.
mehr
STROMNETZ:

Lies: Erneuerbare nicht benachteiligen

Im Vorfeld des Netzgipfels am 20. September hat Niedersachsens Umwelt- und Energieminister Olaf Lies (SPD) eine konsequente Ausrichtung des Netzausbaus auf die Energiewende gefordert.
mehr
KOHLEKRAFTWERK:

N-Ergie Chef kritisiert RWE-Vorgehen im Hambacher Forst

Der Vorstandsvorsitzende der Nürnberger N-Ergie, Josef Hasler, hat einen Brief an den Vorstandschef von RWE, Rolf Martin Schmitz, geschrieben.
mehr
ERNEUERBARE:

Commerzbank sieht intakte Wachstumsdynamik

Experten der Commerzbank sehen eine anhaltend intakte Wachstumsdynamik bei den erneuerbaren Energien, obwohl Ausschreibungen die Vergütungssätze zunehmend unter Druck setzen.
mehr
VERTRIEB:

Stadtwerke Augsburg bieten Strom bundesweit an

Mit dem Markennamen „Billig? Will ich!“ treten die Augsburger Stadtwerke jetzt bundesweit als Stromanbieter an. 10 000 neue Kunden pro Jahr sollen gewonnen werden.
mehr
WASSERKRAFT:

Verbund erneuert bayerisches Wasserkraftwerk

Das 85-MW-Wasserkraftwerk Töging-Jettenbach in Oberbayern wird erneuert. Die österreichische Verbund AG will dafür 250 Mio. Euro investieren.
mehr
ÖSTERREICH:

Kraftwerksvorhaltung laut E-Control "kein Problem"

Laut E-Wirtschaft will E-Control die Kosten für das Vorhalten von Reservekraftwerken im Zusammenhang mit der Strompreiszonentrennung nicht akzeptieren. Diese dementiert entschieden.
mehr
STROMNETZ:

Länder mit klaren Forderungen zur Netzausbau-Planung

Im Vorfeld des von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) für den 20. September einberufenen „Netzgipfels“ haben sich neun Bundesländer zum künftigen Netzausbau positioniert.
mehr
PERSONALIE:

Stadtwerke Mengen suchen neuen Leiter

Die Stadtwerke Mengen (Baden-Württemberg) suchen einen neuen Betriebsleiter.
mehr

zurück
1-18 von 2456
weiter