• Power aus den Container
  • Strom: Weitere Aufschläge
  • Gas: Risiko
  • Den Smart-Meter-Aufwand minimieren
  • Forderungskatalog für die Wärmewende
  • Deutschlands erster Windpark wird 30 Jahre alt
  • Schweiz und EU wollen CO2-Handel verbinden
  • Solarworld Industries startet
  • Wahlprüfsteine für KWK
  • Grüne Fernwärme für die Energiewende
DONNERSTAG  17.08.2017
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Weitere Aufschläge

Das Frontjahr im deutschen Stromhandel konnte am Donnerstag angesichts eines bullsihen Umfelds erneut zulegen.
mehr
MITTWOCH  16.08.2017
WASSERKRAFT:

Speicherinhalte Schweiz - Woche 33/2017

Die Schweizer Wasserkraft-Speicher sind in der Woche 33/2017 zu 74,9 % (6 601 GWh) gefüllt (+4,1 Prozentpunkte).
mehr
ENERGIEMARKT:

Energiemarkt künftig stärker unter der Lupe

Durch die Analyse von Verbraucherbeschwerden in der Energiewirtschaft sollen Fehlentwicklungen auf dem Markt frühzeitig erkannt werden.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Weiter im Trend

Auch am Mittwoch folgten die Stromnotierungen der Entwicklung bei den Kohlepreisen, das Frontjahr schnupperte Höhenluft.
mehr
SMART GRIDS:

Kampfansage an rückwärtsgewandte Energiekonzerne

Mit einer IT-Plattform will ein Start-up den Aufbau sogenannter Communities revolutionieren.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Streetscooter nun auch im XXL-Format

Zusammen mit Ford hat die Deutsche Post eine größere Version des erfolgreichen E-Transporters entwickelt, der auch externen Kunden angeboten werden soll.
mehr
STROMSPEICHER:

EWS vertreibt BYD-Stromspeicher

Das norddeutsche PV-Unternehmen EWS bietet künftig Stromspeicher des chinesischen Herstellers BYD an.
mehr
VERTRIEB:

Prämien zum Energievertrag genießen positives Ansehen

Zum Stromvertrag ein Handy oder eine Waschmaschine: Haushalte in Deutschland mögen Bündelprodukte. Doch nur wenige Versorger bieten sie an.
mehr
PERSONALIE:

Krause verlässt Stadtwerke Halle

Das kommunale Unternehmen in Sachsen-Anhalt wird künftig von einer Zweierspitze geführt.
mehr
DIENSTAG  15.08.2017
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Korrektur

Die Terminnotierungen im deutschen Stromhandel gaben am Dienstag nach und folgten damit den Kohlepreisen.
mehr
STROMNETZ:

330 000 Erneuerbaren-Anlagen im Innogy-Netz

Im Innogy-Verteilnetz dominiert bei den Neuanschlüssen von Erneuerbare-Energie-Anlagen eindeutig die Photovoltaik.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Gasag-Tochter bringt 10-MW-Anlage ans Netz

Der Berliner Energieversorger Gasag erweitert seine Ökostromerzeugung um mehrere große Freiflächensolaranlagen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Contracting für Solaranlagen

Der Energielieferant Naturstrom bietet jetzt Photovoltaikanlagen und Stromspeicher in einem Contracting-Modell an.
mehr
BILANZ:

MVV bleibt auf Wachstumskurs

Die MVV Energie AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis verbessert. Erfolge wurden in der Direktvermarktung und im Vertrieb verzeichnet.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Sonnen stockt Strompaket auf

Der Speicherhersteller und Stromlieferant Sonnen GmbH in Wildpoldsried (Bayern) hat sein Angebot an kostenlosen Strompaketen für seine etwa 60 000 Kunden erweitert.
mehr
MONTAG  14.08.2017
STROMSPEICHER:

Batterie überwindet Blackout

Die Wemag AG hat ihren Großspeicher erfolgreich auf seine Schwarzstartfähigkeit getestet.
mehr
PERSONALIE:

Stadtwerke Holzminden mit neuer Geschäftsleitung

Die Geschäftsführung der Stadtwerke Holzminden (Niedersachsen) besteht nun aus zwei Personen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Immer wieder Kohle

Die Terminnotierungen im deutschen Stromhandel reagierten zu Wochenbeginn auf die erneut gestiegenen Kohlepreise.
mehr

zurück
1-18 von 2261
weiter
btn-primarybtn-primary