E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Baden-Württemberg - Fraunhofer-Institut analysierte erste kommunale Wärmeplanungen
Quelle: Fotolia / Martina Berg
Baden-Württemberg

Fraunhofer-Institut analysierte erste kommunale Wärmeplanungen

In Baden-Württemberg müssen Kommunen schon seit 2021 Wärmeplanungen vornehmen. Das Fraunhofer ISI untersuchte die ersten Planungen auf ihre Maßnahmen und Inhalte.
Seit 2020 ist in Baden-Württemberg eine Verpflichtung zur Wärmeplanung in Kraft. Per Bundesgesetz müssen bis 2028 nun alle deutschen Kommunen nachziehen. Die kommunale Wärmeplanung soll in Kombination mit dem Gebäudeenergiegesetz dazu führen, langfristig eine klimaneutrale Wärmeversorgung sicherzustellen. Aktuell ist die Wärmeversorgung für etwa 55&nbs

Dienstag, 26.03.2024, 16:44 Uhr
Susanne Harmsen
Energie & Management > Baden-Württemberg - Fraunhofer-Institut analysierte erste kommunale Wärmeplanungen
Quelle: Fotolia / Martina Berg
Baden-Württemberg
Fraunhofer-Institut analysierte erste kommunale Wärmeplanungen
In Baden-Württemberg müssen Kommunen schon seit 2021 Wärmeplanungen vornehmen. Das Fraunhofer ISI untersuchte die ersten Planungen auf ihre Maßnahmen und Inhalte.
Seit 2020 ist in Baden-Württemberg eine Verpflichtung zur Wärmeplanung in Kraft. Per Bundesgesetz müssen bis 2028 nun alle deutschen Kommunen nachziehen. Die kommunale Wärmeplanung soll in Kombination mit dem Gebäudeenergiegesetz dazu führen, langfristig eine klimaneutrale Wärmeversorgung sicherzustellen. Aktuell ist die Wärmeversorgung für etwa 55&nbs

Dienstag, 26.03.2024, 16:44 Uhr
Susanne Harmsen

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.