• Gas: Uneinheitlich ins Wochenende
  • Strom: Sonntag für null Euro
  • Stadtwerke Herne bilden Joint Venture
  • Innogy gibt grünes Licht für Offshore-Windpark Kaskasi
  • Innovationschef verlässt EnBW
  • Auch kleine Windräder liefern viel Strom
  • Wilken will Kunden bei Mako2020 entlasten
  • Enervie fährt gutes Ergebnis ein
  • Investor First State neuer MVV-Großaktionär
  • Corona-Krise und Energiebranche: Aktuelle News
FREITAG  03.04.2020
WINDKRAFT OFFSHORE:

Innogy gibt grünes Licht für Offshore-Windpark Kaskasi

Als den letzten Offshore-Windpark in der Unternehmensgeschichte bringt Innogy das Projekt Kaskasi an den Start, das mit sechs Pilotwindturbinen einige technische Neuerungen aufweist.
mehr
GASNETZ:

Zusatzkapazität für gesamtdeutsches Gasmarktgebiet

Zwei wichtige Festlegungen der Bundesnetzagentur regeln künftig die Kapazitätsbereitstellung im gesamtdeutschen Gasmarktgebiet Trading Hub Europe.
mehr
RECHT:

Covid-19-Tarifvertrag regelt Kurzarbeit in Kommunen

Gewerkschaften und kommunale Arbeitgeber haben sich auf Eckpunkte eines Tarifvertrags geeinigt, der die Kurzarbeitskonditionen während der Covid-19-Krise regelt.
mehr
DONNERSTAG  02.04.2020
RECHT:

Internet-Tariferhöhung bedingt wirksam

Versorgungsunternehmen dürfen höhere Kosten für den Bezug von Gas auch ohne persönliche Information an ihre Kunden weiterreichen.
mehr
WÄRMENETZ:

Wann Fernwärmekunden nicht mehr zahlen müssen

Der Fernwärme-Verband AGFW hat in seinem Newsletter die neuesten rechtlichen Fragen zur Corona-Krise, insbesondere zur sogenannten Leistungsverweigerung, zusammengestellt.
mehr
MITTWOCH  01.04.2020
WINDKRAFT ONSHORE:

Windkraftanlagen keine wesentliche Störung für Wetterrardar

Das Verwaltungsgericht Schleswig sieht keine bedeutende Beeinträchtigung einer Wetterradarstation des DWD durch Windenergieanlagen. Das Urteil ist seit 13. März rechtskräftig.
mehr
POLEN:

Schiedsgericht spricht Gaskonzern 1,36 Mrd. Euro zu

Das Schiedsgericht der Handelskammer Stockholm hat im Verfahren zwischen Gazprom (Rußland) und dem polnischen Gaskonzern PGNiG ein Urteil zugunsten der polnischen Seite gesprochen.
mehr
DIENSTAG  31.03.2020
BIOMASSE:

Bioenergieanlagen befürchten Terminschwierigkeiten

Die Betreiber von Bioenergieanlagen befürchten wegen der Corona-Krise Schwierigkeiten bei der Einhaltung von gesetzlichen Fristen und mahnen bei der Politik Ausnahmeregelungen an.
mehr
MONTAG  30.03.2020
WIRTSCHAFT:

Bußgeldverfahren gegen TGA-Anbieter

Das Bundeskartellamt hat im Dezember 2019 sein Bußgeldverfahren gegen elf Anbieter von Technischer Gebäudeausrüstung (TGA) abgeschlossen und jetzt Details dazu bekannt gegeben.
mehr
DONNERSTAG  26.03.2020
RECHT:

Kanzlei warnt vor Liquiditätsproblemen bei Versorgern

Für Versorger könnte das Corona-Hilfspaket zu Liquiditätsengpässen führen, sollte es wie derzeit geplant in Kraft treten. Darauf weist die Kanzlei Becker Büttner Held (BBH) hin.
mehr
DIENSTAG  24.03.2020
ELEKTROFAHRZEUGE:

Rechtsanspruch auf private Ladepunkte beschlossen

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf vom Januar 2020 für den Anspruch auf private Lademöglichkeiten in Tiefgaragen oder auf Parkplätzen ohne wesentliche Änderungen beschlossen.
mehr
MONTAG  23.03.2020
REGULIERUNG:

Bundesratsausschuss will Experimentierklauseln für Sektorkopplung

Der Wirtschaftsausschuss des Bundesrats empfiehlt, durch Experimentierklauseln Sektorkopplung wirtschaftlich zu machen. Das Berliner Institut Ikem begrüßt die Empfehlung.
mehr
STADTWERKE:

Stadtwerke Neumünster schalten Helfer-Portal online

Die Stadtwerke Neumünster haben eine ​Webseite eingerichtet, die den Bürgern in der Region ein Helfer-Netzwerk in der Corona-Krise an die Hand geben soll.
mehr
DONNERSTAG  19.03.2020
REGULIERUNG:

Bundesnetzagentur will mit Augenmaß vorgehen

Die Behörde hat erklärt, dass trotz Corona-Pandemie die Fristen für die wettbewerbliche Marktkommunikation grundsätzlich eingehalten werden müssen.
mehr
DIENSTAG  17.03.2020
SMART METER:

Thüga Smart Service darf Anlagen schalten

Der Metering-Dienstleister Thüga Smart Service hat vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Re-Zertifizierung als Smart-Meter-Gateway-Administrator erhalten.
mehr
FREITAG  13.03.2020
GASNETZ:

Klage gegen Gaspipeline Eugal abgewiesen

Die Genehmigung der Europäischen Gas-Anbindungsleitung (Eugal) auf brandenburgischem Gebiet war korrekt, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden.
mehr
DIENSTAG  10.03.2020
WIRTSCHAFT:

Breite Front gegen insolventen Energieversorger

Fast 3.000 Verbraucher beteiligen sich an der Musterfeststellungsklage gegen die Bayerische Energieversorgung (BEV). Der Verhandlungstermin ist verschoben worden.
mehr
WINDKRAFT:

Milan stoppt Bau von EnBW-Windkraftanlage

Das baden-württembergische Energieunternehmen EnBW wird eine in Dornhan im Landkreis Rottweil geplante 3,3-MW-Wiindkraftanlage nicht bauen. Der Grund: Milane.
mehr

zurück
1-18 von 245
weiter