• Gas: Kaum Veränderungen
  • Strom: Day Ahead wieder billiger
  • Gasunie schließt VW-Kraftwerk an
  • Stadtwerke Düsseldorf erhöhen Strompreise
  • VKU: Steinkohlekraftwerke als Lückenbüßer
  • Investor für Baywa Re in Sicht
  • Groß-WG im Haus der Erneuerbaren Energien
  • Zeppelin präsentiert sein Angebot als Komplettanbieter
  • Verbände üben Kritik an "Politik mit der Brechstange"
  • EEW will Phosphor zurückgewinnen
FREITAG  24.01.2020
E-WORLD:

TÜV Süd stellt Zertifizierungen vor

Der TÜV Süd präsentiert auf der E-world sein Angebot an Zertifizierungen im Energiesektor.
mehr
DONNERSTAG  23.01.2020
RECHT:

Verbraucherzentrale gewinnt gegen 365 AG

Der Energielieferant 365 AG verschickte zu spät seine Abschlussrechnungen. Das geht nicht, so das Landgericht Köln.
mehr
MITTWOCH  22.01.2020
WINDKRAFT ONSHORE:

EnBW gibt Windkraftprojekt Pfettrach auf

Das Energieunternehmen EnBW verfolgt das Windkraftprojekt Pfettrach (Bayern) nicht mehr weiter. Es ist damit letztlich ein Opfer der 10-H-Regelung geworden.
mehr
MONTAG  20.01.2020
RECHT:

Prozessauftakt gegen Ex-Stadtwerkechefs

Im Landgericht Halle hat der Strafprozess gegen zwei ehemalige Chefs der Stadtwerke Zeitz (Sachsen-Anhalt) begonnen. Der Vorwurf lautet „gemeinschaftlich begangene Untreue“.
mehr
RECHT:

Genehmigung für Kraftwerk Lünen rechtswidrig

Im juristischen Tauziehen um das Trianel-Kohlekraftwerk in Lünen hat der Umweltverband BUND einen Teilerfolg errungen.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Verbundprojekt für ein Laden ohne Netzengpässe

Wenn zu Spitzenzeiten viele Elektroautos gleichzeitig geladen werden, könnte dies zu Netzüberlastungen führen. Das Verbundprojekt „LamA-connect“ soll das verhindern.
mehr
STROM:

Stadtwerke Iserlohn gewinnen Rechtsstreit

Der Immobilienkonzern Vonovia hat Mietverträge inklusive Stromlieferverträge in Iserlohn (Nordrhein-Westfalen) angeboten. Das Landgericht Hagen hat dem nun einen Riegel vorgeschoben.
mehr
MITTWOCH  15.01.2020
KLIMASCHUTZ:

Verfassungsgericht soll Regierung zu mehr Klimaschutz zwingen

Umweltorganisationen, Einzelkläger und Fridays for Future begründeten am 15. Januar in Berlin ihre erneute Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht für mehr Klimaschutz.
mehr
DIENSTAG  14.01.2020
ELEKTROFAHRZEUGE:

Wohnungseigentumsgesetz sieht Recht auf E-Ladepunkte vor

Die Bundesjustizministerin legte am 14. Januar den Entwurf eines Gesetzes zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohneigentumsgesetzes (WEG) vor.
mehr
GASNETZ:

Nord Stream ohne Regulierung

Die Betreiber der Ostsee-Pipeline wollen ihre beiden Leitungen ohne Verpflichtung in Sachen Unbundling betreiben und haben entsprechende Anträge gestellt.
mehr
MONTAG  13.01.2020
GASNETZ:

Gasnetzbetreiber ermitteln Ausbaubedarf

Die Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) verschieben die Veröffentlichung ihrer Vorschläge auf August.
mehr
RECHT:

Vermieter müssen nicht Stromrechnungen der Mieter begleichen

Sofern Mietwohnungen über Stromzähler verfügen, können Energieversorger nur beim Mieter offene Rechnungen eintreiben. Vermieter haften laut BGH nicht.
mehr
DONNERSTAG  09.01.2020
EUROPAEISCHE UNION:

Studie: Senkung der EEG muss gut überlegt sein

Laut Stiftung Umweltenergierecht kann eine Senkung der EEG-Umlage aus den Einnahmen aus der CO2-Bepreisung die EU auf den Plan rufen.
mehr
MITTWOCH  08.01.2020
STROMSPEICHER:

Varta wehrt sich gegen mutmaßliche Patentverletzungen

Der Batteriehersteller Varta geht in mehreren Fällen gegen mutmaßliche Patentverstöße chinesischer Unternehmen vor.
mehr
MONTAG  30.12.2019
ELEKTROFAHRZEUGE:

Kein Strafzettel an der Stromtankstelle

Ein Elektroautofahrer stand laut Behörden zu lange an der Stromtankstelle der Stadtwerke Hilden. Ein Gericht sah das anders.
mehr
FREITAG  27.12.2019
RECHT:

Klimaklagen werden zunehmen

Umweltfragen werden nach Ansicht der deutschen Richterin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, Angelika Nußberger, die Justiz in Zukunft stärker beschäftigen.
mehr
RECHT:

RechtEck: Die Bundesnetzagentur will es wissen

Die BNetzA hat zwei Festlegungen zu Vorgaben für die Erstellung und Prüfung von Jahres- und Tätigkeitsabschlüssen veröffentlicht. Was sich dahinter verbirgt, erläutert Stefan Missling*.
mehr
FREITAG  20.12.2019
STROMNETZ:

Netzbooster im Netzentwicklungsplan bestätigt

Die Bundesnetzagentur stimmt jedoch nicht allen von den Übertragungsnetzbetreibern vorgeschlagenen Großspeichern zu.
mehr

zurück
1-18 von 261
weiter