• Strom: Rückgang
  • Gas: Preise bleiben schwach
  • In einer CO2-Steuer liegt sozialer Sprengstoff
  • Keine Kampfansage an die Gasmobilität
  • Schlechte Noten für das EU-Energielabel
  • Versorger nutzen Elektromobilitätspotenzial nicht
  • Bundesnetzagentur handhabt Schwärzungen "pragmatisch"
  • Erdgasimporte kontinuierlich teurer
  • BWE-Maßnahmenpaket für mehr Akzeptanz der Windenergie
  • Gemeinnütziges Crowdfunding in Oberursel
DIENSTAG  19.03.2019
REGULIERUNG:

Bundesnetzagentur handhabt Schwärzungen "pragmatisch"

Die Bundesnetzagentur hat aktuelle Hinweise zur Schwärzung von Beschlüssen, die veröffentlicht werden, ins Internet gestellt.
mehr
WÄRME:

Neuer Fernwärmespeicher für Ingolstadt

Einen Fernwärmespeicher mit einer Gesamtkapazität von 170 000 kWh haben die Stadtwerke Ingolstadt in Betrieb genommen. Dadurch lässt sich Industrieabwärme besser für Heizzwecke nutzen.
mehr
TELEKOMMUNIKATION:

Hamm baut Glasfasernetz aus

Gemeinsam mit dem Telekommunikationsunternehmen Helinet werden die Stadtwerke Hamm rund 3 500 Haushalte und 275 Unternehmen mit direkten Glasfaseranschlüssen versorgen.
mehr
MONTAG  18.03.2019
GAS:

Dekarbonisieren mit grünem Gas und Strom

Europäische Gasunternehmen legen eine Studie vor, die zeigt, dass erneuerbarer Strom kombiniert mit grünen Gasen kostengünstig zu einer Energieversorgung ohne CO2-Emissionen führt.
mehr
FREITAG  15.03.2019
STROMNETZ:

Flexibilitätsplattform geht in die Praxisphase

Der Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz will mit der Plattform Windnode Anlagenkapazitäten für flexible Nutzung bei Netzengpässen anbieten. Nun wurden erstmals  Kapazitäten abgerufen.
mehr
GAS:

Anschluss von LNG-Terminals auf Netzentgelte umlegen

Die Bundesregierung will dafür sorgen, dass die Anbindung möglicher LNG-Terminals in Deutschland an das Gasnetz über Netzentgelte finanziert werden kann.
mehr
DONNERSTAG  14.03.2019
ELEKTROFAHRZEUGE:

Aus Ladesäulen das Maximum herausholen

Eine bessere Ausnutzung von Ladesäulen hat sich ein Projekt der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg auf die Fahnen geschrieben. 
mehr
MITTWOCH  13.03.2019
GAS:

Neuer Anlauf für die Heizungsmodernisierung

Die Wärmeversorgung effizienter machen und das Klima entlasten soll die dritte Runde der von Gasversorgern und Zukunft Erdgas organisierten "Raustauschwochen".
mehr
STROMSPEICHER:

Speicher als Rückgrat der Ladeinfrastruktur

Stationäre Speicher sollen für die E-Mobilität eine wichtige Funktion übernehmen. Doch immer noch klagt die Speicherbranche über regulatorische Hürden.
mehr
UNTERNEHMEN:

Innogy durch britisches Vertriebsgeschäft weiter belastet

Verluste bei der britischen Tochter N-Power haben das Ergebnis der Innogy SE 2018 weiter eingetrübt. Auch der Eon/RWE-Deal lässt das Unternehmen auf ein turbulentes Jahr zurückblicken.
mehr
HANNOVER MESSE:

Kalt, kälter, Supraleiter

Schmalere Leitungstrassen, keine Erwärmung im Boden und weniger Energieverlust – das ist mit Supraleitern möglich. Weiterentwicklungen werden in Hannover vorgestellt.
mehr
STROMNETZ:

Vorbereitungsarbeiten für neuen Ostbayernring laufen

Der Ostbayernring, eine 188 Kilometer lange Stromtrasse, die Oberfranken und die Oberpfalz versorgt, soll komplett neu gebaut werden. Die Kosten belaufen sich auf rund 500 Mio. Euro.
mehr
DIENSTAG  12.03.2019
STROMNETZ:

Großspeicher entlastet das Stromnetz

Mit einer Kapazität von 240 kWh ergänzt und optimiert jetzt ein Großspeicher die Stromnetzinfrastruktur in Großrettbach im Landkreis Gotha (Thüringen). 
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Kommunen geben Verantwortung bei E-Mobilität weiter

Handlungsoptionen, Geschäftsfelder, Herausforderungen – so ist eine aktuelle Studie von Becker Büttner Held (BBH) zur Elektromobilität überschrieben.
mehr
MONTAG  11.03.2019
STADTWERKE:

Altmaier stärkt Verteilnetzbetreibern den Rücken

Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat dem VKU versichert, noch einmal über die Aufgabenverteilung zwischen Verteilnetz- und Übertragungsnetzbetreibern zu verhandeln.
mehr
FREITAG  08.03.2019
ENERGY STORAGE:

Speicherlösungen für die Mobilität und das Quartier

Bei der diesjährigen Energy Storage Europe wird der Batteriesystemhersteller Ads-Tec seine Schnellladetechnologie in den Mittelpunkt stellen.
mehr
STROMNETZ:

Ausschreibungsunterlagen für Kapazitätsreserve in der Diskussion

Bis zum 29. März können von Interessierten Anmerkungen eingereicht werden. Bereitgestellt werde soll die Kapazitätsreserve ab Oktober 2020.
mehr
STORE-AGE:

Noch viele Fragen offen

Das Energierecht hält nicht mit dem Innovationsdrang der Praxis Schritt. Deshalb muss sich die Branche komplexen regulatorischen Herausforderungen stellen, erläutert Bettina Hennig.*
mehr

zurück
1-18 von 1057
weiter