• Vollere Gasspeicher dämpfen Preisanstieg
  • Bundesnetzagentur: Gasnotlage kann vermieden werden
  • 20 neue Busse für Dresden geliefert
  • Chemieunternehmen Evonik ersetzt Erdgas zu 40 Prozent
  • Versorger wollen Lithium abbauen
  • Verlust bei Siemens Energy steigt
  • Pfalzwerke AG sammelt 60 Mio. Euro ein
  • Teil 6: Offene Fragen, die der Lösung harren
  • Stadtwerke Witten beschließen Energiesparpaket
  • EnBW baut neuen Großladepark
MONTAG  08.08.2022
WINDKRAFT OFFSHORE:

900-MW-Offshore-Plattform auf dem Weg zum Einsatzort

Nach drei Jahren Bauzeit befindet sich die Konverterstation „DolWin kappa“ auf dem Weg in die Nordsee. Mit ihr sollen bis zu 900 MW Offshore-Windstrom an Land übertragen werden.
mehr
FREITAG  05.08.2022
STROMNETZ:

Beim Südostlink könnte es jetzt deutlich schneller gehen

Der Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz kann bei seinem Südostlink-Erdkabellprojekt mit Erleichterungen bei Planung und Bau rechnen.
mehr
STROMNETZ:

Weiterer Abschnitt des Ostbayernrings kann gebaut werden

Der Ersatzneubau der Ostbayernring-Stromtrasse kommt voran: Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat grünes Licht für einen 43 Kilometer langen Abschnitt erhalten.
mehr
DONNERSTAG  04.08.2022
GAS:

Offizieller Baubeginn für LNG-Leitung nach Etzel

Das Land Niedersachsen und der Fernleitungsnetzbetreiber OGE haben den offiziellen Startschuss für den Bau der LNG-Pipeline für das FSRU-Terminal in Wilhelmshaven gegeben. 
mehr
MITTWOCH  03.08.2022
WASSERSTOFF:

Baubeginn für H2-Netz in Hamburg vor Förderbescheid erlaubt

Schon vor dem IPCEI-Förderbescheid darf Gasnetz Hamburg 2023 den Bau einer Wasserstoffleitung für die Industrie beginnen. Das genehmigte das Bundeswirtschaftsministerium am 3. August.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Audi "e-tron" berechnet Ladeplan

Ein aktuelles Projekt zum netzverträglichen Laden berücksichtigt sowohl die Einspeisung regenerativer Energien als auch das Komfortbedürfnis des Fahrers.
mehr
STROMNETZ:

Hitachi erhält Zuschlag für zwei Südlink-Konverter

Tennet hat den Auftrag für den Bau der Südlink-Konverter in Wilster (Schleswig-Holstein) und Bergrheinfeld (Bayern) vergeben. Den Zuschlag erhielt Hitachi Energy.
mehr
DIENSTAG  02.08.2022
GASSPEICHER:

Konzept von Trading Hub Europe findet Zustimmung

Die Bundesnetzagentur hat das von der Trading Hub Europe erarbeitete Konzept für die Methodik zur Sicherung der Füllstandsvorgaben für Gasspeicheranlagen (Gasspeicherumlage) genehmigt.
mehr
STROMNETZ:

Tennet und 50 Hertz drücken beim Südostlink aufs Tempo

Die Übertragungsnetzbetreiber Tennet und 50 Hertz haben die Produktion eines zweiten Kabelpaares für die Gleichstromverbindung Südostlink in Auftrag gegeben.
mehr
REGENERATIVE:

Speicher macht Photovoltaik-Anlage flexibel

Um die Stromerzeugung wetterunabhängiger zu gestalten, kombiniert der Projektentwickler „Green Energy 3000“ seine PV-Anlage im sächsischen Großschirma mit einem Batteriespeicher.
mehr
MONTAG  01.08.2022
GAS:

VDI rät zur Wasserstofftauglichkeit von LNG-Terminals

Der VDI rät dazu, bei der Planung dringend die Wasserstoffnutzung miteinzubeziehen. Eine nachträgliche Umrüstung kann aufgrund der unterschiedlichen Kältegrade unwirtschaftlich sein.
mehr
GAS:

Zwei LNG-Terminals sollen schon zum Jahreswechsel laufen

Die Vorbereitungen für die Inbetriebnahme der Terminals für Flüssigerdgas (LNG) bei Lubmin und Brunsbüttel laufen auf Hochtouren. Doch es regt sich auch Widerstand.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

5.000 Ultra-Schnelllader bei Aral bis 2025

Der Tankstellenbetreiber will Tempo beim Ladenetzausbau machen und noch mehr batteriegepufferte Schnelllader in der Niederspannung installieren.
mehr
AUS DER AKTUELLEN ZEITUNGSAUSGABE:

Laden wie Tanken

E-Mobilisten brauchen ein „tankstellenartiges“ Erlebnis, sagen Berater. Der Masterplan Ladeinfrastruktur der Bundesregierung soll die Grundlage dafür legen.
mehr
FREITAG  29.07.2022
ELEKTROFAHRZEUGE:

Voraussetzungen für die E-Mobilität in Deutschland nicht gut

Das Energiewirtschaftliche Institut der Uni Köln hat einen Index entwickelt, der Aufschluss darüber gibt, wie die europäischen Länder für den Hochlauf der E-Mobilität gerüstet sind.
mehr
WASSERSTOFF:

Strom für das Wasserstoffzentrum Pfeffenhausen

Der Netzbetreiber Bayernwerk Netz hat mit den Bauarbeiten für die Stromanbindung des künftigen Wasserstoffzentrums Pfeffenhausen bei Landshut begonnen.  
mehr
KERNKRAFT:

EnBW-Chef sieht erhebliche Hindernisse für Weiterbetrieb

EnBW-Chef Mastiaux zeigt sich sehr skeptisch, was den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke in Deutschland angeht. Kritik gibt es auch am jüngsten TÜV-Gutachten zum Thema.
mehr
STROMNETZ:

Tennet legt bei Gewinn und Umsatz deutlich zu

Deutliche Ergebnissteigerungen meldet Tennet für das erste Halbjahr 2022. Rund 1,6 Mrd. Euro investierte der Übertragungsnetzbetreiber.
mehr

zurück
1-18 von 721
weiter