• Strom und CO2 fester, Gas etwas schwächer
  • Große Klimaproteste im Vorfeld der Bundestagswahl
  • EnBW startet Bau von Schnellladepark bei Hamburg
  • Erstmals Flächen für Elektrolyse auf See ausgeschrieben
  • Eon übernimmt Smart-Grid-Plattform
  • Fernwärme in Nürnberg wird teurer
  • Verbund zeigt mehr als 200 feministische Kunstwerke
  • ESWE verlosen Ladesäulen
  • Im Norden gehen die ersten (Blink-)Lichter aus
  • CEER-Bericht zu Geschäftsmodellen vorgelegt 
MITTWOCH  22.09.2021
KLIMASCHUTZ:

Kabinett beschließt 5 Mrd. Euro mehr für Gebäude und Wasserstoffbericht

Die Bundesregierung hat mehr Geld für die energetische Gebäudesanierung freigegeben. Außerdem wurde eine erste Bilanz der Nationalen Wasserstoffstrategie gezogen.
mehr
DIENSTAG  14.09.2021
STADTWERKE:

Gegen Klimawandel und träge Kommunen

Der Klimawandel setzt immer kürzere Fristen für das Gelingen der Energiewende. Die Stadtwerke sehen sich als Motor beim Klimaschutz, hadern aber mit der Prioritätensetzung der Kommunen.
mehr
MONTAG  30.08.2021
WÄRME:

Förderprogramme bringen Holzheizungen kurzfristigen Schub

Bei einer neuen Heizung bleibt Gas als Brennstoff die erste Wahl der Deutschen. Regenerative Anlagen auf Basis von Holz oder Wärmepumpen holen im ersten Halbjahr auf, aber vorläufig.
mehr
DONNERSTAG  26.08.2021
MOBILITÄT:

Erster grüner Wasserstoff aus der Zapfsäule

Die erste öffentliche grüne Wasserstofftankstelle Deutschlands hat in Niebüll nahe der dänischen Grenze ihren Betrieb aufgenommen. Der klimaneutrale Kraftstoff stammt aus der Region. 
mehr
DIENSTAG  24.08.2021
BHKW:

Drittes BHKW komplettiert Anlage der Stadtwerke Marburg

Die 2017 begonnene BHKW-Trilogie der Stadtwerke Marburg steht vor ihrem Abschluss. Ende des Jahres tritt am Standort Ortenberg die dritte und letzte Anlage ihren Dienst an.
mehr
REGENERATIVE:

Förderung für Wärmenetze diskriminiert Bioenergie

Die Richtlinie für die Bundesförderung effizienter Wärmenetze (BEW) diskriminiere Bioenergie, kritisiert der Biogasrat. Deshalb fordert der Verband weitere Änderungen am Gesetzentwurf.
mehr
KÄLTETECHNIK:

Import von Klimageräten nimmt stark zu

Der Import von Klimaanlagen hält an: Der Wert der nach Deutschland eingeführten Geräte stieg laut Statischem Bundesamt (Destatis) 2020 um 28 % verglichen zum Vorjahr. 
mehr
MONTAG  23.08.2021
WÄRME:

Energieagentur koordiniert Wärmebedarf in den Flutgebieten

Bei vielen Menschen in den Überflutungsgebieten geht die Heizung nicht mehr. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz wurde vom Land beauftragt, den Bedarf an Wärmeversorgung zu koordinieren.
mehr
FREITAG  20.08.2021
STADTWERKE:

Keine weiteren fossilen Anlagen mehr in Flensburg

Der kommunale Energieversorger will sich als klimaneutraler digitaler Dienstleister aufstellen – und unabhängig bleiben.
mehr
BHKW:

Haller Fernwärme wächst und wird grüner

Die Stadtwerke Schwäbisch Hall zeigen, wie sich ein Fernwärmenetz effizient gestalten und gleitend dekarbonisieren lässt.
mehr
DONNERSTAG  19.08.2021
EFFIZIENZ:

Effizienz-Netzwerk legt Einsparvorschläge für Gebäudesektor vor

Das Energieeffizienz-Netzwerk greift mit konkreten Vorschlägen in den Streit um das Sofortprogramm ein, mit dem das Bundesinnenministerium den Gebäudesektor auf Klimakurs bringen will.
mehr
QUARTIERSLÖSUNGEN:

Innovative Energieversorgung für Gewerbequartier

Um aus einer ehemaligen Porzellanfabrik im Norden Bayerns ein attraktives Gewerbequartier zu machen, soll in einem Forschungsprojekt eine innovative Energieversorgung entwickelt werden.
mehr
MITTWOCH  18.08.2021
GASTBEITRAG:

KI-basierte Fernwärme als Schlüssel zur Green City

Ein Projekt in Hannover zeigt, wie sich mit einer digitalisierten Fernwärmeversorgung CO2-Emission reduzieren lassen, so *Anton Koller von Danfoss.
mehr
DIENSTAG  17.08.2021
CONTRACTING:

Bauunternehmer setzt auf Contracting

Das Bauunternehmen Wolff & Müller hat in Stuttgart-Zuffenhausen seine Zentrale erweitert. Die Energieversorgung setzte die Südwärme AG via Contracting um.
mehr
MONTAG  16.08.2021
KLIMASCHUTZ:

Schon 6 Mrd. Euro im Sofortprogramm Gebäude bewilligt

Das Bundeswirtschaftsministerium teilt mit, dass allein im ersten Halbjahr 2021 bereits 6,1 Mrd. Euro aus dem Bundesförderprogramm Effiziente Gebäude (BEG) abgerufen wurden.
mehr
FREITAG  13.08.2021
STADTWERKE:

Stadtwerke helfen mit Geld oder Tatkraft in den Flutgebieten

Die Hilfe für die von der Juli-Flut betroffenen Gebiete ist umfassend, häufig freiwillig und unbürokratisch. Auch viele Stadtwerke aus ganz Deutschland packen an oder spenden.
mehr
ÖSTERREICH:

Energiepreise für Haushalte 12 % über dem Vorjahr

Die Energiepreise für österreichische Haushalte lagen im Juni um 12,3 % über dem Vorjahresniveau. Das trieb zugleich die Inflation an, die um 2,8 % zunahm.
mehr
WÄRME:

Energieverbrauch fürs Wohnen stieg schon vor Corona-Pandemie an

Das Statistische Bundesamt hat schon vor dem Corona-Lockdown steigende Energieverbräuche in Privathaushalten festgestellt. 2019 lagen sie demnach 1,1 % über dem Vorjahr.
mehr

zurück
1-18 von 332
weiter