• Gas: Stabiler Abwärtstrend
  • Strom: Nochmals schwächer
  • Für mehr Transparenz und Flexibilität im Netz
  • OGE veröffentlicht Netzentgelte
  • Breitband-Ausbauprojekt Stuttgart umstritten
  • Scheuer will Prämien für Elektroautos deutlich erhöhen
  • Energieminister mit gemeinsamen Positionspapier
  • Der Solarmarkt wächst europaweit
  • Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm steigern den Gewinn
  • Entso-E fordert mehr politische Akzeptanz
MITTWOCH  22.05.2019
WÄRME:

Tiefengeothermie als Rückgrat der Wärmewende

In ihrem Konzeptpapier „Die Wärmezielscheibe“ beschreibt die Beratungsgesellschaft Rödl & Partner die Chancen und Risiken in Sachen Wärme für die Energiewirtschaft im Jahr 2050.
mehr
MONTAG  20.05.2019
EFFIZIENZ:

Bewegung für die Gebäudesanierung und Effizienz

Das lange angekündigte Gebäudeenergiegesetz (GEG), das verschiedene Effizienzvorschriften zusammenführen soll, wird demnächst von der Bundesregierung vorgelegt.
mehr
DONNERSTAG  16.05.2019
BRENNSTOFFZELLE:

Beratung für Brennstoffzellenheizungen

Die hessische „LandesEnergieAgentur“ (LEA) hat eine Informations- und Beratungskampagne für Brennstoffzellenheizungen in Wohn- und Gewerbebauten gestartet.
mehr
FREITAG  10.05.2019
BILANZ:

Bosch strebt CO2-Neutralität an

Der Automobilzulieferer und Energietechnikhersteller Bosch will ab 2020 weltweit CO2-neutral sein. Das gab das Unternehmen bei der Vorstellung seiner Bilanz bekannt.
mehr
MONTAG  15.04.2019
WÄRME:

EnviaM digitalisiert die Wärmespeicherheizung

Eine digitale Steuerung ihrer Wärmespeicherheizung bietet der ostdeutsche Energiedienstleister EnviaM seinen Kunden künftig an.
mehr
FREITAG  12.04.2019
SOLARTHERMIE:

Solarthermie entlang des großen Belt

Ein Solarkollektorfeld mit mehr als 11 000 Quadratmetern Kollektorfläche soll in Dänemark entlang der Autobahn über den großen Belt entstehen.
mehr
DIENSTAG  09.04.2019
VERBÄNDE:

Steueranreize für Gebäudesanierung gefordert

Mehr für den Klimaschutz durch Gebäudesanierung zu tun, fordern 37 Verbände von der Bundesregierung. Sie kritisieren, dass die Politik das Thema immer wieder vor sich her schiebe.
mehr
MITTWOCH  20.03.2019
EMISSIONSHANDEL:

Antragsfrist für nächste Handelsperiode läuft

Die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) hat die Frist für Anträge auf kostenlose Zuteilungen von Emissionsberechtigungen für die 4. Handelsperiode festgelegt.
mehr
MITTWOCH  13.03.2019
PERSONALIE:

Pehlke folgt beim VKU auf Feicht

Der Vorstand des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) hat anlässlich der Verbandsversammlung in Berlin eine vakante Führungsposition neu besetzt.
mehr
FREITAG  01.03.2019
IT:

PSI verbindet Netze in Sachsen

Ein Querverbundsystem wird der Softwarehersteller PSI an die beiden sächsischen Netzbetreiber Drewag Netz und Enso Netz liefern. 
mehr
DONNERSTAG  21.02.2019
SOLARTHERMIE:

Zahl neuer Anlagen wächst langsamer

Die Zahl der Solarwärmeanlagen in Deutschland ist im vergangenen Jahr um rund 71 000 gestiegen.
mehr
DONNERSTAG  07.02.2019
FRANKREICH:

Frankreich will die Energiewende weiter vorantreiben

Der französische Energieminister Francois de Rugy hat sein Bekenntnis zur Entwicklung der erneuerbaren Energien bekräftigt. Allerdings müsse man auch die Kosten im Blick haben.  
mehr
DIENSTAG  05.02.2019
WIRTSCHAFT:

BDEW fordert vollständige Umsetzung des Kohlekompromisses

Der BDEW warnt davor, die Ergebnisse der Kohlekommission zu zerreden und verlangt, sie 1:1 umzusetzen.
mehr
FREITAG  18.01.2019
KWK:

E&M und BKWK zeichnen BHKW des Jahres aus

Im Rahmen der „ONE SPIE-Messe 2019“ übergaben E&M und der BKWK die Urkunden an die Preisträger des BHKW des Jahres 2018.   
mehr
DONNERSTAG  17.01.2019
STUDIEN:

Energiewende: Unzufriedenheit und Ablehnung steigen im Osten

Laut einer Umfrage stehen die Menschen in Ostdeutschland mehrheitlich hinter der Energiewende. Allerdings gibt es auch immer mehr Unzufriedenheit und Ablehnung.
mehr
MONTAG  14.01.2019
WÄRME:

Heizen mit Gas 2018 deutlich günstiger

2018 gingen die Wärmekosten für Verbraucher mit Gasheizungen aufgrund der milden Witterung deutlich zurück, so eine Auswertung.
mehr
FREITAG  04.01.2019
ÖSTERREICH:

Keine neuen Ölheizungen mehr in Niederösterreich

Zum 1. Januar ist in Niederösterreich ein Verbot von Ölheizungen für Neubauten in Kraft getreten.
mehr
FREITAG  28.12.2018
SMART METER:

Neue Messkonzepte für die Digitalisierung

Smart Meter erfassen nur den Stromverbrauch, andere Energieträger bleiben oft unberücksichtigt. Start-ups wollen dies mit Lösungen ändern, die zugleich das Stromablesen revolutionieren.
mehr

zurück
1-18 von 35
weiter