• Gas: Sommervorboten belasten
  • Strom: Geringer Unterschied
  • EU streitet weiter um langfristige Klimaziele
  • Dunkle Nacht als Ziel
  • Dena verleiht Start-up-Preis
  • Northvolt wird Volkswagen-Partner
  • Der Deckel muss weg!
  • Investor erhöht Druck: Uniper soll sich unterordnen
  • Neumünster trennt sich von weiterem Geschäftsführer
  • VNG will in Sachsen Wasserstoff produzieren
Bild: Fotolia.com, bluedesign
BETEILIGUNG:
GE hat Jenbacher verkauft
Der amerikanische Technikkonzern GE hat im Rahmen seiner Umstrukturierung die Unternehmenssparte Distributed Power mit den BHKW-Herstellern Jenbacher und Waukesha verkauft.
 
Die Transaktion im Volumen von 3,25 Mrd. US-Dollar umfasst die Gasmotorenproduktlinien von Jenbacher und Waukesha im Leistungsbereich von 200 kW bis 10 MW sowie die Produktionsstätten in Österreich, Kanada und den USA mit rund 3 000 Mitarbeitern. Die Unternehmenssparte erzielte im letzten Geschäftsjahr (31. Dezember 2017) einen Umsatz von über 1,3 Mrd. US-Dollar, teilte...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Dienstag, 26.06.2018, 10:54 Uhr