• Strom: Spot steigt
  • Gas: Plattform-Ausfall belastet
  • EWE bekräftigt Pläne für Breitbandausbau
  • EWE will Solarthermie als Fernwärme nutzen
  • Optionen und Förderung für Wärmenetze ohne Kohle
  • Speicherinhalte Schweiz - Woche 25/2019
  • Stadtwerke gegen Förderung von LNG-Terminal
  • EU-Gipfel könnte neue Impulse für Klimapolitik setzen
  • EHA mit Gewinnsprung
  • Prokon verbessert Jahresbilanz
Enerige & Management > IT - E-Mesh behält das Micro Grid im Blick
Bild: Sergey Nivens / Fotolia
IT:
E-Mesh behält das Micro Grid im Blick
Eine Softwareplattform speziell für die Verwaltung von verteilten Energiesystemen etwa in  Micro Grids bringt  ABB unter dem Namen „Ability e-mesh“ auf den Markt.

 

 
Bei E-Mesh werden die Daten von dezentralen Erzeugungssystemen oder Batteriespeichern gesammelt, aufbereitet und an eine Cloud-Plattform weitergeleitet. Mit der Hauptanwendung E-Mesh Monitor können die verteilten Erzeugungs- und Speichersysteme von einem Netzbetreiber quasi in Echtzeit überwacht und gesteuert werden.Über eine SCADA-Komponente (Supervisory Control and Data Acquisition) ist eine...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 07.02.2019, 15:01 Uhr