• Gas: Kräftig erholt ins Wochenende
  • Strom: Alle Preise auf dem Weg nach oben
  • Das 65-%-Ziel reicht Mastiaux nicht mehr
  • Fresh Energy geht in EWE auf
  • Neue Kraftwerks-Chefin freut sich auf Wasserstoff
  • Jetzt das E&M-Jahresmagazin als ePaper lesen!
  • Epilot geht Kooperation mit PWC ein
  • Erdgas nur als Übergangstechnologie
  • Uniper und Fortum setzen auf Gas und Erneuerbare
  • USA verlängern Sanktionen wegen Nord Stream 2
Enerige & Management > Studien - Deutsche Energieversorger bei KI-Nutzung im Mittelfeld
Bild: mik38, Fotolia
STUDIEN:
Deutsche Energieversorger bei KI-Nutzung im Mittelfeld
Deutsche Energieversorger unterschätzen die Potenziale einer intelligenten Automatisierung für Großprojekte, so eine Studie der Unternehmensberatung Capgemini.
 
Für die Studie "Intelligent Automation in Energy and Utilities: The next digital wave" hat das Capgemini Research Institute 529 Führungskräfte auf Management-Ebene oder darüber in Energie- und Versorgungsunternehmen in sieben Ländern (Deutschland, Frankreich, Indien, Niederlande, Schweden, USA sowie Großbritannien) befragt. Die Kernergebnisse der Studie: In Deutschland setzen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 28.05.2019, 12:51 Uhr