• Globales Marktvolumen für Energieeffizienz bis 2026
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 20. März
  • Gas: Uneinheitlich
  • Strom: Gemischtes Bild
  • Scholz: Strukturwandel-Gelder sind "Verstärkungsmittel"
  • NRW hat die meisten Smart Citiys
  • Netzentwicklungsplan Gas bis 2028 steht
  • Mainova errichtet größte Mieterstromanlage in Hessen
  • Scholz beerdigt steuerliche Förderung der Gebäudesanierung
  • Reallabor der Energiewende: Windnode zieht Bilanz
Bild: Deutsche Messe AG
HANNOVER MESSE:
5G für sichere Energienetze
Bis zu 100-mal höhere Datenraten, 1 000-fach höhere Kapazität bei nur einem Tausendstel des bisherigen Energieverbrauchs − das verspricht das neue mobile Internet 5G.
 
Nicht nur für autonomes Fahren oder die Vernetzung von Maschinen braucht man den Mobilfunkstandard 5G, auch die Zukunft der Mittelspannung könnte künftig von 5G abhängen, zeigen Experten auf der Hannover Messe. In Finnland haben ABB, Nokia und das Hafenlogistikunternehmen Kalmar gemeinsam mit Forschern erstmals ein 5G-Netz für die Energiewirtschaft getestet. Das Projekt „Wireless for...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Dienstag, 12.03.2019, 08:35 Uhr