• Vollere Gasspeicher dämpfen Preisanstieg
  • Bundesnetzagentur: Gasnotlage kann vermieden werden
  • 20 neue Busse für Dresden geliefert
  • Chemieunternehmen Evonik ersetzt Erdgas zu 40 Prozent
  • Versorger wollen Lithium abbauen
  • Verlust bei Siemens Energy steigt
  • Pfalzwerke AG sammelt 60 Mio. Euro ein
  • Teil 6: Offene Fragen, die der Lösung harren
  • Stadtwerke Witten beschließen Energiesparpaket
  • EnBW baut neuen Großladepark
MITTWOCH  03.08.2022
ELEKTROFAHRZEUGE:

Audi "e-tron" berechnet Ladeplan

Ein aktuelles Projekt zum netzverträglichen Laden berücksichtigt sowohl die Einspeisung regenerativer Energien als auch das Komfortbedürfnis des Fahrers.
mehr
WÄRME:

Mainova und ABG starten Smart-City-Projekt

Mit dauerhafter Fernüberwachung könnten Heizungsanlagen effizienter und kostensparender laufen. 100 Liegenschaften in Frankfurt bekommen jetzt entsprechende Sensoren.
mehr
IT:

Großer Wunsch nach Flexibilität

Eine Untersuchung des BEMD geht der Frage nach, wie sich Softwareanbieter in der Energiewirtschaft den wandelnden Anforderungen des Marktes stellen − nun in der dritten Auflage.
mehr
DIENSTAG  02.08.2022
IT:

Eon und Microsoft intensivieren Zusammenarbeit

Mit künstlicher Intelligenz und Data Analytics wollen die Unternehmen innovative Lösungen für die Energiewende entwickeln.
mehr
IT:

Hackerangriff auf Ista

Der Messdienstleister Ista wurde das Opfer eines Cyberangriffs. Große Teile des Unternehmens sind lahmgelegt.
mehr
MONTAG  01.08.2022
IT:

Pornovorfall bei den Wuppertaler Stadtwerken

Die Stadtwerke Wuppertal hatten ein Problem mit nicht jungendfreien Inhalten auf einer ihren elektronischen Werbetafeln.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

5.000 Ultra-Schnelllader bei Aral bis 2025

Der Tankstellenbetreiber will Tempo beim Ladenetzausbau machen und noch mehr batteriegepufferte Schnelllader in der Niederspannung installieren.
mehr
IT:

Thüga will mit Providata neue Marktzugänge erschließen

Die Thüga-Plusgesellschaften „e.dat“ und „E-MAKS“ haben sich zusammengeschlossen. Die neue „providata GmbH“ bietet Lösungen für energiewirtschaftliches Prozess- und...
mehr
DONNERSTAG  28.07.2022
IT:

Cyberangriff mit möglichem Datendiebstahl bei Encevo

Die luxemburgische Energieholding ist Opfer einer Hackerattacke geworden. Dabei sind wohl auch Daten entwendet worden. Derweil gibt es Details zu einem Angriff auf Netcom BW von 2017.
mehr
MITTWOCH  27.07.2022
FINANZIERUNG:

Node Energy erhält weiteres Kapital

Das Start-up Node Energy sieht sich als Marktführer beim Management von Wind- und Solaranlagen. Investoren geben nun weitere Millionen.
mehr
DIENSTAG  26.07.2022
GAS:

Mit wenigen Klicks zum Verbrauchsvergleich

Über einen online abrufbaren "Gastacho" will die EnBW-Tochter Netze BW Haushalten eine Möglichkeit zur Entwicklung ihres Gasverbrauches ermöglichen. 
mehr
IT:

BEMD bietet Informationen zur Wohnungswirtschaft

Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) hat die Herausforderungen und Chancen seiner Mitglieder in der Zusammenarbeit mit der Wohnungswirtschaft analysiert.
mehr
FREITAG  22.07.2022
E&M VOR 20 JAHREN:

Erst überlegen, dann kaufen

Kundendaten sind gold- oder zumindest geldwert. Dieser Überzeugung waren vor 20 Jahren vor allem Berater. Die Versorger wussten dagegen noch nicht so viel mit dem Schatz anzufangen.
mehr
DONNERSTAG  21.07.2022
BETEILIGUNG:

Enercity-Tochter gewinnt Qcells als Investor

Das Solarunternehmen Hanwha Qcells investiert in das Plattformunternehmen Lynqtech, einer Tochtergesellschaft von Enercity.
mehr
MITTWOCH  20.07.2022
IT:

Querverbund-Stadtwerk migriert Mako und Billing

Ein münsterländisches Stadtwerk hat sich bei der energiewirtschaftlichen Marktkommunikation und bei der Abrechnungs-IT für einen anderen Anbieter entschieden. Aber SAP bleibt im Boot.
mehr
IT:

Nach Cyber-Angriff: Entega-Kundendaten ins Darknet gestellt

Die IT-Tochter der Entega, die "COUNT+CARE GmbH & Co. KG", wurde Opfer eines Cyberangriffes. Nun sind Daten im Darknet aufgetaucht.
mehr
DIENSTAG  19.07.2022
F&E:

Skeleton will bei Superkondensatoren neue Maßstäbe setzen

Die Firma Skeleton Technologies will bei Leipzig ein Werk für Superkondensatoren bauen. 220 Mio. Euro will das estnische Unternehmen dafür in die Hand nehmen.
mehr
STROMSPEICHER:

Suena will Stromspeicherung attraktiver machen

Das Start-up „Suena“ will mit künstlicher Intelligenz die Energiewende voranbringen und die Netze stabiler machen. Die Speicherung von Strom soll lukrativer werden.
mehr

zurück
1-18 von 481
weiter