• Gas: Uneinheitlich
  • Strom: Weitere Rückgänge
  • Erstes schwimmendes AKW legt von russischem Hafen ab
  • Saathoff: "Altmaier muss jetzt endlich liefern"
  • Regelleistungs-Unterdeckung hat Netz nicht gefährdet
  • EAM baut Windpark und Ladestationen
  • TWL mit durchwachsener Bilanz
  • Jenbacher setzt auf Wasserstoff
  • PV-Projekt wird ohne Fördermittel realisiert
  • Statkraft verstärkt sich bei E-Mobilität
DIENSTAG  30.04.2019
ERDGASFAHRZEUGE:

Pitpoint erweitert sein CNG-Tankstellennetz

Die Total-Tochter Pitpoint hat den Betrieb von drei weiteren Erdgastankstellen übernommen.
mehr
FREITAG  26.04.2019
UNTERNEHMEN:

RWE erklärt Rückzug aus der Kohleverstromung

Der Energiekonzern RWE hat angekündigt, keine Investitionen mehr in neue Kohlekraftwerke zu tätigen und stellt die Planungen für das Projekt „BoAplus“ in Niederaußem ein.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Norddeutsche zeigen mehr Interesse an Energiefragen

Auch wenn Windenergieanlagen für die Menschen in Norddeutschland inzwischen zum Landschaftsbild gehören, sind sie mit der Umsetzung der Energiewende nur zum Teil zufrieden.
mehr
DIENSTAG  23.04.2019
KLIMASCHUTZ:

Talanx-Versicherungen verzichten auf Kohle

Mit der Talanx-Gruppe aus Hannover hat ein weiterer Finanz- und Versicherungskonzern den Rückzug aus der Kohle bekannt gegeben.
mehr
MITTWOCH  17.04.2019
MOBILITÄT:

IFO rät zu Erdgas statt Elektro

Zu einem kritischen Ergebnis in Bezug auf die Elektromobilität kommt eine Studie des renommierten IFO Wirtschaftsforschungsinstituts in München.
mehr
MONTAG  15.04.2019
EUROPÄISCHE UNION:

Neue CO2-Grenzwerte für Neuwagen beschlossen

In der EU soll der CO2-Ausstoß und damit auch der Kraftstoffverbrauch von neuen Pkw auch nach 2020 weiter deutlich sinken. Das wurde im Rat der Mitgliedstaaten beschlossen.
mehr
MITTWOCH  10.04.2019
ERDGASFAHRZEUGE:

Trendwende bei Erdgas-Fahrzeugen

Nach Jahren des Rückgangs hat der Bestand an Erdgasfahrzeugen in Deutschland im vergangenen Jahr wieder deutlich zugenommen. 
mehr
MONTAG  08.04.2019
WIRTSCHAFT:

Axa investiert in Energiewende

Der französische Versicherungskonzern Axa hat über seine Investmentgesellschaft Axa Investment Managers einen neuen Fonds aufgelegt, der in die globale Energiewende investiert.
mehr
MITTWOCH  27.03.2019
STUDIEN:

SUV-Zunahme in Deutschland konterkariert alternative Antriebe

Alternative Antriebe wie Strom oder Gas machten 2018 erstmals mehr als 5 ​% der Neuzulassungen aus - leider nicht genug, um die durchschnittlichen CO2-Emissionen neuer Autos zu senken....
mehr
DIENSTAG  26.03.2019
KLIMASCHUTZ:

Weltweiter Energieverbrauch stieg 2018 klar an

Eine starke Weltwirtschaft und extreme Klimaereignisse haben den weltweiten Energieverbrauch 2018 um 2,3 % ansteigen lassen, so die Internationale Energieagentur IEA. 
mehr
FREITAG  22.03.2019
EUROPÄISCHE UNION:

EU streitet weiter um langfristige Klimaziele

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben ihre Meinungsverschiedenheiten über die Klimaziele der EU auf dem jüngsten Gipfel in Brüssel nicht beigelegt.
mehr
MOBILITÄT:

VNG will in Sachsen Wasserstoff produzieren

Das ostdeutsche Gasunternehmen und zwei Fahrzeuganbieter planen ein Wasserstoffprojekt mit Power-to-Gas-Anlage und Wasserstofftankstelle im sächsischen Grimma.
mehr
MITTWOCH  20.03.2019
EFFIZIENZ:

Scholz beerdigt steuerliche Förderung der Gebäudesanierung

In den von Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgelegten Eckpunkten für den Haushaltsplan 2020 ist wiederum die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung nicht enthalten.
mehr
EMISSIONSHANDEL:

Antragsfrist für nächste Handelsperiode läuft

Die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) hat die Frist für Anträge auf kostenlose Zuteilungen von Emissionsberechtigungen für die 4. Handelsperiode festgelegt.
mehr
DIENSTAG  19.03.2019
STUDIE :

In einer CO2-Steuer liegt sozialer Sprengstoff

Eine CO2-Steuer kann soziale Spannungen massiv verschärfen, wenn Haushalte mit niedrigem Einkommen nicht zugleich entlastet werden. Das ist das Ergebnis einer Agora-Analyse.
mehr
MONTAG  18.03.2019
GAS:

Dekarbonisieren mit grünem Gas und Strom

Europäische Gasunternehmen legen eine Studie vor, die zeigt, dass erneuerbarer Strom kombiniert mit grünen Gasen kostengünstig zu einer Energieversorgung ohne CO2-Emissionen führt.
mehr
DIENSTAG  26.02.2019
KLIMASCHUTZ:

Landstrom in Hamburg wohl seltener gefragt

Die Landstromanlage Hamburg-Altona soll eigentlich Kreuzfahrtschiffe während der Liegezeit umweltfreundlich mit Ökostrom versorgen. Wären da nicht Vorgaben der Bundesnetzagentur.
mehr
FREITAG  22.02.2019
ELEKTROFAHRZEUGE:

Volvo liefert erste E-Trucks aus

Seine ersten vollelektrischen Lastwagen hat Volvo an Testkunden ausgeliefert.
mehr
zurück
37-54 von 106
weiter