• IEA: Globale Energie-Investitionen 2017 unzureichend
  • Strom: Weiter so
  • Second-Life-Speicher mit Audi-Batterien offiziell in Betrieb
  • Gas: Überangebot
  • BMWi schreibt Analyse zu Energiewende-Infrastrukturen aus
  • RWTH-Bericht: "PV-Speichermarkt steht auf eigenen Füßen"
  • So autonom und automatisch wie möglich
  • Bochumer Stadtwerke per Sprachassistenten erreichbar
  • Rückstau bei öffentlichen Investitionen hoch
  • Kleine Wasserkraftwerke reduzieren Netzkosten deutlich
DIENSTAG  17.07.2018
KLIMASCHUTZ:

Einnahmen aus CO2-Bepreisung helfen bei sozialer Entwicklung

Ein Stopp der Subventionen auf fossile Brennstoffe verknüpft mit einer CO2-Bepreisung würde zugleich dem Klimaschutz und der nachhaltigen Entwicklung in ärmeren Ländern dienen.
mehr
DONNERSTAG  05.07.2018
KLIMASCHUTZ:

Neue Runde für Förderung kommunaler Klimaschutzprojekte

Seit Juli können Kommunen und kommunale Akteure wieder Anträge auf Förderung ihrer Klimaschutzprojekte stellen.
mehr
DIENSTAG  26.06.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

VW baut neues E-Auto-Werk in China

VW erweitert einen bestehenden E-Auto-Produktionsstandort in Südchina um ein komplettes neues Werk.
mehr
MONTAG  25.06.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

Berlin fördert sauberen Wirtschaftsverkehr

Berlin stellt als Ergänzung zur Umweltbonus-Förderung durch den Bund eine Sonderförderung für Elektroautos für den Wirtschaftsverkehr in Aussicht.
mehr
MONTAG  18.06.2018
POLITIK:

Erneuerbaren-Branche schlägt Alarm

Die Erneuerbaren-Verbände beklagen in einer ersten Bilanz nach 100 Tagen die mutlose Energie- und Klimapolitik der Bundesregierung. Sie fordern, den Koalitionsvertrag umzusetzen.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Schlechtes Klimazeugnis für viele EU-Staaten

Die meisten EU-Staaten kommen ihren Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaabkommen nach Ansicht des Klimanetzwerks CAN nur unvollständig nach.
mehr
DONNERSTAG  14.06.2018
KLIMAPOLITIK:

EU beschleunigt Energiewende

Die EU will bis 2030 insgesamt 32 Prozent ihres Energieverbrauchs aus erneuerbaren Quellen decken.
mehr
MITTWOCH  13.06.2018
VERBÄNDE:

BDEW fordert mehr Tempo von der Energiepolitik

Die Energiebrache ist bereit, die Energiewende zu beschleunigen, und fordert zum Auftakt des BDEW-Kongresses von der Bundesregierung eine rasche Anpassung der Rahmenbedingungen.
mehr
MITTWOCH  06.06.2018
POLITIK:

Kabinett beschließt Kohlekommission

Monatelang hat es sich hingezogen, nun hat die Bundesregierung Mandat und Besetzung der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ formell beschlossen.
mehr
MONTAG  04.06.2018
STUDIEN:

Technologiemix statt nur Strom

Eine von der Deutschen Energie-Agentur vorgelegte Studie kommt zu dem Schluss, dass eine technologisch breit angelegte Energiewende kostengünstiger ist als nur auf Strom zu setzen.
mehr
DONNERSTAG  31.05.2018
LUFTREINHALTUNG:

Hamburg setzt Dieselfahrverbot in Kraft

Das bundesweit erste Dieselfahrverbot ist am 31. Mai in Hamburg in Kraft getreten. Auf zwei stark befahrenen Straßenabschnitten dürfen keine älteren Diesel-Fahrzeuge mehr fahren.
mehr
FREITAG  25.05.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

Große Mängel bei Ladesäulen-Test festgestellt

Im ersten ADAC-Test für E-Ladesäulen schnitten die Stationen mittelgut ab. Die Note 1 gab es nur für eine einzige.
mehr
MITTWOCH  23.05.2018
LUFTREINHALTUNG:

Hamburg führt Diesel-Fahrverbot ein

Der Hamburger Senat macht in Sachen Luftreinhaltung ernst und sperrt zwei Straßenabschnitte im Stadtteil Altona für die Durchfahrt älterer Dieselfahrzeuge.
mehr
FREITAG  11.05.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

Elektrische Straße in Schweden

Auf einer zwei Kilometer langen Teststrecke in Schweden werden Elektro-Lkw während der Fahrt geladen.  
mehr
FREITAG  04.05.2018
GAS:

GP Joule setzt auf Wasserstoff

Der Einsatz von Elektrolyseuren zur Wasserstoffproduktion könnte das Stromnetz entlasten und die Akzeptanz von Ökostrom vor Ort erhöhen, sagte GP-Joule-Geschäftsführer Ove Petersen.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Allianz kündigt vollständigen Kohleausstieg an

Der Betrieb von Kohlekraftwerken wird schwieriger. Die Allianz SE wird entsprechende Anlagen nicht mehr versichern und will ab 2040 keinerlei Umsätze mehr mit der Kohlenutzung machen.
mehr
DONNERSTAG  03.05.2018
MOBILITÄT:

Dena sieht wachsenden Markt für alternative Antriebe

Die Nachfrage nach Fahrzeugen mit alternativen Antriebskonzepten ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Das geht aus einem Monitoringbericht der Deutschen Energieagentur hervor.
mehr
MITTWOCH  25.04.2018
BILANZ:

Deutscher Strom-Terminhandel drückt EEX-Ergebnis

Die kommende Preiszonenaufspaltung hat Spuren in der Bilanz der Leipziger Börse hinterlassen. Dennoch sieht EEX-Chef Peter Reitz eine stabile Entwicklung und erwartet ein Rekordjahr.
mehr

zurück
1-18 von 98
weiter