• Das Auftragspolster von Vestas wird größer
  • Innio eröffnet viertes Service-Center in Deutschland
  • Vertikale Winkraftanlage auf der Zielgeraden
  • Im Tandem günstig zu höheren Wirkungsgraden
  • Ü20-Solaranlagen-Betreibern fehlt Perspektive
  • Eon testet Vehicle-to-Grid in Großbritannien
  • Führungswechsel bei den Stadtwerken Zehdenick
  • Solarstrom mit den Nachbarn teilen
  • Weltweiter Primärenergieverbrauch nach Energieträger
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 10. August
DONNERSTAG  06.08.2020
REGENERATIVE:

Weiterer Schritt auf dem Weg zum "grünen" Stahl

Bis der Werkstoff Stahl das Siegel „ökologisch“ erhält, ist es ein weiter Weg. Ein Konsortium um Vattenfall geht ihn und meldet erste Erfolge beim Einsparen von Treibhausgasen.
mehr
WASSERSTOFF:

Helgoland sieht Potenzial für Nordsee-Wasserstoff

Die Hochseeinsel Helgoland verspricht sich einen großen wirtschaftlichen Impuls von der Erzeugung von Wasserstoff aus Windkraft auf der Nordsee. 
mehr
DIENSTAG  04.08.2020
PANDEMIE-FOLGEN:

Energieverbrauch sinkt in Folge der Corona-Pandemie

Der Energieverbrauch in Deutschland wird in diesem Jahr um 7 % und unter ungünstigen Bedingungen um bis zu 12 % zurückgehen. Das prognostiziert die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen.
mehr
MITTWOCH  29.07.2020
RHEINLAND-PFALZ:

2,5 Mio. Euro Förderung für Batteriespeicher an Solaranlagen

Innerhalb der Solar-Offensive Rheinland-Pfalz wird die Fördersumme für Batterien um ein Drittel erhöht. Damit sollen mehr neue Photovolatikanlagen mit einem Speicher entstehen.
mehr
FREITAG  24.07.2020
ELEKTROFAHRZEUGE:

Aral errichtet schnelle E-Ladepunkte an Tankstellen

Der Mineralölkonzern Aral plant innerhalb der kommenden zwölf Monate die Inbetriebnahme von mehr als 100 Ladepunkten an den eigenen Tankstellen in Deutschland. 
mehr
DONNERSTAG  23.07.2020
KLIMASCHUTZ:

Norwegen darf CO2-Abscheidung mit 2,1 Mrd. Euro fördern

Die  Aufsichtsbehörde (ESA) der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) hat Norwegen gestattet, das CCS-Projekt Northern Lights mit bis zu 2,1 Mrd. Euro zu subventionieren.
mehr
MITTWOCH  22.07.2020
E&M-PODCAST:

EU-Haushalt auf klimafreundlich trimmen

In der aktuellen Folge geht es um den Mitte Juli beschlossenen Haushalt der EU und die Corona-Hilfen der Gemeinschaft. 
mehr
MONTAG  20.07.2020
ELEKTROFAHRZEUGE:

Kaufprämie hat kaum Einfluss auf Interesse an E-Fahrzeugen

Trotz Klimadebatte setzen die Verbraucher bei der Neuwagen-Anschaffung auf Verbrenner. Elektro-Pkw steigen zwar im Interesse, in den Verkaufszahlen zeigt sich dies jedoch noch nicht.
mehr
DONNERSTAG  16.07.2020
WÄRMENETZ:

Alles klar zur Tunnelbohrung für Dresdner Fernwärme

Nach Anlieferung der Tunnelbohrmaschine kann ab dem 20. Juli mit dem Bau der Elb-Unterquerung begonnen werden, teilt die Drewag mit. Der Tunnel soll zwei Fernwärmeleitungen fassen.
mehr
MITTWOCH  15.07.2020
PHOTOVOLTAIK:

Projekt untersucht Aerosol-Einfluss auf Solarertrag

Ertragsprognosen für Solaranlagen sind nur so gut wie die Wettervorhersagen. Die beziehen aber kaum Ereignisse wie Waldbrände oder Saharawinde ein. Ein Forschungsprojekt ändert das nun.
mehr
DIENSTAG  14.07.2020
IT / ELEKTROFAHRZEUGE:

Dynamisches Lastmanagement für DHL Express

Der Berliner Standort des Paket-Dienstleisters DHL Express hat die „gridX GmbH“, ein Start-up mit Hauptsitz in Aachen (Nordrhein-Westfalen), nun elektrifiziert. 
mehr
MITTWOCH  08.07.2020
E&M-PODCAST:

Generationenprojekt Kohleausstieg

In der aktuellen Folge des E&M-Podcasts "Energiefunk" geht es um den am 3. Juli beschlossenen Ausstieg Deutschlands aus der Kohleverstromung bis spätestens 2038. 
mehr
ALTERNATIVE ANTRIEBE:

Plug-in-Hybride mit den stärksten Zuwächsen

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die Zulassungszahlen der Pkw im ersten Halbjahr 2020 bekannt gegeben.
mehr
FREITAG  03.07.2020
KOHLE:

Bundestag beschließt Kohleausstieg und Strukturwandelgesetz

Die Bundestagsabstimmung über den Kohleausstieg wurde mit der Mehrheit der großen Koalition im „Hammelsprung“ entschieden. Die Oppositionsabgeordneten stimmten dagegen.
mehr
MITTWOCH  01.07.2020
ELEKTROMOBILITÄT:

E-Busflotte in Münster wächst

Die Stadtwerke Münster erweitern ihren Fuhrpark um vier Elektrobusse. Die Fahrzeuge tanken Ökostrom, mit jedem werden 85 t CO2 pro Jahr eingespart.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Phönix auf der Asche

Mit der Inbetriebnahme des Solarparks „Phönix“ stellt die Stadt Halle die Versorgung der kommunalen Gebäude zu 100 % auf Ökostrom um. 
mehr
FREITAG  26.06.2020
KLIMASCHUTZ:

Verwendung von SF6 steigt wieder deutlich an

Die Verwendung des extrem klimaschädlichen Gases Schwefelhexafluorid (SF6) in der deutschen Wirtschaft ist im vergangenen Jahr gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt Destatis mit.
mehr
MITTWOCH  24.06.2020
STATISTIK:

Industrie investiert in Klimaschutz

2,4 Mrd. Euro haben die Unternehmen des "Produzierenden Gewerbes" in Deutschland 2018 in den Klimaschutz investiert, so das Statistische Bundesamt Destatis.
mehr

zurück
1-18 von 103
weiter