• Gas: Kältegefahr gebannt?
  • Strom: Schwache Erneuerbare festigen Preise
  • EEX Group weiter Nummer 1 im weltweiten Stromhandel
  • First Utility wird zu Shell Privat Energie
  • "reFuels" untersucht Alternativen zu fossilen Kraftstoffen
  • Neue Technik soll Ladeprozess beschleunigen
  • Steigende Gasimporte in Deutschland
  • Herkunftsnachweis für grünen Wasserstoff wird erprobt
  • Enercon spürt die Flaute
  • Hitachi legt britische Atomprojekte auf Eis
MITTWOCH  09.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Erneuerbare runter, Preise hoch

Für Donnerstag sagten Wettermodelle einen deutlichen Rückgang der verfügbaren Erneuerbaren-Kapazität voraus. Das machte sich an der Epex Spot bemerkbar.
mehr
WASSERKRAFT:

Speicherinhalte Schweiz - Woche 2/2019

Die Schweizer Wasserkraftspeicher sind in der Woche 02/2019 zu 63,2 % (5 576 GWh) gefüllt (-1,9 Prozentpunkte).
mehr
DIENSTAG  08.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Kühle Wetteraussichten beflügeln

Am Dienstag haben sich die Notierungen im europäischen Gashandel nach den starken Abschlägen vom Montag wieder etwas erholt.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Etwas fester

Im Day-Ahead-Handel zeigten sie die Preise an der Epex Spot dank einer niedrigeren Erneuerbaren-Prognose etwas fester als noch tags zuvor.
mehr
MONTAG  07.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Nachlassende Preise

Sowohl der Day Ahead als auch die Futures sind am Montag mit günstigeren Wetteraussichten und der CO2-Preis-Entwicklung abgesackt.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Starke Windprognosen belasten

Der bevorstehende Sturm über der Nordsee hat am Montag zu sinkenden Gasnotierungen an den europäischen Handelsplätzen geführt.
mehr
WIRTSCHAFT:

Rhenag kooperiert mit Handelsplattform Enmacc

Der Regionalversorger Rhenag wird für die Beschaffung seiner Dienstleistungskunden mit der digitalen Handelsplattform Enmacc zusammenarbeiten.
mehr
FREITAG  04.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise festgefroren

Angesichts relativ kalter Temperaturen waren am Freitag die Gaspreise auf einem gegenüber dem Vortag leicht erhöhten Niveau. Bewegung gab es im Markt aber kaum.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Leichte Erholung des Frontjahrs

Nach einem plötzlichen Einknicken des Frontjahres Cal 20 am Donnerstag konnte der Kontrakt am Freitag wieder etwas zulegen.
mehr
DONNERSTAG  03.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Rückgang

Sowohl die Day-Ahead-Preise als auch das Frontjahr sind am Donnerstag abgesackt.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Kurzfristiges Aufbäumen

Am zweiten Handelstag legten die Preise im Day-Ahead-Handel insgesamt leicht zu, verloren am Nachmittag allerdings wieder ihren Auftrieb.
mehr
MITTWOCH  02.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Schwacher Wind, höhere Preise

Nachlassende Einspeiseprognosen der Windkraft führen derzeit im Tageshandel zu gestiegenen Preisen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Kurzfristiger Auftrieb zum Jahresauftakt

Es wird etwas kühler. Doch die Temperaturprognosen sind derzeit nur begrenzt preistreibend.
mehr
FREITAG  28.12.2018
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Wochenende

Das letzte Wochenende des Jahres 2018 setzt die üblichen Marktbewegungen fort und präsentiert gesunkene Stromgroßhandelspreise.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Keine Überraschungen zu erwarten

Für die letzten Tage des Jahres sehen Marktbeobachter keinen Anlass für stärkere Impulse auf dem Gasmarkt.
mehr
DONNERSTAG  27.12.2018
STROM:

Regionalnachweisregister startet am 1. Januar

Mit dem neuen Regionalnachweisregister kann nun nachweislich Ökostrom aus EEG-Anlagen aus der Region an regionale Stromverbraucher geliefert werden.
mehr
FREITAG  21.12.2018
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Witterung belastet

Die Aussicht auf mildere Temperaturen und eine geringe Nachfrage haben am Freitag die Gasmärkte überwiegend ins Minus rutschen lassen.
mehr
DONNERSTAG  20.12.2018
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Ausfälle sorgen für weiteren Auftrieb

Ungeplante Ausfälle in der norwegischen Gasinfrastruktur haben am Donnerstag zu weiter steigenden Gaspreisen geführt.
mehr
zurück
19-36 von 719
weiter