• Strom: Windflaute sorgt für höheren Day Ahead
  • Gas: Preise ziehen kräftig an
  • Bundestags-Gutachten: Nord-Stream-Sanktionen nicht klar rechtswidrig
  • MVV Trading schließt PPA mit Telekom-Tochterunternehmen ab
  • Enercity plant Kohleausstieg bis 2030
  • Biomethan kann viel mehr
  • Siemens Energy ist an der Börse
  • Rheinenenergie setzt auf "Workplaces as a Service"
  • Gasag bestätigt Finanzvorstand im Amt
  • OGE gibt neue Netzentgelte bekannt
MITTWOCH  16.09.2020
STADTWERKE:

Bochum pflanzt für Kunden Bäume

Baum zum Dank: Für jeden Kunden, der von Papier- auf Online-Rechnung umstellt, forstet der kommunale Energieversorger ein Stück Wald auf.
mehr
REGENERATIVE:

Lösung für Post-EEG-Anlagen

Die Stadtwerke Rosenheim (Bayern) bieten ab sofort eine Vertriebslösung für Post-EEG-Anlagen an.
mehr
DIENSTAG  15.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise treten weiter auf der Stelle

Keine nennenswerten Veränderungen gab es an den europäischen und deutschen Handelsplätzen.
mehr
BETEILIGUNG:

Rhönenergie steigt bei Energiedienstleister ein

Die Rhönenergie beteiligt sich an Unigy. Das Unternehmen ist auf Algotrading spezialisiert.
mehr
MONTAG  14.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Wenig Veränderung

Nach den deutlichen Verlusten in der vergangenen Woche gibt es an den deutschen und europäischen Handelsplätzen zum Wochenstart keine einheitliche Tendenz.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Ladeanbieter starten Mobilitätsnetzwerk

Um E-Auto-Fahrern in der Metropolregion Rhein-Neckar das Leben zu erleichtern, haben sich drei Stadtwerke als Betreiber von Ladesäulen zusammengetan.
mehr
DONNERSTAG  10.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Gemischte Gefühle

In den vergangenen Wochen hat sich der kurzfristige Gasmarkt volatil gezeigt. In dieses Bild passen die aktuellen Preisbewegungen.
mehr
MITTWOCH  09.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise weiter entspannt

Ein paar Wartungsmaßnahmen hier und da bremsen derzeit das Abrutschen der Gaspreise. Die Faktoren, die für sinkende Preise sorgen, haben derzeit jedoch Übergewicht.
mehr
VERTRIEB:

Frühherbstliche Flaute bei der Direktvermarktung

Mit lediglich 258 Megawatt fällt der Zuwachs bei der Direktvermarktung im September ziemlich schwach aus.
mehr
DIENSTAG  08.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise gehen weiter zurück

An den deutschen und europäischen Handelsplätzen bröckeln die Gaspreise weiter ab.
mehr
VERTRIEB:

Angebliche Energiekunden-Datenbanken sorgen für Wirbel

Pläne von Wirtschaftsauskunfteien, Datenbanken über Strom- und Gasverbraucher anzulegen, haben Befürchtungen ausgelöst, Energieversorger könnten damit wechselwillige Kunden ausbremsen.
mehr
MONTAG  07.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise geben wieder nach

Nach den Höhenflügen in der vergangenen Woche sind die Preise an den deutschen und europäischen Handelsplätzen abgebröckelt.
mehr
STATISTIK:

VIK-Indizes stagnieren

Die beiden Strompreis-Indizes des Energieverbandes VIK haben sich im vergangenen Monat wenig verändert.
mehr
NEUGRÜNDUNG:

Stadtwerke Tecklenburg haben zwei neue Töchter

Neue Geschäftsmöglichkeiten wollen sich die Stadtwerke Tecklenburger Land im Nordmünsterland mit der Gründung zweier neuer Tochtergesellschaften erschließen.
mehr
FREITAG  04.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Kurzfristige Preise steigen weiter

Ein Faktor scheint derzeit einen ganz wesentlichen Einfluss auf die kurzfristigen Notierungen am Gasmarkt zu haben: der LNG-Markt.
mehr
KRAFTSTOFFE:

Bioethanol-Anteil gestiegen

Die Einschränkungen im öffentlichen Leben wegen der Covid-19-Pandemie haben sich auch auf den Kraftstoffmarkt ausgewirkt.
mehr
GAS:

Marktraumumstellung: SWTE legt Schalttermine fest

Bei SWTE Netze geht die Umstellung von L- auf H-Gas in die heiße Phase: Mehr als 22.000 Verbrauchsstellen im Einzugsgebiet sind betroffen.
mehr
DONNERSTAG  03.09.2020
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise steigen wieder deutlich

Händler gehen davon aus, dass das Preisniveau auch in nächster Zeit relativ hoch bleibt.
mehr
zurück
19-36 von 476
weiter