• Gas: Sommervorboten belasten
  • Strom: Geringer Unterschied
  • EU streitet weiter um langfristige Klimaziele
  • Dunkle Nacht als Ziel
  • Dena verleiht Start-up-Preis
  • Northvolt wird Volkswagen-Partner
  • Der Deckel muss weg!
  • Investor erhöht Druck: Uniper soll sich unterordnen
  • Neumünster trennt sich von weiterem Geschäftsführer
  • VNG will in Sachsen Wasserstoff produzieren
MONTAG  18.03.2019
ERDGAS:

EU gibt grünes Licht für polnischen LNG-Terminalausbau

Polen darf den Ausbau seiner LNG-Anlage zum Import verflüssigten Erdgases in Swinoujsie (Swinemünde) mit Steuermitteln fördern.
mehr
FREITAG  15.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Wochenend-Abschwung

Weniger Wind am Samstag unterstützt die Preise im Day-Ahead-Handel zwar, trifft aber auf die wochenendtypisch geringere Nachfrage.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise rutschen weiter ab

Derzeit gibt es keine Einflussfaktoren, die stark genug wären, sich dem Abwärtstrend wirksam entgegenzustellen.
mehr
DONNERSTAG  14.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Spot sinkt

Während im Day-Ahead-Handel die Preise für Freitag abfielen, konnte das Kalenderjahr 2020 leicht zulegen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise weiter auf Talfahrt

Im Gasmarkt haben sich die alles in allem entspannten Rahmenbedingungen wieder in Preisabschlägen bemerkbar gemacht.
mehr
MITTWOCH  13.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Keine Trendwende in Sicht

Im europäischen Gashandel sind die Notierungen am Mittwoch weiter gesunken.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Normalisierung

Am Mittwoch normalisierten sich die Preise im Day Ahead wieder. Die Kosten für Stromlieferungen im kommenden Jahr gaben jedoch nochmals etwas ab.
mehr
DIENSTAG  12.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Viel Wind

Eine starke Windstrom-Prognose drückt die Strompreise im Day Ahead Handel.
mehr
MONTAG  11.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Verhaltener Wochenauftakt

Alles in allem gibt es im Gasmarkt gegenüber der vorigen Woche nur geringe Veränderungen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Preise geben nach

Sowohl der Day-Ahead-Handel als auch das Frontjahr haben leicht nachgegeben.
mehr
FREITAG  08.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Uneinheitlich

Sinkende Windeinspeisungen und kühlere Witterung haben am Freitag zunächst für leichte Aufschläge im europäischen Gashandel gesorgt.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Schwankend

Zum Wochenende sinken die Preise im Day Ahead deutlich ab. Das Frontjahr zeigt sich zwar wieder etwas fester, hängt aber vor allem am seidenen Faden des CO2-Markts.
mehr
ERDGAS:

LNG-Importe aus den USA gestiegen

Flüssigerdgasimporte aus den USA in die Europäische Union haben im zweiten Halbjahr 2018 stark zugelegt.
mehr
DONNERSTAG  07.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Frontjahr steigt wieder

Nach einer CO2-getriebenen Delle am Mittwoch präsentiere sich das Cal 20 am Donnerstag wieder fester.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Talfahrt setzt sich fort

Ein stabiles Gasangebot und hohe Windeinspeisungen haben die europäischen Gasmärkte am Freitag weiter ins Minus geschickt.
mehr
WASSERKRAFT:

Speicherinhalte Schweiz - Woche 10/2019

Die Schweizer Wasserkraftspeicher sind in der Woche 10/2019 zu 32,3 % (2 851 GWh) gefüllt (-1,8 Prozentpunkte).
mehr
MITTWOCH  06.03.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Weiter abwärts

Hohe Windeinspeisungen und mildere Temperaturen sind die Ursache dafür, dass die Gaspreise weiter rückläufig sind.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Schwächer

Sowohl im Day Ahead als auch beim Frontjahres-Kontrakt fielen am Mittwoch die Preise.
mehr
zurück
19-36 von 696
weiter