• Kraftstoffhändler kauft französische Natgas-Tochter
  • Speicher-Intelligenz zur Lastspitzenkappung
  • Bayerns Energiedaten und warum es knapp werden könnte
  • Je größer der Markt, desto komplexer die PPA
  • N-Ergie baut sich ein digitales Parkhaus
  • KI soll Ethik-Kennzeichnung bekommen
  • Keine Einigung bei den Etat-Verhandlungen
  • Eine Rechnung für alle Anwendungsfälle
  • Stromerzeugung in Bayern erreichte 2018 Tiefststand
  • Guthaben auf dem EEG-Konto steigt leicht
Enerige & Management > Gasnetz - Griechisches Gastransportnetz verkauft
Bild: tomas / Fotolia
GASNETZ:
Griechisches Gastransportnetz verkauft
Ein Konsortium von Gasnetzgesellschaften aus Italien, Spanien und Belgien übernimmt die Anteilsmehrheit am griechischen Fernleitungsnetzbetreiber Desfa.
 
Das griechische Gastransportnetz und das LNG-Importterminal auf der Insel Revithoussa, westlich von Athen, gehen mehrheitlich an ein Konsortium der Fernleitungsnetzbetreiber Snam aus Italien, Enagas aus Spanien und Fluxys aus Belgien.Sie übernehmen gemeinsam 66 % an der Desfa, dem Betreiber von 1 500 Gasfernleitungen und des LNG-Terminals in Griechenland. Den Kaufpreis beziffern...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 25.07.2018, 17:06 Uhr