• Kälte und Dunkelflaute bringen neue Preishochs an allen Märkten
  • Weitere 1,4 Milliarden Euro für die Braunkohle-Sanierung
  • Marktwerte Erneuerbarer legen erstmals seit August zu
  • Förderfreie Direktvermarktung sinkt erstmals
  • EnBW importiert LNG über Stade
  • NRW beginnt Infrastrukturdebatte für den Transport von CO2
  • Axpo: Jahresgewinn sinkt leicht, Ebitda massiv
  • Wilken nach Cyberangriff wieder voll arbeitsfähig
  • Erste Vergabe für Import von grünem Wasserstoff startet
  • Stromnetz in Daimlers Stammwerk nun in Stadtwerke-Hand
DONNERSTAG  08.12.2022
GAS:

EnBW importiert LNG über Stade

Der Karlsruher Energieversorger EnBW hat beim Betreiber Hanseatic Energy Hub in Stade Kapazitäten zur Regasifizierung von LNG gebucht.
mehr
VERTRIEB:

Wie unterschiedlich stark der Staat auf die Preisbremse tritt

Der Bund wird für die Preisbremse je nach Energieversorger mehr oder weniger viel Geld aufwenden müssen. Oft zu viel?
mehr
GASNETZ:

Polen jetzt voll an norwegisches Erdgas angeschlossen

Nach der teilweisen Inbetriebnahme am 1. Oktober arbeitet die Baltic Pipe zwischen Norwegen und Polen nun mit voller Leistung. Das meldete der Errichter Energinet am 1. Dezember 2022.
mehr
MITTWOCH  07.12.2022
KLIMASCHUTZ:

Ökonomen fordern pragmatische Energiepolitik

Führende deutsche Ökonomen sprechen sich dafür aus, erst aus den fossilen Energien auszusteigen, wenn die Versorgung durch die erneuerbaren gesichert ist.
mehr
STADTWERKE:

Dezemberabschlag bei vielen Versorgern bereits angekommen

Die Abwicklung der staatlichen Voraus- und Erstattungszahlungen für Dezember verläuft nach Angaben des Verbands kommunaler Unternehmen „weitgehend nach Plan“.
mehr
GASNETZ:

SWM behält Gasnetz im äußersten Südwesten

Die Gemeinde Gauting bleibt der südwestlichste Zipfel des Münchner Gasnetzes. Sie hat die Konzession für ihr Gemeindegebiet erneut an die SWM Infrastruktur vergeben.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Deutlich mehr Strom aus Kohle erzeugt

Laut Statistischem Bundesamt stammte der Strom in Deutschland im 3. Quartal 2022 zu über einem Drittel aus Kohlekraftwerken. Das waren 13,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.
mehr
AUS DER AKTUELLEN AUSGABE:

"Die KWK wird zum grünen Sprinter"

Sokratherm-Geschäftsführer Johannes Meinhold sieht die KWK als dezentrales Back-up-System, um mehr Erneuerbare zu integrieren. Dafür brauche es aber auch mehr Markt.
mehr
DIENSTAG  06.12.2022
WÄRME:

Jeder Zehnte hat bis Ende November noch nicht geheizt

Wer dieser Tage eine warme Wohnung haben will, muss dafür oft sehr viel mehr zahlen als vergangenes Jahr. Viele haben ihr Heizverhalten deswegen angepasst.
mehr
ERDGAS:

LNG-Projekte sind in Rekordzeit vorangekommen

Mit dem Thema LNG hat sich eine Konferenz des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfachs (DVGW) beschäftigt. Ein Thema: die Terminals, die noch dieses Jahr in Betrieb gehen sollen.
mehr
WASSERSTOFF:

Nationaler Wasserstoffrat warnt vor Zielkonflikt bei Speicherung

Der Nationale Wasserstoffrat unterstreicht die Notwendigkeit, ausreichend Anlagen zur Wasserstoffspeicherung bereitzustellen. Investitionsanreize müssten jetzt gesetzt werden.
mehr
VERTRIEB:

Düsseldorf erhöht Gaspreise sehr kräftig

Die Stadtwerke Düsseldorf erhöhen den Erdgaspreis zum 1. Februar in der Grundversorgung auf mehr als das Doppelte. Die Gaspreisbremse kann das für Kunden fast neutralisieren.
mehr
GAS:

Erste FSRU auf dem Weg nach Wilhelmshaven

Die "Hoegh Esperanza" hat Kurs auf Deutschland genommen. Damit könnte wie geplant noch im Jahr 2022 der Betrieb im Wilhelmshavener LNG-Terminal starten.
mehr
ÖSTERREICH:

OMV-Chef Stern will Gasgeschäft verkaufen

Laut einem Bericht der Tageszeitung Die Presse wünscht Stern die Übernahme der OMV Gas durch die Republik Österreich, die dem Unternehmen einen Versorgungsauftrag erteilen könnte.
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Politischer Druck bringt Stadtwerke zur Dekarbonisierung

Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchten wir regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
mehr
MONTAG  05.12.2022
RECHT:

RWE leitet Schiedsverfahren gegen Gazprom ein

Nach Uniper hat auch RWE wegen den ausgebliebenen Gaslieferungen ein Schiedsverfahren gegen Gazprom eingeleitet.
mehr
GAS:

Bund übernimmt Kreditgarantie für LNG-Lieferungen

Mit Garantien des Bundes sichert der Energiehändler Trafigura einen Milliardenkredit ab. Das Wirtschaftsministerium will damit die Rohstoffversorgung der Wirtschaft unterstützen.
mehr
WASSERSTOFF:

Wasserstoff-Dichtheitstest in Speicherkaverne gestartet

Ein erster Dichtheitstest ist der Auftakt für die praktische Anwendungsforschung auf dem Kavernenfeld Etzel. Diese soll Licht in den praktischen Umgang mit Wasserstoff bringen.
mehr

zurück
1-18 von 1644
weiter