• iKWK: Nicht jeder Zuschlag ein Erfolg
  • Selbstfahrende Mini-Busse nun auch in Heilbronn
  • Nettostromverbrauch in Deutschland
  • Das erste 6-MW-Windrad von Nordex steht
  • Gute LNG-Versorgung stabilisiert Erdgaspreise
  • Notierungen zeigen sich wenig verändert
  • Powercloud integriert "freundliches" Inkasso
  • Gicon plant höchstes Windrad der Welt in Brandenburg
  • Viele Änderungswünsche zur EnWG-Novelle im Bundestag
  • Schweiz parkt Gasreserve in ausländischen Speichern
MITTWOCH  18.05.2022
ENERGIEWIRTSCHAFTSGESETZ:

Viele Änderungswünsche zur EnWG-Novelle im Bundestag

Bei der Öffentlichen Anhörung zur Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) im zuständigen Bundestagsausschuss äußerten sich Experten aus Wirtschaft und Verbänden mit Vorschlägen.
mehr
SCHWEIZ:

Schweiz parkt Gasreserve in ausländischen Speichern

Die Schweiz stellt die Weichen für einen warmen Winter. Dafür parken die Eidgenossen Gasreserven in ausländischen Speichern und erwerben zudem Kaufoptionen auf zusätzliche Gasmengen.
mehr
WINDKRAFT OFFSHORE:

EU-Länder setzen bei Gipfel auf Ökostrom für Klimaschutz

Bei einem Nordseegipfel von Windindustrie und Politik im dänischen Ejsberg betonten EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und Bundeskanzler Olaf Scholz die Bedeutung der Branche.
mehr
ÖSTERREICH:

Wien ermöglicht Entzug der Speichernutzung durch Gazprom

Österreich will die Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen mit einem Maßnahmenpaket verringern.
mehr
GAS:

Versorger zuversichtlich bei Bezahlung russischen Gases

Mehrere europäische Gasversorger sind zuversichtlich, einen sowohl für die EU als auch Moskau akzeptablen Zahlungsmechanismus für russisches Gas gefunden zu haben. 
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Füllstand der Gasspeicher in Deutschhland

Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchten wir regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich. 
mehr
DIENSTAG  17.05.2022
BUNDESNETZAGENTUR:

Ausbau der Stromnetze soll Priorität haben

Klaus Müller, neuer Präsident der Bundesnetzagentur, stellt den Schutz der Verbraucher in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit.
mehr
GAS:

Redispatch-Vorschuss soll Bau neuer Kraftwerke ermöglichen

Ein Anreizkonzept für den Neubau netzdienlicher Gaskraftwerke, die später auch mit Wasserstoff betrieben werden können, schlägt der Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW vor.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Amprion diskutiert ein klimaneutrales Energiesystem

“Systemvisionen 2050” für ein klimaneutrales Energiesystem entwarf der Übertragungsnetzbetreiber Amprion mit vielen Partnern aus Energiebranche und Klimaschutz am 17. Mai in Berlin.
mehr
PERSONALIE:

EWE macht mit Stefan Dohler weiter

Der Aufsichtsrat der EWE AG hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Stefan Dohler um weitere fünf Jahre verlängert. Personalvorständin Marion Rövekamp verlässt den Energiekonzern.
mehr
AUS DER AKTUELLEN ZEITUNGSAUSGABE:

Sagen Sie mal: Michael Blumberg

In der Rubrik "Sagen Sie mal" stellen wir ein paar kurze Fragen und bitten um kurze Antworten zu einem aktuellen Thema.
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Länder mit den höchsten Gaspreisen in Europa

Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchten wir regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
mehr
MONTAG  16.05.2022
STADTWERKE:

Gifhorn will Netze umfassend modernisieren

Die Stadtwerke Gifhorn in Niedersachsen haben die Strom- und Gasnetze in der Gifhorner Kernstadt sowie in den Ortsteilen übernommen.
mehr
WASSERSTOFF:

Bundesforschungsministerin setzt auf Importe aus Australien

Grüner Wasserstoff für die Energiewende soll auch importiert werden. Am schnellsten ginge dies aus Australien, sagte die Bundesforschungsministerin aus Anlass einer Tagung in Berlin.
mehr
SACHSEN-ANHALT:

Bundesregierung hat Ersatz russischer Ölimporte im Blick

Bei seinem Besuch in Sachsen-Anhalt versprach Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) für den Chemiestandort Leuna Alternativen für russische Rohstoffe zu unterstützen.
mehr
EUROPAEISCHE UNION:

EU-Kommission denkt über Gaspreis-Deckel nach

Für den Fall eines weitgehenden russischen Gas-Lieferstopps schlägt die EU-Kommission staatliche Preisdeckel gegen hohe Energiepreise vor.
mehr
FREITAG  13.05.2022
SPANIEN:

Spanien deckelt Gaspreis zur Stromerzeugung

Die spanische Regierung hat eine Deckelung des Preises von Gas beschlossen, das zur Stromerzeugung benutzt wird. 
mehr
ÖSTERREICH:

Österreich droht Gazprom mit Speicherverlust

Bundeskanzler Karl Nehammer will den russischen Gaskonzern zwingen, seine Speicher in Österreich zu füllen. Ungenutztes Volumen soll anderen Energieunternehmen zugeteilt werden.
mehr

zurück
1-18 von 1195
weiter