• Power aus den Container
  • Strom: Weitere Aufschläge
  • Gas: Risiko
  • Den Smart-Meter-Aufwand minimieren
  • Forderungskatalog für die Wärmewende
  • Deutschlands erster Windpark wird 30 Jahre alt
  • Schweiz und EU wollen CO2-Handel verbinden
  • Solarworld Industries startet
  • Wahlprüfsteine für KWK
  • Grüne Fernwärme für die Energiewende
DONNERSTAG  17.08.2017
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Risiko

Die Lage im Gashandel bleibt angespannt: Aus Angst vor weiteren Lieferausfällen werden die Risikoprämien erhöht.
mehr
WÄRME:

Forderungskatalog für die Wärmewende

Die Gebäude-Allianz, ein Zusammenschluss von Umwelt-, Verbraucher- und Energieverbänden, hat Vorschläge für eine wirksame energetische Gebäudesanierung in Deutschland vorgelegt.
mehr
WÄRME:

Grüne Fernwärme für die Energiewende

Die Stadtwerke Hannover wollen grüne Wärme aus der Klärschlamm- und aus der Müllverbrennung für die Kommune erschließen.
mehr
MITTWOCH  16.08.2017
ENERGIEMARKT:

Energiemarkt künftig stärker unter der Lupe

Durch die Analyse von Verbraucherbeschwerden in der Energiewirtschaft sollen Fehlentwicklungen auf dem Markt frühzeitig erkannt werden.
mehr
STADTWERKE:

Gasversorgung Lahn-Dill tritt ab

Nach dem Ausstieg der Thüga übernimmt die Enwag Energie- und Wassergesellschaft mbH die Gasversorgung im Umland von Wetzlar.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Erneutes Plus

Ein weiterer Ausfall in den norwegischen Gasfördergebieten hat die Notierungen im Gashandel am Mittwoch angetrieben.
mehr
VERTRIEB:

Prämien zum Energievertrag genießen positives Ansehen

Zum Stromvertrag ein Handy oder eine Waschmaschine: Haushalte in Deutschland mögen Bündelprodukte. Doch nur wenige Versorger bieten sie an.
mehr
PERSONALIE:

Krause verlässt Stadtwerke Halle

Das kommunale Unternehmen in Sachsen-Anhalt wird künftig von einer Zweierspitze geführt.
mehr
GAS:

NRW will Fracking-Verbot nicht aufweichen

Die neue Landesregierung hält am Fracking-Verbot in Nordrhein-Westfalen fest.
mehr
DIENSTAG  15.08.2017
GAS:

BDEW hofft auf Aufwind für Erdgas

Die nächste Bundesregierung kommt nach Einschätzung des BDEW nicht umhin, Erdgas energiepolitisch stärker einzubeziehen, um beim Klimaschutz voranzukommen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Uneinheitlich

Die Notierungen im Gashandel tendierten am Dienstag in unterschiedliche Richtungen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Gasag-Tochter bringt 10-MW-Anlage ans Netz

Der Berliner Energieversorger Gasag erweitert seine Ökostromerzeugung um mehrere große Freiflächensolaranlagen.
mehr
MONTAG  14.08.2017
PERSONALIE:

Stadtwerke Holzminden mit neuer Geschäftsleitung

Die Geschäftsführung der Stadtwerke Holzminden (Niedersachsen) besteht nun aus zwei Personen.
mehr
GAS:

Regelenergiemarkt macht Umlage überflüssig

Im Gasmarktgebiet Netconnect Germany sinken zum 1. Oktober die Umlagebeträge für Bilanzierung und Konvertierung.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Entspannung

Die Notierungen im Gashandel starteten leichter in die neue Woche, nachdem die Versorgungslage wieder positiver bewertet wird.
mehr
BILANZ:

RWE sieht Strategie bestätigt

Der Essener Konzern zeigt sich mit dem ersten Halbjahr 2017 zufrieden. Profitiert hat das Unternehmen von der Kraftwerksoptimierung und vom Energiehandel.
mehr
FREITAG  11.08.2017
STADTWERKE:

Olching übernimmt Strom- und Gasnetz

Die kommunalen Stadtwerke Olching (Bayern) übernehmen die Mehrheit am Strom- und Gasnetz in ihrer Region.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Vorsorge

Die Unruhe im Gashandel bleibt: Auch am Freitag korrigierten die Marktteilnehmer die Risikoprämien nach oben.
mehr

zurück
1-18 von 1238
weiter
btn-primarybtn-primary