• Berliner Stadtwerke im Aufschwung
  • Solarworld verringert Verluste
  • Strom: Orientierung
  • Gas: Feiertags-Modus
  • Aufschwung für die Windkraft im Wald hält an
  • Schoon verlässt den BDEW
  • Deutschland-Premiere für eine 8-MW-Windturbine
  • EWE muss Vertragsangebote ändern
  • Neuer IHK-Präsident Saarland aus der Energiebranche
  • Offshorewind kann EU-Zielen Aufwind verleihen
FREITAG  28.04.2017
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Feiertags-Modus

Kurz vor dem langen Wochenende haben die Gaspreise am kurzen Ende weiter nachgegeben. Die kühlere Witterung puscht aber die Notierungen für die kommende Woche.
mehr
VERTRIEB:

EWE muss Vertragsangebote ändern

Der Oldenburger Energieversorger EWE wird seine Kundenansprache bei bestimmten Vertragsangeboten überarbeiten und hat damit in einem Streitfall eingelenkt.
mehr
GAS:

Niedrige Preise dämpfen das Gazprom-Geschäft

Der russische Gaskonzern Gazprom hat zwar im letzten Jahr in Europa und anderen Ländern einen Rekordgasabsatz erzielt, dennoch waren die Erlöse in Summe rückläufig.
mehr
EUROPA:

EU setzt bei Gasversorgung auf Solidarität

In der EU müssen sich die Mitgliedsstaaten in Zukunft gegenseitig unterstützen, wenn es zu Engpässen bei der Gasversorgung kommt.
mehr
DONNERSTAG  27.04.2017
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Abschläge

Nach dem Preisanstieg in den letzten Tagen haben die Notierungen im europäischen Gashandel am Donnerstag leicht nach unten korrigiert.
mehr
BILANZ:

EWE: Gutes Ergebnis trotz innerer Unruhe

Die Oldenburger EWE hat ein gutes Geschäftsjahr 2016 mit zufriedenstellendem Ergebnis abgeschlossen - doch das Energieunternehmen ist im Moment mehr mit internen Problemen beschäftigt.
mehr
MITTWOCH  26.04.2017
STADTWERKE:

Stadtwerke suchen Digitalisierungs-Know-how

Die Unternehmensberatung PWC geht davon aus, dass Energieversorger verstärkt Kooperationen eingehen oder Start-ups übernehmen, um bei der Digitalisierung voranzukommen.
mehr
BILANZ:

Rekordabsatz in Schussental

Die Technischen Werke Schussental haben ihren Gewinn und Umsatz dank des Energievertriebs gesteigert.
mehr
POLITIK:

Kosten anders verteilen oder wirkliche Entlastung

Um die Sektorkopplung voranzutreiben, schlägt der  Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) eine stufenweise Ausweitung der EEG-Umlage auf Wärme und Verkehr vor.
mehr
SMART METER:

Pilotkunde von Eon Metering angebunden

Die Konzerntochter hat bei der Celle-Uelzen Netz GmbH die ersten intelligenten Messsysteme installiert und mit dem Gateway-Administrationssystem von Eon verbunden.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Faktor Kälte

Angesichts der unterdurchschnittlichen Temperaturen und einer entsprechend höheren Nachfrage konnten die Notierungen im Gashandel am Mittwoch zulegen.
mehr
BILANZ:

EEX sieht sich bestätigt

Die Leipziger Energiebörse hat 2016 erneut ein Rekordergebnis erzielt und will den Wachstumskurs auch im laufenden Jahr fortsetzen.
mehr
DIENSTAG  25.04.2017
ERDGASFAHRZEUGE:

LNG-Tankstelle entlastet Berliner Luft

In Berlin beginnt ein Test mit LNG-Lastwagen im regionalen Lieferverkehr – die Politik tut sich jedoch schwer mit einem eindeutigen Bekenntnis zur emissionsmindernden Transportvariante.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Weiter uneinheitlich

Während die Gaspreise auf dem deutschen Markt am Dienstag erneut leicht schwächer tendierten, zeigte sich in Großbritannien ein geteiltes Bild.
mehr
MONTAG  24.04.2017
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Zweigeteilt

Während die Notierungen im britischen Gasmarkt aufgrund eines Kälteeinbruchs und Währungseffekten fester tendierten, zeigten sich Preise in Deutschland verhalten schwächer.
mehr
GASNETZ:

Unternehmen geben 4,75 Mrd. Euro für Nord Stream 2

Fünf europäische Gaskonzerne haben Finanzierungszusagen für den Bau der neuen Ostseepipeline Nord Stream 2 gegeben.
mehr
GASNETZE:

VEA sieht 500 % Preisunterschied

Obwohl der Durchschnittspreis zur Gasnetznutzung nur moderat gestiegen ist, liegen die einzelnen Tarife deutlich auseinander.
mehr
ENERGIEWENDE:

Mainova-Chef kritisiert Stromdoktrin des BMWi

Auf der Vorstellung der Jahresbilanz 2016 in Frankfurt am Main hat der Vorstandsvorsitzende Constantin Alsheimer vor einer rein stromgeführten Energiewende gewarnt.
mehr

zurück
1-18 von 1206
weiter