• Stadtwerke suchen Digitalisierungs-Know-how
  • Rekordabsatz in Schussental
  • Lörrach will Stromnetz wieder selbst betreiben
  • Kosten anders verteilen oder wirkliche Entlastung
  • Brennstoffzellenbranche setzt auf Wachstum
  • Strom: Leichtes Zucken
  • Speicherinhalte Schweiz - Woche 17/2017
  • Pilotkunde von Eon Metering angebunden
  • Gas: Faktor Kälte
  • Hamburger Kraftwerk verstößt gegen europäisches Recht
MITTWOCH  26.04.2017
STADTWERKE:

Stadtwerke suchen Digitalisierungs-Know-how

Die Unternehmensberatung PWC geht davon aus, dass Energieversorger verstärkt Kooperationen eingehen oder Start-ups übernehmen, um bei der Digitalisierung voranzukommen.
mehr
POLITIK:

Kosten anders verteilen oder wirkliche Entlastung

Um die Sektorkopplung voranzutreiben, schlägt der  Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) eine stufenweise Ausweitung der EEG-Umlage auf Wärme und Verkehr vor.
mehr
BRENNSTOFFZELLE:

Brennstoffzellenbranche setzt auf Wachstum

Der Anlagenbauerverband VDMA erwartet ein massives Wachstum des Marktes für kleine Brennstoffzellen-BHKW zur Versorgung von Wohngebäuden mit Strom und Wärme.
mehr
WASSERKRAFT:

Speicherinhalte Schweiz - Woche 17/2017

Die Schweizer Wasserkraft-Speicher sind in der Woche 17/2017 zu 11,9 % (1 047 GWh) gefüllt (-1,7 Prozentpunkte).
mehr
ÖSTERREICH:

Ökostromgesetz: Verhandlungen "im Endstadium"

In Österreich will das Parlament die „kleine“ Novelle des Ökostromgesetzes beschließen. Kritisiert wird allerdings, das die jetzigen Einspeisetarife ersetzt werden sollen.
mehr
UNTERNEHMEN:

Pfalzsolar jetzt in den Niederlanden

Die Pfalzsolar GmbH aus Ludwigshafen hat in den Niederlanden seit Jahresbeginn mehrere große Photovoltaikanlagen installiert.
mehr
POLITIK:

Kabinett verabschiedet Gesetzentwurf für Mieterstrom

Die Bundesregierung hat am 26. April den vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) vorgelegten Gesetzentwurf zur Förderung von Mieterstrom beschlossen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Wetter: windschwach und trüb

Es besteht das Risiko eines erneuten Kaltlufteinbruchs in der nächsten Woche. Die Wind- sowie die Solarausbeute werden in den kommenden Tagen eher niedrig ausfallen.
mehr
EFFIZIENZ:

Mit gutem Beispiel vorangehen

Blockheizkraftwerk oder Photovoltaik: Die Stadtwerke Troisdorf GmbH setzt auf energieeffiziente Technologien – für sich selbst und ihre Kunden. Details dazu von Judith Aue*.
mehr
DIENSTAG  25.04.2017
PHOTOVOLTAIK:

Mehrheit der Mieter befürwortet Mieterstrom

Eine Umfrage von Lichtblick zeigt ein großes Interesse von Mietern an Mieterstrommodellen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Fußballverein erhält 136-kW-PV-Anlage

Das Dach des Stadions des VfB Homberg in Duisburg ist mit Solarmodulen ausgestattet worden.
mehr
ENERGIEWENDE:

Das Energiesystem passt nicht zur Energiesituation

Eine Studie kommt zu dem Schluss, dass das derzeitige Energiemarktdesign einen wirklichen Fortschritt in der Energiewende ausbremst.
mehr
ADVERTORIAL:

Connecting Solar Business

Die Messe Intersolar Europe und die ees Europe zeigen die neuesten Trend für die Solarwirtschaft.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Elektromobilität soll praktikabler werden

Der Ausbau des öffentlichen Ladenetzes für Elektroautos kommt voran.
mehr
WINDKRAFT:

Den Deckel anheben

Die deutsche Offshore-Windbranche ist optimistisch, dass das von der Bundesregierung auf 15 000 MW begrenzte Ausbauziel bis 2030 wieder angehoben werden kann.
mehr
MONTAG  24.04.2017
WIRTSCHAFT:

Innogy will weiter wachsen

Das RWE-Spin-off Innogy SE will mit weiteren Investitionen in erneuerbare Energien 2017 weiter wachsen und verspricht seinen Aktionären steigende Gewinne.
mehr
STROMSPEICHER:

Internationales Batterieprojekt im Steag-Portfolio

Die Luna Holding GmbH aus Salzburg will grenzüberschreitend einen 100-MW-Batteriepool errichten, der von der Steag vermarktet werden soll.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Nachbesserungen bei Mieterstrom-Gesetz notwendig

Der Referentenentwurf zum Mieterstrom-Gesetz muss nach Einschätzung von Branchenvertretern noch überarbeitet werden.
mehr

zurück
1-18 von 1907
weiter