• Stadtwerke Filderstadt weiten Angebot aus
  • Mitgas mit stabilm Geschäftsjahr
  • Senvion-Turbinen für ersten Windpark im Mittelmeer
  • Steuerung aus dem Baukasten
  • Blockchain vom Stadtwerk
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 22. Juni
  • Digitalisierung weit oben auf der Agenda
  • Neue Vorstandschefs bei RWE-Gesellschaften
  • Windgenossen im Zwielicht
  • Gas: Überwiegend schwächer
FREITAG  23.06.2017
WINDKRAFT OFFSHORE:

Senvion-Turbinen für ersten Windpark im Mittelmeer

Im Windpark Taranto vor der italienischen Küste werden die ersten Offshore-Anlagen im Mittelmeer stehen. Senvion beliefert den Park exklusiv mit zehn Turbinen.
mehr
DONNERSTAG  22.06.2017
STADTWERKE:

Digitalisierung weit oben auf der Agenda

Ernst&Young haben in ihrer Stadtwerkestudie 2017 insbesondere die Rolle des Verteilnetzbetreibers unter die Lupe genommen.
mehr
STROMNETZ:

Optimierung vor Verstärkung vor Ausbau

Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE/FNN) hat bundesweit einheitliche Planungsgrundsätze für die Planung von Hochspannungsleitungen vorgelegt. 
mehr
POLITIK:

Altmaier für weiter verbindlichen Ausbaukorridor

Die Kosten der Energiewende und die Energiepreise dürften zum Schwerpunkt des Bundestagswahlkampfs und der nächsten Legislaturperiode werden.
mehr
WASSERKRAFT:

Speicherinhalte Schweiz - Woche 25/2017

Die Schweizer Wasserkraft-Speicher sind in der Woche 25/2017 zu 41,3 % (3 635 GWh) gefüllt (+7,4 Prozentpunkte).
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Wetter: Abkühlung in Sicht

Der Trend für die Windprognose ist bis Montag relativ stabil und zeigt weiterhin zeitlich große Schwankungen mit Spitzen bis knapp 30 GW am Sonntag und einer Flaute am Montag.
mehr
VERBÄNDE:

Mit Gas in die Energie-Zukunft

Der BDEW hat mit einem neuen Strategiepapier aufgezeigt, wie der Energieträger Gas eine tragende Rolle bei der Energiewende spielen kann.
mehr
PERSONALIE:

Ex-Ministerin Lemke im Abo Wind-Aufsichtsrat

Die ehemalige Energie- und Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, Eveline Lemke, ist zur neuen Aufsichtsrätin der Abo Wind AG gewählt worden.
mehr
MITTWOCH  21.06.2017
KLIMASCHUTZ:

Berlin soll klimaneutrale Stadt werden

Der Berliner Senat hat ein Energie- und Klimaschutzprogramm für die Hauptstadt beschlossen.
mehr
POLITIK:

Bundestag diskutiert Mieterstrom-Gesetzentwurf

Bei der Anhörung im Wirtschaftsausschuss wurde der Vorschlag der Bundesregierung zum Mieterstromgesetz zwar begrüßt. Kritik gab es jedoch an der Umsetzung.
mehr
VERTRIEB:

Ökostrom-Flatrate, Anlagenschutz und Ertragsausfallschutz

Unter der Bezeichnung „NaturEnergiePV-Flat“ liefert Energiedienst künftig Besitzern von Photovoltaik-Anlagen Ökostrom zum Festpreis.
mehr
WINDKRAFT:

Nachjustierung bei Vorteilen für Bürgerenergiegesellschaften?

Offenbar ist die Kritik aus der Energiebranche an den Sonderregelungen für die Bürgerenergie bei der Politik angekommen.
mehr
POLITIK:

Effizienz und Abgabenreform für Sektorkopplung

Die Politik muss nach Aussage von Bundeswirtschafts- und –energieministerin Brigitte Zypries (SPD) helfen, eine funktionierende Sektorkopplung zu gestalten.
mehr
GAS:

Kapferer bekennt sich zum Erdgas

Erdgas muss nach Auffassung des BDEW eine zentrale Rolle beim Umbau des Energiesystems spielen.
mehr
ENERGIEWIRTSCHAFT:

BDEW: Politik sollte weniger intervenieren

Der BDEW sieht sich für die Umsetzung der Energiewende gut aufgestellt und will die Herausforderungen kämpferisch angehen. Von der Politik fordert er weniger Eingriffe.
mehr
BILANZ:

Phoenix Solar erwartet weiterhin solides Wachstum

Das Photovoltaik-Systemhaus Phoenix Solar AG in Sulzemoos bei München rechnet mit mehreren großen Aufträgen. Zudem ging die Nettoverschuldung zurück.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Größtes Solarkraftwerk der Welt entsteht in Abu Dhabi

In Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) wird das größte Solarkraftwerk der Welt gebaut. Mit einer Leistung von 1 177 MW wird es das bislang größte um 327 MW übertreffen.
mehr
DIENSTAG  20.06.2017
STUDIEN:

Mehr Jobs weltweit durch Erneuerbare

In Deutschland gab es 2016 rund 334 000 berufliche Positionen im Bereich der erneuerbaren Energien. Weltweit waren rund 9,8 Mio. Menschen in diesem Segment beschäftigt.
mehr

zurück
1-18 von 1994
weiter