• Weitere EEG-Novellen in der neuen Legislaturperiode
  • Strom: Immer weiter
  • Gas: Mehrheitlich fester
  • Untersuchungsrahmen für Suedlink
  • Eon testet Inselnetz in Schweden
  • DVGW will grüne Gase voranbringen
  • Gascade präsentiert Partner für Eugal-Pipeline
  • Gegenläufige Tendenzen beim Klimaschutz
  • Neuer Posten für Flasbarth
  • Hamburg kommt mit Strom-Ladenetz voran
FREITAG  14.07.2017
EUROPAEISCHE UNION:

Governance - Spannungsfeld EU- und nationale Politiken

Mit ihrem Vorschlag für eine Governance-Verordnung im Winterpaket will die EU-Kommission ein Prozedere schaffen, das die Erreichung der Klima- und Energieziele gewährleistet.
mehr
MONTAG  10.07.2017
WÄRME:

Heizen mit Wärmepumpen preiswerter machen

Die Heizungsindustrie fordert, den Strompreis von Abgaben zu entlasten, um Wärmepumpen für den Heizungsmarkt attraktiver zu machen.
mehr
DIENSTAG  27.06.2017
STROMSPEICHER:

Power-to-Gas soll Batterie der Energiewende werden

Das Power-to-Gas-Verfahren zur Produktion von grünem Gas aus erneuerbarem Strom sollte rasch vom Forschungsstatus in die praktische Anwendung gebracht werden, fordern Gasversorger.
mehr
EFFIZIENZ:

BDI mahnt Priorität von Energieeffizienz an

Der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI) fordert von der Politik, in der nächsten Legislaturperiode das Prinzip „efficiency first“ tatsächlich umzusetzen.
mehr
DIENSTAG  20.06.2017
TECHNIK:

Reine Stromwelt ist nicht zielführend

Wissenschaftler plädieren mit Nachdruck dafür, umgehend Power-to-Gas zu nutzen, um die Klimaschutzziele zu erreichen.
mehr
BETEILIGUNG:

Betec steigert Energieeffizienz von Unternehmensimmobilien

Das Berliner Immobilien-Unternehmen Beos AG und der Energiedienstleister Getec wollen Unternehmensimmobilien gemeinsam energetisch weiterentwickeln.
mehr
FREITAG  16.06.2017
POLITIK:

Koalitionsvertrag NRW: Kein Abschied von der Kohle

Rund vier Wochen nach der Landtagswahl in NRW haben sich CDU und FDP auf die Eckpunkte der künftigen gemeinsamen Politik geeinigt und ihren Koalitionsvertrag vorgestellt.
mehr
MITTWOCH  14.06.2017
STUDIEN:

Kosten für Stromspeicher sinken bis 2030 deutlich

Eine Studie des Beratungsunternehmens Roland Berger besagt, dass die Kosten für Energiespeicher bis zum Jahr 2030 deutlich sinken werden.
mehr
DIENSTAG  13.06.2017
EFFIZIENZ:

Unna plant Energieeffizienz-Netzwerk

Die Stadtwerke in und um Unna und der Kreis Unna werben bei heimischen Unternehmen um die Teilnahme an einem Energieeffizienz-Netzwerk.
mehr
DIENSTAG  30.05.2017
ELEKTROFAHRZEUGE:

Energieimporte für Dekarbonisierung des Verkehrs

Die Bundesregierung hält an ihrer Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie zur Umsetzung von Klimaschutz im Verkehr fest.
mehr
MONTAG  29.05.2017
STROMSPEICHER:

Speicherpreise mehr als halbiert

In den vergangenen vier Jahren sind die Preise für Stromspeicher um mehr als die Hälfte gesunken, kleinere Speicher sind mittlerweile rund 40 Prozent günstiger.
mehr
FREITAG  26.05.2017
CONTRACTING:

Enercity Contracting erhellt Bremerhaven

Die Stadtwerke Hannover sehen Beleuchtungs-Contracting für Kommunen als wichtiges neues Geschäftsfeld.
mehr
MITTWOCH  24.05.2017
WÄRMENETZ:

Vattenfall beendet Braunkohleära in Berlin

Die Fernwärme in Berlin wird durch Abschalten des letzten Braunkohleheizkraftwerks erheblich klimaverträglicher – bis 2030 soll sie auch ohne Steinkohle produziert werden.
mehr
DIENSTAG  16.05.2017
STUDIEN:

Angst vor Fehlinvestitionen

Digitalisierung wird von einer Mehrheit im Energiemarkt als Chance wahrgenommen. Doch viele Unternehmen scheinen sich bei den erforderlichen Investitionen noch zurückzuhalten.
mehr
MONTAG  15.05.2017
ELEKTROFAHRZEUGE:

Hermes-Paketboten liefern emissionsfrei

Der Paketzusteller Hermes will ab nächstem Jahr 1 500 Transporter mit Elektroantrieb des Herstellers Mercedes-Benz einsetzen.
mehr
FREITAG  12.05.2017
FERNKÄLTE:

Kälte aus dem Münchner Stadtbach

In München wird nicht nur die Wärme aus der Tiefe geholt, sondern auch Kälte: Die Stadtwerke München (SWM) wollen aufgrund der steigenden Nachfrage ihr Fernkältenetz weiter ausbauen.
mehr
MITTWOCH  03.05.2017
KLIMASCHUTZ:

Hendricks für Verteuerung fossiler Energien

Erneuerbare Energien und Effizienz müssten zum Maßstab für Investitionen gemacht und das Steuer- und Abgabensystem darauf ausgerichtet werden, betont die Bundesumweltministerin.
mehr
FREITAG  28.04.2017
STADTWERKE:

Berliner Stadtwerke im Aufschwung

Die Berliner Stadtwerke sollen nicht als x-beliebiger Stromhändler agieren, sondern die Energiewende in der Hauptstadt gestalten und zum maßgeblichen Photovoltaik-Stromerzeuger werden.
mehr
zurück
19-36 von 74
weiter
btn-primarybtn-primary