• SMA Solar stattet australisches PV-Kraftwerk aus
  • Chefwechsel in Schnaudertal
  • Erneuerbare Energien als Chance für die Braunkohleregionen
  • Keine Festlegung auf Elektro-Laster
  • Kohlekommission vor schwierigem Spagat
  • Steffen Maiwald wechselt zu den Stadtwerken Trier
  • Jetzt E&M als ePaper lesen!
  • Terra E lebt weiter
  • Deutsche Haushalte mit Anschluss ans Glasfasernetz (FTTH/B)
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 14. November
MITTWOCH  14.11.2018
ADVERTORIAL:

Dena Energiewende-Kongress erwartet 800 Teilnehmer

Zu einem Branchengipfel treffen sich rund 800 Entscheider, Experten, Politiker, Unternehmer und Gründer aus dem Energiesektor Ende November in Berlin zum Dena Energiewende-Kongress.
mehr
STUDIEN:

IEA sieht Windkraft und Solarenergie auf der Überholspur

Noch vor 2030 wird Windenergie die wichtigste Energiequelle in Europa sein. Das geht aus dem „World Energy Outlook 2018“ der Internationalen Energieagentur (IEA) hervor.
mehr
DIENSTAG  06.11.2018
EFFIZIENZ:

Kommunal vernetzt voneinander lernen

Ob die Sanierung einer Turnhalle, der Neubau eines Kindergartens oder eines Nahwärmenetzes: Netzwerke helfen Kommunen, Erfahrungen auszutauschen, um Fehler im Vorfeld zu vermeiden.
mehr
DONNERSTAG  25.10.2018
F&E:

E-Navi liefert Kriterien für die Energiewende

Zehn Kriterien für die Bewertung einer nachhaltigen Energiewende haben Forscher im Projekt E-Navi entwickelt. Es erforscht die Wechselwirkungen zwischen allen betroffenen Bereichen.
mehr
MITTWOCH  24.10.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

Nissan Leaf darf ein Kraftwerk sein

Ein Nissan Leaf ist als erstes Elektroauto in Deutschland für Vehicle to Grid zugelassen worden und darf wie ein Kraftwerk Primärregelleistung für das Stromnetz bereitstellen.
mehr
MONTAG  22.10.2018
REGENERATIVE:

Sachsen befragt Bürger zum Ausbau der Erneuerbaren

Über eine Online-Bürgerbeteiligung will die Staatsregierung die Stimmungslage im Land zur Energiewende ausloten.
mehr
FREITAG  12.10.2018
EFFIZIENZ:

Böblingen schont Klima und Stadtkasse

Die Stadt Böblingen (Baden-Württemberg) will öffentliche Gebäude mit modernster Steuerungstechnik ausstatten und so Energie sparen.
mehr
DONNERSTAG  11.10.2018
BETEILIGUNG:

Aus für Grünspar

Der Energiesparshop „Grünspar“ wird seinen Betrieb einstellen. Das gab der Oldenburger Energieversorger EWE bekannt.
mehr
DIENSTAG  09.10.2018
LADENETZ:

Fastned baut Ladestationen für Rewe-Märkte

Der Ladenetzbetreiber Fastned kooperiert beim Bau neuer Ladesäulen für Elektroautos mit der Supermarktkette Rewe.
mehr
MONTAG  08.10.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

Ladepark bindet Photovoltaik und Batteriespeicher ein

Eine Schnellladeinfrastruktur kombiniert der Energieversorger Innogy in einem Duisburger Ladepark mit regenerativer Energieerzeugung und hoher Netzverträglichkeit.
mehr
FREITAG  28.09.2018
ENERGIEWENDE:

Rechnungshof kritisiert Wirtschaftsministerium scharf

Erhebliche Defizite sieht der Bundesrechnungshof bei der Energiewende: Fast alle Ziele bis 2020 würden verfehlt. Das Gremium bemängelt vor allem mangelhafte Koordination. 
mehr
DONNERSTAG  27.09.2018
REGENERATIVE:

Europa braucht 100 % dezentrale erneuerbare Energie

Eurosolar feiert 30-jähriges Jubiläum – mit einer Diskussion und einem Weißbuch „Regeneratives Europa“ als Weckruf für mehr Klimaschutz durch eine schnelle Energiewende.
mehr
MONTAG  24.09.2018
KWK:

Bundesrat fordert längerfristige Sicherheit für KWK

Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, die Förderung der KWK über die aktuellen rechtlichen Anpassungen für die Eigenversorgung hinaus längerfristig sicherzustellen.
mehr
MITTWOCH  19.09.2018
ELEKTROFAHRZEUGE:

Die E-Auto-Million wird erst 2022 geknackt

Das von der Bundesregierung offiziell ausgegebene Ziel von einer Million E-Autos bis 2020 in Deutschland wird laut Regierungsberatern erst zwei Jahre später zu erreichen sein. 
mehr
MONTAG  17.09.2018
KLIMASCHUTZ:

Verfehlung der Klimaziele kostet Milliarden

Bis zu 60 Mrd. Euro Kosten kämen auf Deutschland zu, falls es seine Klimaziele für 2030 verfehlt. Das zeigt eine Studie von Agora Energiewende und Agora Verkehrswende.
mehr
DONNERSTAG  23.08.2018
STUDIEN:

Breite Rückendeckung für die Energiewende

Überraschendes Ergebnis einer KfW-Bank-Studie: 92 % der Deutschen stehen hinter der Energiewende und jeder sechste Haushalt plant, ein Elektroauto zu kaufen.
mehr
DIENSTAG  21.08.2018
EFFIZIENZ:

Kommunikationsideen für Gebäudesanierung gesucht

Bundesumwelt- und Bundesbauministerium haben einen Ideenwettbewerb für Kommunikationsstrategien ausgeschrieben, um für mehr Energieeffizienz im Gebäudebereich zu werben.
mehr
MONTAG  20.08.2018
KLIMASCHUTZ:

Umweltministerium weist DUH-Kritik zurück

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) wirft der Bundesregierung Verzögerung bei der Umsetzung der EU-Vorgaben für Großfeuerungsanlagen vor. Das Bundesumweltministerium hält dagegen.
mehr

zurück
1-18 von 56
weiter