• Strom und CO2 fester, Gas etwas schwächer
  • Große Klimaproteste im Vorfeld der Bundestagswahl
  • EnBW startet Bau von Schnellladepark bei Hamburg
  • Erstmals Flächen für Elektrolyse auf See ausgeschrieben
  • Eon übernimmt Smart-Grid-Plattform
  • Fernwärme in Nürnberg wird teurer
  • Verbund zeigt mehr als 200 feministische Kunstwerke
  • ESWE verlosen Ladesäulen
  • Im Norden gehen die ersten (Blink-)Lichter aus
  • CEER-Bericht zu Geschäftsmodellen vorgelegt 
FREITAG  24.09.2021
WINDKRAFT ONSHORE:

Im Norden gehen die ersten (Blink-)Lichter aus

In Schleswig-Holstein ist in der Nacht auf den 24. September der erste Onshore-Windpark im Realbetrieb dunkel geblieben. Ein Erfolg des Anbieters WUF.
mehr
STADTWERKE:

Stadtwerke Speyer sorgen in Schulen für schnelles Internet

Die Stadtwerke Speyer (SWS) haben 17 Schulen in der Domstadt ans Glasfasernetz angeschlossen. Die Investition beziffert der Versorger mit 350.000 Euro.
mehr
DONNERSTAG  23.09.2021
IT:

Spie gräbt für EWE Netz

EWE Netz hat den Energie- und Kommunikationsdienstleister Spie mit Arbeiten für den Breitbandausbau in Oldenburg und Varel beauftragt.
mehr
WASSERSTOFF:

Slowakischer FNB experimentiert mit Wasserstoff

Der slowakische Ferngasnetzbetreiber (FNB) Eustream will von Ende 2023 an auch Wasserstoff über seine Pipelines transportieren. 100 Prozent sind mittelfristig nicht ausgeschlossen.
mehr
IT:

Gelsenwasser beteiligt sich an Spezialisten für IoT-Sicherheit

Das Gelsenkirchener Versorgungsunternehmen Gelsenwasser beteiligt sich an "PHYSEC", einem Spezialisten für die Sicherheit von Internet-of-Things-(IoT)Anwendungen.
mehr
IT:

Branchenverband in Sorge wegen Urteils gegen Glasfaser Nordwest

Des einen Freud, des anderen Leid: Vodafone und Deutsche Glasfaser bringen das Joint Venture Glasfaser Nordwest vor Gericht ins Wanken. Der Branchenverband ist in Sorge, EWE entspannt.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Fraunhofer: Deutsche Module CO2-ärmer als chinesische

Silizium-Photovoltaik(PV)-Module werden in der EU mit deutlich weniger CO2-Ausstoß hergestellt und entsorgt als in China. Das ist das Ergebnis einer Studie des Fraunhofer Ise.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Gedruckte Bleche für effizientere Elektromotoren

Je dünner seine Stator-Bleche, desto effizienter arbeitet ein Elektromotor. Mit einem Druckverfahren überwinden Forschende die bisherigen Grenzen.
mehr
MITTWOCH  22.09.2021
ELEKTROFAHRZEUGE:

"Booster" für den Ausbau des Ladenetzes

Eon und Volkswagen wollen den Ausbau der Ladeinfrastruktur mit  einem Schnelllader für E-Autos beschleunigen. Der „Booster“ soll auch alte Ladesäulen flott machen.
mehr
WÄRME:

Neue Wärmenetze an der Wanterkant

Energiefreundliche Wärme in Schleswig-Holstein: Zwei weitere Gemeinden haben Nahversorgungsnetze. Eines basiert auf „Power-to-Heat“.
mehr
WASSERSTOFF:

Airbus baut Wasserstoffinfrastruktur für die Luftfahrt auf

Erst zur Mitte der 2030er-Jahre will Airbus ein Passagierflugzeug mit Wasserstoffantrieb auf den Markt bringen. Doch schon in Kürze beginnt der Aufbau einer H2-Infrastruktur dafür.
mehr
WASSERSTOFF:

Neue Fertigungstechnik für günstigere Brennstoffzellen

Bipolarplatten sind ein zentrales Element von Brennstoffzellen. Wie sie sich kostengünstig in großen Stückzahlen herstellen lassen, wird im Projekt „AKS-Bipolar“ erforscht.
mehr
E&M-PODCAST:

Neues von Husum Wind, Speichern und Digitaler Zählerablesung

Diesmal berichten wir von der Stimmung auf der Husum Wind, wo sich der Lumenion-Stahlspeicher präsentierte und stellen eine Kooperation von Co.met und Anyline zur Zählerablesung vor
mehr
DIENSTAG  21.09.2021
STADTWERKE:

Stadtwerke Huntetal bestücken ihre Immobilien mit Solaranlagen

Die Stadtwerke Huntetal wollen ihre Immobilien komplett mit Solaranlagen versehen. Die Niedersachsen hoffen, sich dadurch unabhängiger von steigenden Strompreisen machen zu können.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Stadtwerke haben bei Lade-Services Ausbaubedarf

Elektromobilisten nutzen am häufigsten Ladeservices von EnBW und der Maingau Energie GmbH. Andere überregionale Energieversorger und Stadtwerke haben das Nachsehen. 
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Solarpowers größter Park liefert Sonnenstrom per PPA nach Fürth

Der Nürnberger Projektentwickler Solarpower hat mit einer Freiflächenanlage in Cadolzburg sein bislang größtes Vorhaben in Betrieb genommen. Fürths Stadtwerke nehmen den Sonnenstrom ab.
mehr
IT:

Nachhaltigkeitsziele im Blick behalten

Die Telekom-Tochter T-Systems hat ein webbasiertes System entwickelt, mit dessen Hilfe Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsziele im Blick behalten können.
mehr
STROMSPEICHER:

Digitalisierung soll Batteriehersteller voranbringen

Deutsche und europäische Hersteller sollen auf Augenhöhe mit der Konkurrenz aus Asien kommen. Das ist das Ziel des „Zentrums für Digitalisierte Batteriezellenproduktion“ in Stuttgart.
mehr

zurück
1-18 von 900
weiter