• VBEW fordert mehr "Schlechtwetterstrom" in Bayern
  • Streit um Wasserstoff in der EU
  • Neumünster setzt ganz auf erneuerbare Energien
  • 50 Hertz drängt auf Windkraftausbau an Land und auf See
  • Thüringer Versorger bündeln Krisen-Kräfte
  • Bundesrat macht Weg frei für mehr Ladesäulen
  • Industriestrom soll die Netze stabilisieren
  • Ärger am laufenden Band: Stadtwerke stoppen Windrad
  • Windkraft überholt Kohlemeiler
  • Deutscher Atomausstieg gegen 2,4 Mrd. Euro Entschädigungen rechtssicher
Enerige & Management > Effizienz - Starke Förderung für energieeffizientes Bauen 2020
Bild: Fotolia.com, Dario Sabljak
EFFIZIENZ:
Starke Förderung für energieeffizientes Bauen 2020
Der Staat hat energieeffizientes Bauen 2020 mit rund 19 Mrd. Euro Fördermitteln unterstützt − fast eine Verdreifachung im Vergleich zu den beiden Vorjahren.
 
Die Bundesregierung hat ihre Fördermittel für energieeffizientes Bauen und Sanieren im vergangenen Jahr stark ausgeweitet. Das geht aus ihrer Antwort (Drucksache 19/25728   ) auf eine Kleine Anfrage der Grünen im Bundestag hervor.Den Angaben zufolge erreichte das Kreditvolumen im Programm 153 "Energieeffizient bauen" der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) 2020 eine Summe...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 23.02.2021, 14:02 Uhr