• Erdgas Südwest bringt 4,4-MW-Solaranlage ans Netz
  • Pfalzwerke bieten VIP-Portal für Geschäftskunden
  • Neue Kooperation im Speichermarkt
  • Digitalisierung stresst Führungskräfte
  • Strom: Leichtes Plus
  • Innogy und Vodafone entdecken Smart City
  • Epex Spot verkürzt Intraday-Vorlaufzeit
  • 150 Grad heißes Wasser für Holzkirchen
  • Durchsuchung bei EWE wegen Korruptionsverdachts
  • Windpark-Verbund in der Nordsee
FREITAG  17.03.2017
GASNETZ:

Fürstenfeldbruck steigt ins Gasnetzgeschäft ein

Die Stadtwerke Fürstenfeldbruck gründen mit dem bisherigen Netzbetreiber als Partner eine eigene Gasnetzgesellschaft.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Nächster Schritt für Mieterstrom

Nachdem das Bundeswirtschaftsministerium einen Referentenentwurf vorgelegt hat, nimmt das „Gesetz zur Förderung des Mieterstroms“ jetzt Gestalt an.
mehr
EMISSIONEN:

CO2-Ausstoß steigt weiter an

Die energiebedingten Kohlendioxid-Emissionen sind im vergangenen Jahr in Deutschland laut einem Gutachten erneut um mindestens 4 Mio. t auf nun 906 Mio. t CO2-Äquivalent gestiegen.
mehr
DONNERSTAG  16.03.2017
GAS:

Baumgärtner: "Zur Nummer drei in Deutschland aufgestiegen"

Markus Baumgärtner, Leiter Wertschöpfungskette Gas bei der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW), über die Gasaktivitäten des Konzerns nach dem Kauf von VNG.
mehr
RECHT:

Wichert: "Deutliche Benachteiligung der Fernwärme"

AGFW-Präsident Udo Wichert über aktuelle Energiegesetze und die Kritik daran.
mehr
MITTWOCH  15.03.2017
SMART HOME:

Initiative will Digitalisierung des Alltags vorantreiben

Eine Wirtschaftsinitiative des Bundes soll die intelligente Vernetzung aller Dinge im täglichen Leben forcieren.
mehr
POLITIK:

Zypries sieht Netzausbau als "größte Baustelle"

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) würde gerne noch das Gebäudeenergiegesetz verabschiedet sehen. Für weitere Projekte sei die verbleibende Zeit zu knapp.
mehr
DIENSTAG  14.03.2017
ENERGIEWIRTSCHAFT:

Speicher in den Markt

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft macht deutlich, dass sie Kosteneffizienz als ein wesentliches Kriterium für den Speicherausbau ansieht.
mehr
EUROPA:

EU hebt Recycling-Quote an

Die EU will in den nächsten Jahren eine Kreislaufwirtschaft aufbauen und mehr Rohstoffe wiedergewinnen.
mehr
WINDKRAFT:

Größere Abstände von Windeignungsgebieten

Der Kreistag Vorpommern-Greifswald hat neue Regeln für größere Abstände zwischen Windeignungsgebieten verabschiedet.
mehr
STROMSPEICHER:

Herdan verspricht Chancengleichheit

Das BMWi lehnt Subventionen für Flexibilitätsoptionen ab und will stattdessen, dass sie sich im Wettbewerb behaupten.
mehr
STADTWERKE:

Garanten für Daseinsvorsorge

Die Stadtwerke-Branche plädiert für eine Stärkung der Energieverteilnetze und eine robuste Infrastruktur für die Energiewende.
mehr
POLITIK:

Kanzlerin will Klarheit über CO2-Minderungsziel für 2050

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich dafür ausgesprochen, das Klimaziel für 2050 konkreter festzulegen.
mehr
RECHT:

RechtEck: Ene, mene, muh und raus bist du...?

Auch eine Blockchain braucht Rahmenbedingungen. Aber welche müssen in einem öffentlichen, dezentral organisierten Transaktionsmarkt gelten? Erläuterungen von Rechtsanwältin Ines Zenke*.
mehr
MONTAG  13.03.2017
BILANZ:

VNG zurück in der Gewinnzone

Ein freundlicheres Marktumfeld mit etwas erholtem Gaspreis und höherem Gasverbrauch sowie erste Sanierungserfolge haben der Leipziger VNG 2016 zu einem positiven Ergebnis verholfen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Bayern zieht Länderklausel für PV-Ausschreibung

Nach Baden-Württemberg bedient sich nun auch Bayern der Länderklausel bei der bundesweiten Ausschreibung für Photovoltaik-Freiflächenanlagen.
mehr
UNTERNEHMEN:

Grünes Licht für Siemens-Gamesa-Deal

Die EU-Kommission hat die geplante Übernahme des spanischen Windkraftkonzerns Gamesa durch Siemens gebilligt.
mehr
EUROPA:

Gazprom geht auf Brüssel zu

Der russische Energiekonzern Gazprom muss voraussichtlich keine Strafe dafür bezahlen, dass er seine marktbeherrschende Stellung auf dem osteuropäischen Gasmarkt missbraucht hat.
mehr
zurück
19-36 von 862
weiter