• Gas: Entspannt in die Feiertage
  • Strom: Sonne satt
  • Neuer freiwilliger Markt für CO2-Zertifikate ab Mai
  • Julian Wollscheidt (29) neuer Stadtwerke-Chef in Völklingen
  • Senvion hat 15 von 32 Turbinen für Borkum West fertig
  • Solarauschreibung war deutlich überzeichnet
  • Fernwärme-Urteil geht in Revision
  • EEX-Aufsichtsrat wählt Book zum neuen Vorsitzenden
  • Wintershall baut Gasförderung in Argentinien aus
  • Speicherinhalte Schweiz - Woche 16/2019
DONNERSTAG  11.04.2019
STROMSPEICHER:

Nicht auf den Technologiesprung warten

Die Teilnehmer einer Diskussionsrunde im Rahmen des Battery Experts Forum in Frankfurt waren sich darin einig, dass noch sehr viel Potenzial in der Lithium-Ionen-Technologie steckt.
mehr
STROMSPEICHER:

"Kluge Neuregelung statt Flickschusterei nötig"

Die Bundesregierung muss beim Nabeg nachbessern, um eine ungewollte Netzentgeltpflicht für PtG-Anlagen zu stoppen – für viele Beobachter ein Beleg der Konzeptionslosigkeit der Politik.
mehr
MITTWOCH  10.04.2019
F&E:

Bayern hofft auf Millionen vom Bund für Batterieforschung

 Bayern bewirbt sich beim Bundesforschungsministerium als Standort für eine „Forschungsfertigung Batteriezelle“.
mehr
EUROPAEISCHE UNION:

EU-Kommission zieht Bilanz ihrer Energiepolitik

Wenige Wochen vor der Europawahl hat die EU-Kommission eine positive Bilanz ihrer Energiepolitik gezogen.
mehr
EUROPAEISCHE UNION:

EU und China rücken enger zusammen

Die Europäische Union und die Volksrepublik China wollen in der Energie- und Klimapolitik enger zusammenarbeiten.
mehr
DIENSTAG  09.04.2019
STROMSPEICHER:

Ein Schatten auf der Sektorkopplung

Eine Regelung im Netzausbaubeschleunigungsgesetz belastet die Nutzung von Wasserstoff wirtschaftlich erheblich. Nun haben das auch die Bundesländer erkannt.
mehr
STROMNETZ:

Bündnis will Bau von Suedlink komplett verhindern

Ein Bündnis aus Gegnern der auch durch Thüringen geplanten Suedlink-Stromtrasse hat angekündigt, den Bau nun insgesamt verhindern zu wollen.
mehr
REGENERATIVE:

Ines gegen Power-to-Gas in Netzbetreiberhand

Die Initiative Erdgasspeicher spricht sich dagegen aus, dass Netzbetreiber Power-to-Gas-Anlagen errichten, über Netzentgelte finanzieren und betreiben.
mehr
VERBÄNDE:

Steueranreize für Gebäudesanierung gefordert

Mehr für den Klimaschutz durch Gebäudesanierung zu tun, fordern 37 Verbände von der Bundesregierung. Sie kritisieren, dass die Politik das Thema immer wieder vor sich her schiebe.
mehr
MONTAG  08.04.2019
POLITIK:

Fridays for Future mit konkreten Forderungen

Die Schüler-Protestbewegung "Fridays for Future" hat am 8. April in Berlin konkrete Maßnahmen gegen den Klimawandel gefordert.
mehr
REGENERATIVE:

Reallabor für Wasserstoff in Sachsen-Anhalt

In Mitteldeutschland soll mit Beteiligung von Energieunternehmen ein Reallabor für Erzeugung, Transport, Speicherung und Nutzung von grünem Wasserstoff eingerichtet werden.
mehr
FREITAG  05.04.2019
STROMNETZ:

Grünes Licht für schnelleren Netzausbau

Der Bundestag hat das Netzausbaubeschleunigungsgesetz verabschiedet. Andere Infrastrukturelemente, wie Speicher, sind ebenfalls im Gesetz berücksichtigt.
mehr
STROMNETZ:

Nabeg: Neuregelung beim Redispatch wird begrüßt

Bei den überwiegend positiven Reaktionen auf die Novelle des Netzausbaubeschleunigungsgesetzes (Nabeg) standen vor allem die Änderungen zum Thema Redispatch im Vordergrund.
mehr
GASNETZ:

Aiwanger setzt auf Gas im Süden

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) setzt für die Energieversorgung von Deutschlands Süden künftig auf mehr Gas.
mehr
POLITIK:

Maas für engere Energiepartnerschaft mit Nordafrika

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat sich für eine engere Zusammenarbeit mit den Ländern Nordafrikas im Energiesektor ausgesprochen.
mehr
STROM:

Ökostrom direkt verkaufen

Um eine möglichst subventionsfreie Integration erneuerbarer Energien in den Markt ging es beim Parlamentarischen Abend des BNE in Berlin.
mehr
POLITIK:

Erste Runde für die "Reallabore der Energiewende"

Die Einreichungsfrist für Projekte zu den „Reallaboren der Energiewende“ endet am 5. April. Wir zeigen zwei Beispiele aktueller Vorhaben.
mehr
EUROPAEISCHE UNION:

Gasrichtlinie kann in Kraft treten

Das EU-Parlament hat den Kompromiss zur Gasrichtlinie, auf den sich die Abgeordneten und der Ministerrat Mitte Februar geeinigt hatten, mit großer Mehrheit gebilligt.
mehr
zurück
19-36 von 989
weiter