• Strom und CO2 fester, Gas etwas schwächer
  • Große Klimaproteste im Vorfeld der Bundestagswahl
  • EnBW startet Bau von Schnellladepark bei Hamburg
  • Erstmals Flächen für Elektrolyse auf See ausgeschrieben
  • Eon übernimmt Smart-Grid-Plattform
  • Fernwärme in Nürnberg wird teurer
  • Verbund zeigt mehr als 200 feministische Kunstwerke
  • ESWE verlosen Ladesäulen
  • Im Norden gehen die ersten (Blink-)Lichter aus
  • CEER-Bericht zu Geschäftsmodellen vorgelegt 
Enerige & Management > Photovoltaik - Zwölf neue PV-Projekte in der Südeifel
Bild: Jonas Rosenberger
PHOTOVOLTAIK:
Zwölf neue PV-Projekte in der Südeifel
Mit der Entwicklung von zwölf Photovoltaik-Projekten in der Verbandsgemeinde Südeifel wollen Enovos und WES Green einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.
 
Im nördlichen Bereich der Verbandsgemeinde Südeifel sind, wie es in einer Mitteilung des Energieversorgers Enovos heißt, aktuell zwölf Vorhaben in folgenden Gemeinden geplant: Affler, Koxhausen, Weidingen, Bauler, Dauwelshausen, Niedergeckler/Obergeckler, Scheitenkorb, Herbstmühle, Karlshausen, Niederraden, Sevenig, und Rodershausen.

Die Vorhaben sollen zusammen mit dem Projektentwickler WES Green GmbH umgesetzt werden. Geplant ist eine Gesamtleistung von knapp 200 MW/peak. Aufgrund der eingeschränkten Netzsituation in der Region sollen alle PV-Parks über eine gemeinsame Trasse verbunden und an ein Umspannwerk angeschlossen werden.

Die Gemeinden der Region und die Erneuerbare Energien Neuerburg Land sollen, so Enovos, intensiv in die Planung der Vorhaben miteinbezogen werden.

 

 

Günter Drewnitzky
Redakteur
+49 (0) 8152 9311 15
eMail
facebook
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 04.05.2021, 13:04 Uhr

Mehr zum Thema