E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Windkraft Offshore - Zukunft von Differenzverträgen offen
Bild: diak / Fotolia
Windkraft Offshore

Zukunft von Differenzverträgen offen

Für die Förderung neuer Offshore-Windparks setzen Teil der Branche auf das sogenannte Contract-for-difference-Modell, was im Bundesweirtschaftsministerium auf keine Gegenliebe stößt.
Der Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore (BWO), in dem alle Betreiber von Seekraftwerken in der deutschen Nord- und Ostsee organisiert sind, sieht die Unterstützung für ein neues Förderinstrument auf Basis von sogenannten Differenzverträgen wachsen. Der BWO wie auch andere Verbände aus der heimischen Offshore-Windbranche machen sich seit Monaten dafür stark, dass bei der anstehenden Novell

Donnerstag, 30.04.2020, 16:38 Uhr
Ralf Kpke
Energie & Management > Windkraft Offshore - Zukunft von Differenzverträgen offen
Bild: diak / Fotolia
Windkraft Offshore
Zukunft von Differenzverträgen offen
Für die Förderung neuer Offshore-Windparks setzen Teil der Branche auf das sogenannte Contract-for-difference-Modell, was im Bundesweirtschaftsministerium auf keine Gegenliebe stößt.
Der Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore (BWO), in dem alle Betreiber von Seekraftwerken in der deutschen Nord- und Ostsee organisiert sind, sieht die Unterstützung für ein neues Förderinstrument auf Basis von sogenannten Differenzverträgen wachsen. Der BWO wie auch andere Verbände aus der heimischen Offshore-Windbranche machen sich seit Monaten dafür stark, dass bei der anstehenden Novell

Donnerstag, 30.04.2020, 16:38 Uhr
Ralf Kpke

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.