• Können Sie sich vorstellen, ein E-Auto zu kaufen?
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 28. Oktober
  • Strom: Day Ahead wieder über der 30-Euro-Marke
  • Gas: Preise rutschen wieder ab
  • "Krisen nicht gegeneinander ausspielen"
  • Verbraucherzentrale sieht Spielraum für Preissenkung
  • Wilken bereit für Redispatch 2.0
  • Schaufenster intelligente Energie zieht Bilanz
  • Neues Institut für nachhaltige Mobilität
  • Kostengünstige, marktfähige Stromspeicher anvisiert
Enerige & Management > Statistik - Windstrom stellt neue Rekordmarke auf
Bild: John / Fotolia
STATISTIK:
Windstrom stellt neue Rekordmarke auf
Die Windenergie ist mittlerweile die zweitwichtigste Stromquelle hierzulande: Erstmals sind an Land und auf See mehr als 100 Milliarden Kilowattstunden produziert worden.
 
Im Verlaufe des 27. Dezember sind nach vorläufigen Berechnungen von Entso-E, dem Netzwerk der europäischen Übertragungsnetzbetreiber, in Deutschland erstmals mehr als 100 Mrd. kWh innerhalb eines Jahres an Land und auf See erzeugt worden. Das bedeutet für 2017 ein Plus von mindestens 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr, in dem die Windturbinen an Land sowie vor den deutschen Küsten knapp...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 27.12.2017, 14:59 Uhr