• Kommunaler Energieversorger wird Hotelier
  • Analyse belegt lokale Wertschöpfung
  • Hochtemperatur-Elektrolyseur für effiziente Wasserstoffgewinnung
  • Techem setzt auf Quartierlösungen
  • Der Elektromobilität die Komplexität nehmen
  • Photovoltaik-Ausbau wie noch nie
  • Siemens Gamesa koppelt Windkraftanlage mit Elektrolyseur
  • Solarpioniere fordern eine Industriestrategie
  • Beratungsfirmen wollen eins werden
  • Sorgen trotz zwei Millionen Solarstromerzeugern in Deutschland
Enerige & Management > Windkraft - Windige Statistiken
Bild: Verbund
WINDKRAFT:
Windige Statistiken
Nach einer jüngsten Zählung war Vestas weltweit im Jahr 2017 größter Lieferant für Windturbinen an Land, bei On- und Offshore-Anlagen zusammen hatte aber Siemens Gamesa die Nase vorn.
 
Nach einer Analyse von Bloomberg New Energy Finance (BNEF) ist der dänische Vestas-Konzern nach wie vor der größte Lieferant für Windkraftprojekte an Land. Laut BNEF-Zahlen umfasste die Leistung der installierten Vestas-Windturbinen im vergangenen Jahr 7 710 MW. Werden bei den Absatzzahlen auch die Offshore-Windturbinen berücksichtigt, die 2017 in Betrieb gegangen sind, hat allerdings...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 02.03.2018, 14:20 Uhr