• H-Gas-Anpassungen kommen voran
  • Höchstwerte bei Temperaturen und CO2
  • Kooperation soll 5G-Ausbau beschleunigen
  • E-Auto-Kaufprämie: Jetzt mehr als 200 000 Anträge
  • Statkraft legt Beschwerde gegen Bundesnetzagentur ein
  • Das beste Konzept für Solarkraftwerke
  • Sunovis und Encavis errichten 120 MW PV-Anlagen subventionsfrei
  • Wunsiedel will Wasserstoff-Landkreis werden
  • Hyundai steigt bei Wasserstoff-Spezialist Hydrogenious ein
  • Geparkte Autos mit künstlicher Intelligenz optimal laden
KOHLE:
Widerstand der Braunkohlegegner wächst
Die großen deutschen Umweltverbände und mehrere regionale Bürgerinitiativen haben sich zu einem bundesweiten Aktionsbündnis gegen die weitere Braunkohlenutzung zusammengeschlossen.
 
„Wir sind froh, dass es endlich zu diesem überfälligen Bündnis gekommen ist“, sagte Dirk Jansen, Geschäftsleiter des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Nordrhein-Westfalen, gegenüber powernews.org.Neben dem BUND sind Greenpeace, der Naturschutzbund Deutschland (NABU), die Europäische Vereinigung für erneuerbare Energien (Eurosolar) sowie mehrere Bürgerinitiativen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 14.07.2006, 10:09 Uhr