• Bau von Nordstream 2 geht im Dezember weiter
  • Der Ton macht das richtige Wirtsgestein
  • Entwicklung der Gastnetzlänge nach Art der Rohre
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 27. November
  • Strom: Preise bleiben hoch
  • Gas: Freundlicher Wochenausklang
  • Hohe Hürden für den Klimazoll
  • Erster klimaneutraler Frachtflug startet von Frankfurt
  • Stadtwerke Leipzig beteiligen sich an IT-Dienstleister
  • "Es gibt Hacker, die kennen die Wertschöpfungskette sehr gut"
WASSERKRAFT:
Weniger EHP-Anteile für Eon
Die Gründung der European Hydro Power (EHP), eines Joint Venture des österreichischen Verbundkonzerns und der Eon AG, steht unmittelbar bevor. Der Eon-Anteil an der neuen Gesellschaft wird allerdings geringer ausfallen als geplant.
 
Der in Österreich umstrittene Zusammenschluss wird nun bald Realität werden. Wie der Vorstandschef der Österreichischen Elektrizitätswirtschafts-AG (Verbund) Hans Haider in einem Gespräch mit der Tageszeitung „Die Welt“ sagte, stünden die Gründungsverhandlungen unmittelbar vor dem Abschluss. In der EHP werden dann die Austrian Hydro Power, eine 80prozentige Tochter des Verbunds, und...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 04.01.2002, 11:12 Uhr