• Schlaue Pakete fahren Bus und Bahn
  • Online-Infotag zum Studium rund um erneuerbare Energien
  • Stadtwerke Lindau geben Trianel-Anteil ab
  • E-world findet auch im Juni statt
  • Getec-Tochter baut Direktvermarktungs-Geschäft aus
  • Erdgaspreis steigt innerhalb eines Jahres um 549 Prozent
  • Mehr Wind senkt Strompreise
  • Stadtwerke Pforzheim im Fokus der Kartellbehörde
  • Ines-Vorstand konstituiert sich neu
  • Energetische Sanierungen als Basis für bezahlbares Wohnen
Enerige & Management > F&E - Weltrekord für Wirkungsgrad von Solarzellen
Bild: alphaspirit - Fotoliacom
F&E:
Weltrekord für Wirkungsgrad von Solarzellen
Ein deutsches Forschungsverbund-Projekt konnte den Wirkungsgrad von industriell gefertigten Silizium-Solarzellen auf 21,7 % steigern und erzielte damit das bisher weltweit beste Ergebnis.
 
Der Forschungsinitiative „F&E für Photovoltaik“ ist es gelungen, im Forschungsprojekt HELENE mit einem Solarzellen-Wirkungsgrad von 21,7 % einen neuen Weltrekord für industriell gefertigte, monokristalline p-Typ PERC-Solarzellen aufzustellen. Bei der PERC-Technologie (Passivated Emitter and Rear Cell) handelt es sich um die nächste Generation der heute dominierenden...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Montag, 10.08.2015, 14:43 Uhr