• Leichte Preisabgaben auf hohem Niveau
  • Verbände fordern Nachbesserungen am EEG-Entwurf für PV
  • Streit um die Zukunft der Kleinwasserkraft voll entbrannt
  • Hamburg Wasser weitet Erneuerbaren-Produktion stark aus
  • Finanzierung für erste Offshore-Turbine mit Wasserstoff gesichert
  • EU-Staaten und Parlament einigen sich auf Mindestfüllstände
  • Schwedische Erweiterung von "Kriegers Flak" genehmigt
  • Österreichisches Parlament beschließt Paket zur Gasversorgung
  • 14 Ideen des BDEW für Technologiehochlauf
  • Entlastung von Mietenden beim CO2-Preis in Abstimmung
Enerige & Management > Personalie - Weiterer Geschäftsführer bei Creos Deutschland
Quelle: Shutterstock / Nep0
PERSONALIE:
Weiterer Geschäftsführer bei Creos Deutschland
Seit Anfang des Jahres gibt es beim saarländischen Verteilnetzbetreiber Creos zwei Geschäftsführer.
 
Frank Gawantka ist seit dem Jahreswechsel Geschäftsführer bei der Creos Deutschland GmbH. Er unterstützt dabei den langjährigen Geschäftsführer Jens Apelt, der seit 2009 den Netzbetreiber führt. Gawantka ist für den technischen Bereich zuständig, Apelt kümmert sich um das Wirtschaftliche, teilte das Unternehmen mit Sitz in Homburg (Saarland) mit.

Frank Gawantka ist seit 2005 im Unternehmen. Zuletzt war er als technische Führungskraft für Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Gasnetzinfrastruktur verantwortlich, heißt es weiter. Mit der Doppelspitze reagiere Creos auf die Herausforderungen durch die Energiewende, besonders in Sachen technische Anforderungen und Umstrukturierungen im Netz- und Anlagenbetrieb.

Creos ist ein regionaler Verteilernetzbetreiber im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Das Gasnetz umfasst rund 1.650 Kilometer, das Hoch- und Mittelspannungsnetz ist etwa 450 Kilometer lang. Die Creos Deutschland beschäftigt rund 180 Mitarbeiter. Sie ist eine Tochter der Encevo Deutschland, deren Muttergesellschaft die Encevo S.A. in Luxemburg ist.
 
Jens Apelt (links) und Frank Gawantka bilden die neue Creos-Doppelspitze Quelle: Creos Deutschland GmbH
 

Stefan Sagmeister
Chefredakteur
+49 (0) 8152 9311 33
eMail
facebook
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 12.01.2022, 17:02 Uhr

Mehr zum Thema