• Streiks in Frankreich und Windmangel stützen den Strompreis
  • BNE wächst weiter
  • Neues Werk für Millionen von Batteriezellen in Thüringen
  • Gasumsätze der EEX-Gruppe sprunghaft gestiegen
  • Digitalisierungsgesetz im März im Bundestag
  • Handwerker finden und einstellen trotz Fachkräftemangel
  • RWE will PV-Parks in Griechenland bauen
  • Verteilnetzausbau mit Smart Metern optimieren
  • Regierung in Österreich erweitert "Stromkostenbremse"
  • In der Energiekrise duschen die Deutschen lieber kürzer als kälter
Enerige & Management > Wärme - Wege zur Wärmewende
Bild: Fotolia.com, sasel77
WÄRME:
Wege zur Wärmewende
Sollen die Klimaziele erreicht werden, geht es nicht ohne Wärmewende. Doch mit welchem Instrumentarium erreicht man sie? Eine Meta-Analyese hat Empfehlungen aus 15 Studien untersucht.
 
Die Ziele sind im Energiekonzept der Bundesregierung von 2010 wie auch im Erneuerbare-Energie-Wärmegesetz (EEWärmeG) formuliert: Verdoppelung der Gebäudesanierungsrate auf 2 %/Jahr, Senkung des Raumwärmebedarfs im Gebäudebestand um 20 % bis 2020 und um 80 % bis 2050 (gegenüber 2008), 14 % Erneuerbaren-Anteil am Wärme-Endenergiebedarf bis 2020 sowie Steigerung des Anteils der...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 05.10.2016, 14:07 Uhr