• Zulassungen für CO2-Lagerung in der Nordsee erteilt
  • Jetzt sind die Landkreise an der Reihe
  • Smarte Gebäudetechnik für Kunst, Kultur und Forschung
  • Deutschland ist zu langsam
  • THE bucht Speichervolumen für kommenden Winter
  • 2G Energy will KWK-Anlagen noch effizienter machen
  • Kunden kaufen weniger nachhaltigen Ökostrom
  • Hans Coenen tritt in den Gasunie-Vorstand ein
  • VDI-Richtlinie will Missverständnisse bei KWK beseitigen
  • Scholz will Windkraftausbau generalstabsmäßig vorantreiben
REGENERATIVE ENERGIE:
Wahlkampf um Erneuerbare
Die Ankündigung des wirtschaftspolitischen Sprechers der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Matthias Wissmann, im Falle eines Wahlsieges, den von Rot-Grün geplanten Ausbau regenerativer Energien zusammenzustreichen, stößt auf heftige Kritik.
 
„Wir werden gezwungen sein, die Förderung erneuerbarer Energien Zug um Zug umzustellen“, betonte Wissmann in der „Financial Times Deutschland“ vom vergangenen Dienstag. Der CDU-Politiker begründete die Ankündigung mit der seiner Ansicht nach zweifelhaften Wirkung der Förderungen. „Wir müssen uns vor Dauersubventionen hüten und die Effizienz verbessern“,...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 25.07.2002, 17:03 Uhr