• Entwicklung der Pro-Kopf-CO2-Emissionen in Deutschland
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 07. Juli
  • Strom: Day Ahead und Frontjahr im Aufwärtstrend
  • Förderfreie Finanzierung für Bayerns größten Solarpark
  • Gas: Preise ziehen erneut an
  • Zurückhaltung bei der Digitalisierung
  • GP Joule startet grüne Wasserstoffproduktion für Verkehr
  • EWE verkauft Erdgastankstellen an Orangegas
  • E-Wirtschaft will 43 Mrd. Euro investieren
  • Neuer Weltrekord für CIGS-Zellen
Enerige & Management > Gas - VNG schließt neuen Gasliefervertrag mit Gazprom
Bild: Fotolia.com, WoGi
GAS:
VNG schließt neuen Gasliefervertrag mit Gazprom
Der Leipziger Energieversorger VNG setzt weiter stark auf russisches Erdgas.
 
Ein neuer Bezugsvertrag mit dem russischen Lieferanten Gazprom Export sichert dem ostdeutschen Erdgasgroßhändler VNG ab 2021 zusätzliche 3,5 Mrd. m3 Erdgas pro Jahr. Die VNG Handel & Vertrieb GmbH habe am Rande des International Economic Forum in St. Petersburg einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet, teilte VNG mit. Er trete am 1. Januar 2021 in...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 07.06.2019, 14:49 Uhr