• Neuer Geschäftsführer in Schaumburg-Lippe
  • Ausstieg aus Erdgas bis in die 2040er Jahre?
  • Neuer Elektrokatalysator auf den Markt
  • Serverkühlung via Wärmepumpe
  • Wintershall setzt auf C02-Einlagerung
  • Verbrauch von Atomstrom in Deutschland
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 28. September
  • Strom: Windflaute sorgt für höheren Day Ahead
  • Gas: Preise ziehen kräftig an
  • Bundestags-Gutachten: Nord-Stream-Sanktionen nicht klar rechtswidrig
WETTBEWERB:
VKU gegen Wasser-Liberalisierung
Der VKU Verband kommunaler Unternehmen hat heute in Köln seine Einwände gegen Liberalisierung und Privatisierung der Wasser- und Abwasserwirtschaft in einem Forderungskatalog an die künftige Bundesregierung bekräftigt.
 
In der Wasserwirtschaft beweise die weltweit vorbildliche Qualität des deutschen Trinkwassers, „dass sich kommunale Verantwortung und kommunalunternehmerische Aufgabenwahrnehmung bewährt haben“, so die Vereinigung der kommunalen Entsorgungswirtschaft im VKU, die auch als Interessenverband der kommunalen Wasser- und Abwasserbetriebe auftritt. Die VKE setze sich daher dafür...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 05.09.2002, 12:53 Uhr