• Stadtwerke Witten mit Gewinn zufrieden
  • EWR will fünf Millionen Euro in Fernwärmenetz für Worms stecken
  • Industriekunden: VIK-Basisindex im Mai weiter gestiegen
  • Klimaschutzgesetz ohne Plan zur Umsetzung
  • Zweite Stufe des BEG tritt in Kraft
  • Der CO2-Abdruck der Bundesregierung
  • Ab Herbst gibt es Green Planet Energy
  • Stadtwerke Dessau beteiligen sich an Windpark
  • Interesse am Klimawandel geht zurück
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
Enerige & Management > Stromspeicher - Viel Windstrom, wenig Speicher
Bild: Fotolia.com, Dark Vectorangel
STROMSPEICHER:
Viel Windstrom, wenig Speicher
Die Ökostromerzeugung wächst, der Netzausbau stockt, da braucht es kluge Speicherkonzepte. Die Aktivitäten sind vielfältig, doch fehlt es am passenden energiepolitischen Rahmen.
 
Es ist mächtig eng. Im Netz. Das wissen alle, denn die Stromtrassen, die geplant sind, halten bei weitem nicht mit dem Ausbautempo der erneuerbaren Energien Schritt. Extrem deutlich ist dies in windreichen Regionen wie Nordfriesland oder Ostfriesland zu beobachten: Dort sind die bereits vorhandenen, aber auch die noch geplanten Windturbinen wohl in den nächsten Jahren an vielen Tagen im Jahr...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 29.08.2016, 09:23 Uhr