• Stromkunden in Trier können sich an Solaranlage beteiligen
  • Vattenfall übernimmt Direktvermarktung für Windpark "Arcadis Ost 1"
  • ABO Wind baut Anlagenservice aus
  • Mehr Großwärmepumpen für Energiewende
  • Anteil der Kernenergie in europäischen Ländern
  • Strom zumeist fester, CO2 kaum verändert, Erdgas legt zu
  • Amprion allein für Korridor B verantwortlich
  • 10 Mio. Euro Förderung für 20 MW Elektrolyseur übergeben
  • Forscher prognostizieren extremere Wetterereignisse
  • IEA mahnt weitere politische Maßnahmen für Klimaneutralität 2050 an
Enerige & Management > Unternehmen - Vestas bleibt weltweit größte Windschmiede
Bild: Fotolia.com, DeVIce
UNTERNEHMEN:
Vestas bleibt weltweit größte Windschmiede
Der Vestas-Konzern bleibt weiterhin der weltweit größte Windturbinenlieferant. Nach der Marktstudie von MAKE Consulting mit Sitz im jütländischen Aarhus kamen die Dänen im vergangenen Jahr auf einen Marktanteil von 13,2 %, was ein Minus von 1,4 % im Vergleich zum Jahr 2012 bedeutet.
 
Mit einem Minus von gleich 8,7 % ging es für den GE-Konzern von Platz zwei auf Platz sechs runter. Dieser Absturz ist keine Überraschung: GE war in den vergangenen Jahren stets die Nummer eins auf dem US-Windmarkt, der 2013 infolge der verspäteten Verlängerung der Steuergutschrift (production tax credit) einen Rückgang von gut 90 % erlebte.Diese Baisse in den USA hat auch den Siemens-Konzern...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 14.03.2014, 14:24 Uhr