• Direktvermarkter müssen fürs Zwangsabregeln mitunter bezahlen
  • Bundesnetzagentur startet Konsultation zu volatilen Kosten
  • Fraunhofer-Software hilft bei der Gasbeschaffung
  • Stadtwerke Lübeck forcieren Ausbau der Ladesäulen
  • Habeck kündigt 2023 "Jahr der Industriepolitik" an
  • Debatten um Entwürfe zu Energie-Gesetzen in Österreich
  • Thüga bricht Lanze für Einsatz grüner Gase im Wärmemarkt
  • WWF fordert dringend Abschaffung kostenloser Emissionszertifike
  • Urteil: Vattenfall hat Vergleichspreise zu hoch ausgewiesen
  • Erneuerbare Energien als Jobmotor
IT-MANAGEMENT:
Verstärkter Blick auf die Kleinen
Eine bessere Verzahnung seiner Programme mit den Software-Lösungen von Microsoft und eine stärkere Berücksichtigung des Mittelstandes bei der Programm-Entwicklung, das waren zwei der Entwicklungs-Schwerpunkte, die SAP kürzlich in Amsterdam seinen Kunden aus der Energiewirtschaft präsentierte.
 
Programmanbieter müssen künftig verstärkt komplette Lösungen für ihre Kunden anbieten und keine Produkte mehr, gab SAP-Chef Henning Kagermann die Entwicklungslinien vor: „Der Kunde will damit Aufgaben erledigen“, sagte er. Software müsse ihn künftig dabei und beim Treffen von Entscheidungen stärker unterstützen und zugleich das Risiko mindern. Eine Möglichkeit, die...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 11.04.2007, 15:38 Uhr