E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Kraftwerke - Vattenfall setzt auf Braunkohle-Trocknung
Kraftwerke

Vattenfall setzt auf Braunkohle-Trocknung

Mit einer Vortrocknung der Rohbraunkohle in einer druckaufgeladenen Wirbelschicht will Vattenfall Europe Mining & Generation den Wirkungsgrad von Braunkohlekraftwerken um rund 5 Prozentpunkte erhöhen und damit die Effizienzeinbuße der künftigen CO2-Abscheidung halbieren.
Für die druckaufgeladene Dampf-Wirbelschicht-Trocknung (DDTW) baut das Unternehmen am Standort Schwarze Pumpe eine 6,5 Mio. Euro teuere Versuchsanlage, die ab Sommer nächsten Jahres in Betrieb gehen soll. Bei der zweijährigen Erprobung werde an Erkenntnisse angeknüpft, die bisher an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus gesammelt wurden, erklärte Vorstandssprecher Reinhar

Freitag, 30.11.2007, 16:45 Uhr
Jan Mhlstein
Energie & Management > Kraftwerke - Vattenfall setzt auf Braunkohle-Trocknung
Kraftwerke
Vattenfall setzt auf Braunkohle-Trocknung
Mit einer Vortrocknung der Rohbraunkohle in einer druckaufgeladenen Wirbelschicht will Vattenfall Europe Mining & Generation den Wirkungsgrad von Braunkohlekraftwerken um rund 5 Prozentpunkte erhöhen und damit die Effizienzeinbuße der künftigen CO2-Abscheidung halbieren.
Für die druckaufgeladene Dampf-Wirbelschicht-Trocknung (DDTW) baut das Unternehmen am Standort Schwarze Pumpe eine 6,5 Mio. Euro teuere Versuchsanlage, die ab Sommer nächsten Jahres in Betrieb gehen soll. Bei der zweijährigen Erprobung werde an Erkenntnisse angeknüpft, die bisher an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus gesammelt wurden, erklärte Vorstandssprecher Reinhar

Freitag, 30.11.2007, 16:45 Uhr
Jan Mhlstein

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.